NBA Wett-Tipps Los Angeles Lakers Denver Nuggets Spiel 1

 

Ähnlich wie vor Beginn der 2. Runde, mussten sich die Los Angeles Lakers, auch vor Beginn der 3. Runde lange gedulden, bis sie Klarheit hatten, auf wen sie in den Western Conference Finals treffen werden. Dank ihres äußerst souveränen 4-1 Sieges gegen die Houston Rockets stand bereits seit einigen Tagen fest, dass das Team um LeBron James die Conference Finals erreicht hatte.

 

Hier erwarteten die Fans eigentlich das lang ersehnte Duell mit den Los Angeles Clippers, die zwischenzeitlich schon mit 3-1 gegen die Denver Nuggets führten. Doch auch für die Nuggets gab es Parallelen zur vorherigen Runde, lagen sie erneut 1-3 und machten sie sich auf, den Rückstand nicht nur erneut aufzuholen, sondern auch die Serie gegen die klar favorisierten Clippers zu drehen und damit in die Conference Finals einzuziehen.

Play-off Western Conference Final: LA Lakers – LA Clippers Denver Nuggets

Somit kommt es zum Matchup zwischen den Lakers und Nuggets und die Rollen sind klar verteilt. Wieder geht Denver als Underdog gegen ein Team aus LA ins Rennen, doch die Lakers werden genau beobachtet werden, welche geschichtsträchtigen Leistungen, die Nuggets in den letzten Wochen aufboten. Denver wurde das erste Team, das zwei Serien hintereinander, nach einem 1-3 Rückstand aufholen konnte.

Nachdem es bereits gegen Utah in Runde 1 nicht gut aussah, war die Situation in Runde 2 noch etwas klarer. Die Clippers dominierten phasenweise nach Belieben und nachdem sie 3-1 in Führung gingen, sahen die Nuggets chancenlos aus. Die Clippers führten in den Spielen 5 und 6 dann sogar mit 15 oder mehr Punkten, doch die Mannschaft von Coach Mike Malone gab sich nicht auf, steigerte ihre Leistungen und fuhr zwei starke Comeback-Siege ein.

Denver Nuggets

Respekt! Die Nuggets sind Comeback-Künstler.

 

Die Clippers trauten ihren Augen kaum, doch Denver trat auch in Spiel 7 so gut auf, dass die Clippers nicht genug entgegen zu setzen hatten. Murray schenkte 40 Punkte ein, Jokic zauberte ein Triple Double aufs Parkett und plötzlich war Denver hoch verdient eine Runde weiter. Wie die Nuggets das schafften und warum sie immer besser spielen, wenn sie mit dem Rücken zur Wand stehen, wissen sie laut Jokic selbst nicht so genau, am Ende war die Freude über den Erfolg aber natürlich riesengroß.

Da die Lakers als Favorit in die Serie gegen die Houston Rockets gingen, war ihre Freude vielleicht nicht ganz so ausgelassen, doch natürlich war auch bei ihnen eine gewisse Form der Erleichterung und Freude nach dem Weiterkommen spürbar. Anthony Davis und LeBron James waren letztlich zu stark für Harden und Westbrook und die guten Leistungen von Rajon Rondo, trugen genauso zu den Erfolgen bei, wie die gute defensive Ausrichtung, die Coach Vogel vorgab und die gute Teamchemie, da sich alle dem Teamerfolg unterzuordnen scheinen.

NBA Wett-Tipp Lakers Nuggets: Player to watch

Anthony Davis erzielt mehr als 26,5 Punkte

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,83
100€
18+, AGBs gelten

 

Am Ende bleibt es aber vor allem die überragende Klasse von James und Davis, die gerade Beide frisch ins All-NBA-Team gewählt wurden, die die Lakers zum Favoriten macht. Natürlich darf man die Nuggets nicht unterschätzen, doch vor allem Anthony Davis wird es Nikola Jokic sehr schwer machen und die gute Team-Defensive wird es auch den anderen Akteuren wie Murray, Porter Jr oder Millsap nicht leicht machen.

Bedenkt man außerdem, dass LA die deutlich größere Erfahrung mitbringt und dass mit LeBron James der dominanteste und wohl immer noch beste Spieler der Liga bei LA spielt, wird schnell klar, warum das Team aus Los Angeles der klare Favorit auf den Gewinn der Serie ist.

NBA Wett-Tipp: Wer gewinnt die Serie?

Los Angeles Lakers gewinnen die Serie.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,47
100€
18+, AGBs gelten

 

Auch in Spiel 1 sollte der Tipp auf die Lakers gehen. Zwar hat LeBron James eine Geschichte mit Pleiten im ersten Spiel, doch die Klasse der Lakers ist hoch genug, als dass sie die Nuggets direkt in ihre Schranken verweisen können. Die Comeback-Klasse der Nuggets wird die Lakers zudem gewarnt haben, dass sie auch bei hoher Führung nichts mehr anbrennen lassen und sie keinesfalls unterschätzen.

In der regulären Saison gewannen die Lakers drei von vier Spielen mit 105-96, 120-116 (OT) und 124-121 (Game Winner Kuzma), ohne dass Davis oder James komplett überragten. Denver gewann auch ein Spiel mit 128-104, hier fehlte auf Seiten der Lakers aber LeBron James. Zudem werden Davis und James stärker als in der regulären Saison auftreten, was LAs Siegchancen weiter erhöht. Deswegen sind auch die Individualwetten für Davis und James interessant, so dass folgende Tipps zu empfehlen sind.

NBA Wett-Tipp: Lakers – Nuggets Gewinner Spiel 1

Lakers gewinnen mit HC -7

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,92
105€

 

NBA Wett-Tipp: Over/Under

Mehr als 216 Punkte im Spiel insgesamt.

 

NBA Wett-Tipp: Wer gewinnt die Serie?

Los Angeles Lakers gewinnen die Western Conference.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,12
100€
18+, AGBs gelten