NBA Tipps 15. Spieltag - The Bubble

Anbieter
Bonus
Link
interwetten bonus
€100

Der heutige Tag ist in der Western Conference Tag der Entscheidung. Alle vier Teams, die im Westen noch um die Playoffs kämpfen sind im Einsatz und sowohl die Grizzlies und Blazers, als auch die Suns und Spurs können sich heute noch für das Play-In Format qualifizieren. Wir schauen uns die Matches der vier Teams an, wer die besten Chancen hat und auf wen es sich besonders zu setzen lohnt.

 

NBA Tipps 1: Memphis Grizzlies – Milwaukee Bucks, 13.08.2020, 22:00 Uhr

 

Die Memphis Grizzlies machen mit ihrem Duell gegen die Milwaukee Bucks den Anfang im Kampf um die Plätze 8 und 9. Ihre Ausgangslage ist dabei klar. Gewinnen sie das Spiel, sind die Play-Ins sicher. Verlieren sie ihre Partie, sind sie darauf angewiesen, dass die Suns, Blazers und Spurs alle verlieren. Dementsprechend werden Morant und Co. alles versuchen, um das Spiel zu gewinnen.

NBA Tipps Milwaukee Bucks

Problematisch ist allerdings, dass sie auf das beste Team der regulären Saison treffen, die ihr letztes Spiel gewinnen konnten, obwohl der amtierende MVP nur knapp 10 Minuten spielte. Milwaukee zeigte sich bis dato zwar nicht in Bestform, doch nach einer insgesamt durchwachsenen Bubble-Leistung, ist gut vorstellbar, dass die Bucks mit einem Sieg im Rücken in die Playoffs wollen.

 

 

Trotz ihrer negativen Bilanz von 32-34, hatten die Grizzlies zu Bubble-Beginn, auf Platz 8 einen großen Vorsprung und damit die Playoff-Quali selbst in der Hand. Sechs der sieben Spielen verloren sie aber, darunter auch Partien gegen die Spurs, Blazers und Pelicans. Sie scheinen dem Druck also nicht gewachsen und da auch die Bucks schlicht und ergreifend besser sind, sollte der Tipp auf die Bucks gehen und die Grizzlies damit die Quali verpassen.

NBA WETTEN: Sieg: Milwaukee Bucks. Beste Quote von 1,57 bei Interwetten Deutschland.

 

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,57
100€

 

 

Interwetten

 

 

NBA Tipps 2: Phoenix Suns – Dallas Mavericks, 13.08.2020, 22:00 Uhr

 

Zeitlich mit den Grizzlies, nehmen auch die Suns den Kampf um das Play-In-Turnier auf. Sie spielen gegen die Dallas Mavericks und haben damit auch einen Gegner vor der Brust, der alles andere als einfach zu besiegen ist. Doch obwohl Luka Doncic in überragender Form auftritt, konnten die Mavs nur drei von sieben Spielen gewinnen und verloren bereits das erste Spiel gegen die Suns.

 

Zudem spricht gegen die Mavs, dass Phoenix in überragender Form auftreten wird. Sie gewannen alle sieben Spiele und obwohl sie mit einer Bilanz von 26-39 in die Bubble starteten, stehen sie aktuell nur noch einen weiteren Sieg von einer möglichen Play-In Teilnahme entfernt. Problematisch ist allerdings, dass die Suns auf fremde Hilfe angewiesen sind. So müssen sie einerseits natürlich gewinnen, zudem müssen die Grizzlies oder Spurs verlieren.

 

 

Der Tipp sollte auf die Suns gehen, auch wenn die Mavs das auf dem Papier bessere Team sind. Booker ist in absoluter MVP-Form und auch der Rest der Suns zeigte gute Leistungen. Dallas ist noch zu unbeständig, als dass man erwarten kann, dass sie ihre Favoritenrolle auszuspielen wissen.

 

NBA WETTEN: Sieg: Phoenix Suns. Beste Quote von 1,45 bei Interwetten Deutschland.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,45
100€

 

NBA Tipps 3: Utah Jazz – San Antonio Spurs, 14.08.2020, 00:30 Uhr

 

Wenn die San Antonio Spurs ins Geschehen eingreifen, könnte für die Grizzlies und Suns schon eine kleine Vorentscheidung gefallen sein. So oder müssen die Spurs aber ihr Spiel gewinnen, wenn sie ihre Chance auf die Play-Ins wahrnehmen wollen. Dazu müssen zudem zwei Teams der Suns, Blazers und Grizzlies verlieren – erst dann wäre der Weg für das Team von Coach Popovich frei.

NBA Tipps San Antonio Spurs

Utah wird den Spurs aber sicherlich keinen Freifahrtschein ausstellen, stehen die Jazz noch im Clinch mit den Thunder in den Platzierungsspielen. Utah verlor allerdings die letzten drei Spiele in Folge und zeigte sich in der Bubble mit nur zwei Siegen aus sieben Spielen alles andere als gut in Form. Auch gegen die Spurs verloren sie vor gut einer Woche bereits mit 111-119.

 

 

Der Tipp sollte daher auf die Spurs gehen. Popovichs Team ist gut in Form, die Jazz straucheln, doch es sieht danach aus, dass der Sieg den Spurs nicht ausreicht. Denn gewinnen die Suns und die Blazers (oder Grizzlies), bleibt den Spurs nur der undankbare 10. Platz.

 

NBA WETTEN: Sieg: San Antonio Spurs. Beste Quote von 1,37 bei Interwetten Deutschland.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,37
100€

 

Interwetten

NBA Tipp 4: Brooklyn Nets – Portland Trail Blazers , 14.08.2020, 03:00 Uhr

 

Je nach Verlauf der vorherigen Spiele, haben die Blazers unter Umständen die Play-In-Quali schon sicher. Doch selbst wenn nicht, stehen ihre Chancen gut, da erwartbar ist, dass sie sich gegen die Brooklyn Nets durchsetzen können.

NBA Tipps Portland Trail Blazers

Fraglos sollte auch der Tipp auf Portland gehen. So gewannen sie fünf der sieben Bubble-Spiele, besiegten dabei mit den Grizzlies die direkte Konkurrenz und konnte bei Siegen über die Rockets, Nuggets, Sixers und Mavs auch einige starke Teams besiegen. Dazu kommt, dass sie einen Damian Lillard in der Form seines Lebens haben. Im vorletzten Spiel erzielte er 51 Punkte, im letzten sogar 61. Er ist aktuell nicht zu stoppen und wird mit den bekanntermaßen nicht in Bestbesetzung antretenden Nets, vermutlich Katz und Maus spielen. „Dame-Time“ heißt es in Portland und nach den letzten Spielen kann man davon ausgehen, dass er die Blazers ins Play-In Turnier wirft.

 

NBA WETTEN: Sieg: Portland Trail Blazers Beste Quote von 1,20 bei Interwetten Deutschland.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,20
100€