Milwaukee Bucks vs. Brooklyn Nets Tipp | NBA Playoffs 20.10.2021

Prognose zum Milwaukee Bucks vs. Brooklyn Nets Tipp am 20.10.2021 um 01:30 Uhr.

Milwaukee Bucks vs. Brooklyn Nets

Foto: Marty Jean-Louis /Alamy

Endlich geht es wieder los. Die NBA startet in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in die neue Saison. Dabei feiert die NBA 75-jähriges Jubiläum und hält für die Fans gleich zu Beginn zwei absolute Top-Spiele parat, mit den vermutlich größten Stars und den letzten beiden Champions.

Bucks vs. Nets Tipp – Übersicht

Ort Fiserv Forum – Milwaukee Wisconsin
Start 20.10.2021 – 01:30 Uhr
Beste Quote 2,55 – Sieg Brooklyn Nets
Livestream TNT
Live-Übertragung TNT
Buchmacher 888sport
Stand der Quoten 19.10.2021 – 13:30 Uhr

Weitere Nba Tipps.

3x Bonus + EZ , keine Mindestquote

Los geht’s mit dem amtierenden Meister und der Ring-Zeremonie. Die Milwaukee Bucks treffen auf die Brooklyn Nets und damit kommt es gleich am ersten Spieltag zum Rematch des Eastern Conference Halbfinals des letzten Jahres.

Unvergessen war in der sieben Spiele Serie sicher die letzte Partie, die die Bucks mit 115-111 gewinnen konnten. Kevin Durant verpasste am Ende der regulären Spielzeit die Entscheidung, da er bei seinem Dreier in der letzten Sekunde mit seinen Zehenspitzen die Dreipunktelinie berührte. Es folgte die Overtime, in der die Nets verloren.

Die Nets waren damals aber nicht in Bestbesetzung, verletzten sich Kyrie Irving und James Harden. Harden spielte trotz Verletzung, Irving fiel hingegen komplett aus. Durant versuchte als verbliebener, fitter Top-Spieler alles, doch die Bucks hatten genug Firepower neben Giannis Antetokounmpo und sammelten durch ihren Erfolg weiteres Selbstvertrauen für den Titel.

Nun stehen sich beide Teams also erneut gegenüber und wieder sind die Nets nicht in Bestbesetzung. Kyrie Irving weigerte sich bisher eine Corona-Impfung zu erhalten und darf daher eigentlich nur bei Heimspielen nicht antreten. Die Nets wollen aber keinen Teilzeit-Spieler in ihren Reihen und schlossen ihn vorerst sowohl vom Training als auch vom Spielbetrieb aus. Eine verzwickte Situation, bei der der Ausgang ungewiss ist.

Trotzdem müssen sich die Nets nicht verstecken, konnten sie ihren Kader in der Off-Season verstärken und beispielsweise mit Patty Mills einen sehr starken Ersatzmann auf der Guard-Position verpflichten. Auch Rookie Guard Cam Thomas machte bereits auf sich aufmerksam und mit LaMarcus Aldridge, Paul Millsap und James Johnson wurde weitere Qualität, in den Kader geholt, so dass der Abgang von Jeff Green aufgefangen werden sollte.

Die Bucks mussten mit PJ Tucker ebenfalls einen nicht unwichtigen Abgang verkraften, doch sie hoffen mit dem wieder genesenen Donte DiVincenzo und den Neuzugängen um Allen, Hood und Ojuleye für die nötige Tiefe gesorgt zu haben.

Tipp: Brooklyn Nets (Handicap -5,5 / Quote 2,55 – 888sport.com, 18.10.21)

Die vermutlichen Top-Teams der Eastern Conference treffen sich also gleich am ersten Spieltag zu einem Kräftemessen. Während die Nets die Pre-Season mit drei Siegen und einer Niederlage recht erfolgreich bestritten, war bei den Bucks noch ordentlich Verbesserungsbedarf (1-4). Obwohl die Pre-Season Spiele meistens nur wenig Aussagekraft haben, sollte der Tipp auf die Nets gehen. Sie haben was gut zu machen und werden gleich zu Beginn ein Zeichen setzen wollen. Die Einstellung, gepaart mit überragenden Einzelspielern und einer guten Teamchemie sorgen für den ersten Nets-Erfolg und dafür, dass Milwaukees Feierlichkeiten rund um die Ring-Zeremonie nur von kurzer Dauer sind.

Milwaukee Bucks vs. Brooklyn Nets: Twitter Check


vs.

Stefan Szafranski

Experte für Basketball

Wenn Sie bei Google „Basketball“ eingeben, finden Sie wahrscheinlich sein Bild. Im Bereich Sportberichterstattung gibt es wohl niemanden, der dem Basketballsport mit mehr Leidenschaft folgt als Stefan. Hauptberuflich ist Stefan im sozialen Bereich tätig – gerade in heutiger Zeit der wohl wichtigste Berufszweig – was seine umfassende Kompetenz zum Thema Basketball noch eindrucksvoller macht. Stefan ist ständig für uns am Ball, wenn die NBA aktiv ist, und das ist bekanntlich fast jeden Tag, wenn die Saison erst einmal läuft. Seine Basketball-Tipps machen auch Sie zum NBA-Experten.