New York Knicks (19-23) – New Orleans Pelicans (21-20), NBA Tipp 14.01.2018

Tipp: New Orleans Pelicans

Obwohl das Spiel in New York stattfindet, lässt die aktuelle Situation der Knicks eigentlich kein Tipp auf sie zu. Zudem kann man den Pelicans nicht vorwerfen besonders auswärtsschwach zu sein und das Duo um Cousins und Davis sollte in der Lage sein Porzingis zu kontrollieren. Das ist die Grundlage dafür, dass die Pelicans das heutige Spiel gewinnen, so dass der Tipp auch auf New Orleans gehen sollte. Cousins und Davis entscheiden das Spiel für sich.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,80
50€

 

NBA – New York Knicks (19-23) vs New Orleans Pelicans (21-20)

Obwohl die Tabellenkonstellation und die jeweiligen Bilanzen etwas anderes erahnen lassen, konnten die New York Knicks das erste Spiel gegen die New Orleans Pelicans in dieser Saison gewinnen. 105-103 lautete das Endergebnis in einem Spiel in dem Jarrett Jack in den letzten Sekunden von der Freiwurflinie für die Entscheidung sorgte.

Obwohl die Knicks dieses Spiel Ende Dezember gewinnen konnten, war es der vorletzte Sieg in den letzten Wochen. Anschließend gingen nämlich drei Spiele gegen die Spurs, Wizards und Magic verloren, bevor der anschließende Sieg gegen Dallas den letzten Erfolg da stellte. Es folgten zwei weitere Pleiten, zum einen gegen die Chicago Bulls nach Verlängerung und gegen die Minnesota Timberwolves.

Mit 19 Siegen und mittlerweile 23 Niederlagen hat man auch drei Spiele Rückstand auf die Playoffs und man muss aufpassen, dass man die Tendenz der letzten Wochen nicht fortsetzt. So gingen acht der letzten zehn Spiele verloren, obwohl man sich zuvor in einer wirklich guten Form präsentierte. Die Bilanz verschlechterte sich von 17-14 auf die aktuelle 19-23.

Die Probleme bleiben dabei vielschichtig. Einerseits lässt man in der Defensive zu viel zu, wie beispielsweise gegen die Wizards (121 Punkte) oder Wolves (118 Punkte). Dazu kommt, dass man in der Offensive ein wenig die Variabilität vermissen lässt und fast alle Spiele verloren gehen, wenn Porzingis schlecht spielt. Der Ausfall von Tim Hardaway war auch nicht einfach zu kompensieren, erfreulicherweise konnte er im letzten Spiel aber sein Comeback feiern und so hoffen die Knicks in den kommenden Wochen wieder etwas besser in Fahrt zu kommen.

Die Pelicans wollen dies natürlich verhindern und endlich mal etwas Kontinuität in ihr Spiel bekommen. Zwar konnten sie sechs der letzten zehn Spiele gewinnen und dabei endlich mal eine drei Spiele andauernde Siegesserie erzielen, doch dabei blieb es auch und so bleibt die Bilanz mit 21-20 Niederlagen recht ausgeglichen.

Die Pelicans bekommen es einfach nicht hin ihre Siegesserie auf mehr als drei Spiele auszubauen, gleichzeitig wissen sie es zwar auch zu verhindern, mehr als drei Spiele in Folge zu verlieren und doch ist das ständige Auf und Ab nicht unbedingt ein Beleg für die Klasse einer Mannschaft. Immerhin gewannen sie ihr letztes Spiel mit 119-113 gegen die Blazers und gehen mit einem Sieg in die nun anstehenden drei Auswärtsspiele in Serie.

Dabei ist wenig überraschend, dass Anthony Davis und DeMarcus Cousins nach Belieben dominieren. Davis überzeugte in den letzten zehn Spielen im Schnitt mit 27 Punkten, 9,4 Rebounds und 2,4 Blocks pro Spiel. Cousins stand ihm in Nichts nach, wusste er mit 24,5 Punkten, 13,4 Rebounds, 5,2 Assists und 1,9 Blöcken zu überzeugen. Letztlich bringen die Statistiken aber nicht viel, wenn ihre Mannschaft es nicht endlich hinbekommt, Konstanz in die Ergebnisse zu bekommen.

Die Pelicans müssen dabei weiter auf Alan, Jackson, Ajinca und Hill verzichten. Die Knicks haben derzeit erfreulicherweise mal keine Verletzten.

Player to watch: DeMarcus Cousins

Insgesamt erzielt Cousins in dieser Saison 25,8 Punkte, und 12,5 Rebounds pro Spiel. Dazu legt der 5,1 Assists auf, blockt 1,6 Würfe pro Spiel und klaut 1,4 Bälle. Die teils fehlenden Erfolge sorgen allerdings dafür, dass Cousins kaum in die MVP-Wahl miteinbezogen wird, obwohl seine Werte als Big-Man wirklich beeindruckend sind. Er versenkt nämlich außerdem pro Spiel 2,3 Dreier und ist damit einer der zuverlässigsten Spieler seiner Mannschaft. So kann man auch heute mit einer guten Leistung rechnen und damit, dass er ein Double-Double erzielen kann.

 

Liveticker und Statistiken