Benjamin Hoffmann photo
Benjamin Hoffmann

- September 03 2020

NBA Playoffs Wetten 2020 Runde 2; Toronto Raptors Boston Celtics; LA Clippers Denver Nuggets

Toronto Raptors – Boston Celtics

Playoffs – Eastern Conference

Deutlich knapper als in Spiel 1 endete die Partie der Toronto Raptors und Boston Celtics beim zweiten Aufeinandertreffen in den Eastern Conference Halbfinals der NBA Play-offs. Von der Defensive dominiert blieben die großen Scoring-Werte aus und am Ende hatte die Nase vorn. Damit sind sie 2-0 in Führung und haben für die verbleibenden Spiele viele Vorteile auf ihrer Seite. Die Topquoten finden wir bei betway.

Play-off Stand Raptors – Celtics 3:4

  • Spiel 1: TOR – BOS 94-112
  • Spiel 2: TOR – BOS 99-102
  • Spiel 3: TOR – BOS 104:103
  • Spiel 4: TOR – BOS 100:93
  • Spiel 5: TOR – CEL 115:118
  • Spiel 6: TOR – CEL 125:122
  • Spiel 7: TOR – CEL 87:92

Der Blick auf die Wettquoten (bet365) verrät jedoch, dass die Sache sich vollkommen gedreht hat. Die Celtics sind nach Spiel 5 klarer Favorit, liegt die Quote für einen Seriensieg jetzt doch bei 4,15 gegenüber 1,23 für die Celtics.

Auf dem ersten Blick scheint sich aus Quotensicht also der Tipp auf die Celtics zu lohnen, doch im Grunde ist immer noch alles offen. Jedes Spiel beginnt bei Null, und die Raptors haben schon einen 0:2-Rückstand aufgeholt.

Unsere NBA-Wett-Tipps

 

Over/Under

Ein weiterer interessanter Tipp ist in diesem Spiel der NBA Play-offs die Over-/Under-Wette. Die Quote liegt bei 1,9 für 211 Punkte. Auch wenn das Spiel grundsätzlich eher defensiv orientiert ist, sollte der Wert in Spiel 6 übertroffen werden. Treffen die Raptors etwas besser in Spiel 6 bzw. hätten die 40% Marke bei den Dreiern erreicht, wären die 211 Punkte übertroffen worden.. Man also den Tipp darauf wagen, dass mehr als +211 Punkte erzielt werden.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,9
100€
18+, AGBs gelten

NBA Wett-Tipp 1: Toronto Raptors gewinnen das siebte Spiel und die Serie

Zur Sportwettenübersicht.

 

NBA Raptors Celtic

 

LA Clippers – Denver Nuggets

Playoffs – Western Conference

Lange blieben die LA Clippers in den NBA Play-offs im Unklaren, auf wen sie in Runde 2 der Western Conference Playoffs treffen würden. Tatsächlich fiel die Entscheidung darüber, ob ihnen die Denver Nuggets oder Utah Jazz gegenüberstehen auch erst in der letzten Sekunde vom siebten Spiel. Mike Conley hatten den Sieg für die Jazz in der Hand, doch beim Stand von 78-80 verfehlte sein Dreier das Ziel und die Nuggets kamen eine Runde weiter.

Wie erwartet, war es Nikola Jokic, der dem siebten Spiel mit 30 Punkten, 14 Rebounds und dem entscheidenden Korb seinen Stempel aufdrückte und seine Mannschaft in die nächste Runde führte. Er wird auch gegen die Clippers der wichtigste Mann für die Nuggets sein, hat er es unter dem Korb deutlich einfacher als seine Teamkollegen auf den Flügel.

Zu den Live-Streams.

Jokic bekommt es unter dem Korb mit Zubac, Harrell, Green oder Morris zu tun – allesamt Akteure, die Jokic an die Wand spielen kann. Doch Jokic ist natürlich nicht die einzige Waffe der Nuggets, zeigte Jamal Murray mit 31,6 Punkten pro Spiel in Runde 1 eine unfassbar starke Leistung. Sicher wird auch er eine zentrale Rolle spielen, doch beim genauen Blick auf die Matchups wird schnell klar, dass es für Murray sehr schwer wird. Seine Backcourt-Kollegen sind zudem nicht ganz fit. Barton wird weiter fehlen und Harris ist noch weit von seiner Normalform entfernt.

Die Clippers haben auf den kleinen Positionen einige der besten Verteidiger der Liga. Patrick Beverley ist hier sicherlich genauso zu nennen wie Kawhi Leonard oder Paul George. Dazu kommt die gute Teamdefensive der Mannschaft von Doc Rivers, so dass die Clippers allein auf dieser Seite des Feldes schon einige Vorteil haben.

Auch im Westen wird heute Nacht gespielt. Die Clippers führen mit 3-1 gegen die Denver Nuggets und haben Matchball. Die bisherigen Ergebnisse waren klar und Denver scheint ohne Chance. Daher sollte der Tipp in der heutigen Nacht auf jeden Fall auf die Clippers gehen. Das Handicap steht bei -8 und sollte für Kawhi und Co. kein Problem sein.

NBA Live Stream

Die NBA wird vom amerikanischen Sender ESPN übertragen. Live-Streams finden Sie unter Anderem bei bet365.

 

Stand:11. 9. 2020

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus. Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.

Benjamin Hoffmann - twitter

6393 Artikel