Magic – Knicks Tipp & Prognose von Experten | NBA-Saison 2023/24

Entdecke unsere Magic – Knicks Tipp zum 30. Dezember 2023 (1 Uhr).

Zu einem interessanten Duell zweier Playoff-Teams der Eastern Conference, kommt es, wenn in der Nacht von Freitag auf Samstag die Orlando Magic die New York Knicks empfangen. Es ist das erste Matchup zweier Teams, die in diesem Jahr um die Playoffs kämpfen werden. Während die Knicks erwartbar zu den besseren Teams des Ostens gehören, überraschen die Hausherren aus Orlando mit einer starken Saison. Derzeit stehen kämpfen sie mit den Heat und Cavs um Platz 4 der Tabelle.

Der Kampf um die direkte Playoff-Qualifikation scheint sich in der Eastern Conference besonders interessant zu gestalten. Die Celtics, Bucks und Sixers erweisen sich bisher als die Topmannschaften, doch neben den Magic und Knicks werden mit den Heat, Cavs, Pacers und Nets vier weitere Teams um die direkte Playoff-Qualifikation mitreden wollen. Zwar ist erst etwas mehr als ein Drittel der Saison gespielt, doch der direkte Vergleich könnte zum Ende der Saison wichtig werden.

Magic – Knicks Tipp Magic – Knicks Wette
Sieg Magic NBA-Quoten bei bet365
Paolo Banchero, mehr als 21,5 Punkte Ja – Quoten bei bet365
Magic – Knicks Tipp

Unser Magic – Knicks Tipp und die NBA Tipphilfe // Bild: Marty Jean-Louis/Alamy Live News

Magic – Knicks Prognose: Magic trotzen toughen Programm

Mit einer Bilanz von 14-5 standen die Magic phasenweise sogar in der Spitzengruppe der Tabelle, doch der Spielplan im Dezember war tough, so dass sieben der letzten elf Spiele verloren gingen. Aktuell stehen die Magic bei 18 Siegen und 12 Niederlagen. Vor allem gegen Top-Mannschaften wie die Celtics, Bucks, Philly oder Heat konnte sich das junge Team von Coach Jamahl Mosley zuletzt nicht behaupten, kampflos gaben sie sich allerdings auch nicht geschlagen. Angeführt vom jungen Duo um Franz Wagner und Paolo Banchero, die Beide über 20 Punkte pro Spiel auflegen, haben die Magic scheinbar einen großen Schritt nach vorne gemacht.

Mit 17 Siegen und 13 Niederlagen stehen die Knicks nur ein Spiel hinter Orlando und könnten mit einem Sieg die Bilanzen ausgleichen. Entgegen des Saisonverlaufs der Magic, verlief die Knicks-Saison bisher konstant mittelmäßig. Größere Sieges- oder Niederlagenserie blieben bisher aus, mehr als drei Spiele in Folge konnten sie bisher nicht gewinnen. Trotz mehrerer Spieler, die problemlos 20 Punkte auflegen können, erweist sich Jalen Brunson mit 26,1 Punkten pro Spiel als aggressiver Leader.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

In dieser Saison trafen die Magic und Knicks noch nicht aufeinander. In der vergangenen Saison konnte New York zwei von drei Spielen für sich entscheiden, doch die Ergebnisse liegen bereits eine ganze Zeit zurück und natürlich veränderten sich die Kader ein wenig. Da der Kern beider Mannschaften jedoch gleichblieb, könnten die Ergebnisse ein Fingerzeit sein, man sollte jedoch nicht vergessen, dass die Magic etwas reifer als im letzten Jahr sind.

Unser Magic – Knicks Tipp: Orlando nutzt Heimvorteil

Für die Magic ist es das letzte Spiel des Jahres 2023. Ein Sieg würde den Trend der letzten Wochen bestätigen und sie mit einem guten Gefühl ins Jahr 2024 gehen lassen.

  • Orlando gehört bisher zu den heimstärksten Teams. In ihrer besten Phase Ende November konnten sie sich vor den eigenen Fans auch gegen die Nuggets und Celtics durchsetzen.
  • Mittelmaß heißt es beim Blick auf die Auswärtsbilanz der Knicks. 9 Siegen stehen 9 Niederlagen gegenüber.
  • Weder die Magic, noch die Knicks zeigen sich offensiv oder defensiv besonders auffällig. Die Knicks-Offensive ist etwas gefährlicher, dafür stehen die Magic defensiv etwas besser dar.
  • Individuell haben beide Teams gute Spieler zu bieten. Besondere Aufmerksamkeit sollte jedoch das Duell zwischen Banchero und Randle auf sich ziehen.
1300 && window.scrollY > 300) ? 'yes' : 'no'" id="cta-module-mousemove" class="cta-module sticky-cta flex align-center bg-blue-25 shadow bottom-0 left-0 min-h-72-m-h md:min-h-106-m-h jutsify-between md:p-0 md:!bottom-0 p-4 w-full bottom-0 left-1/2 sticky">
Logo image for Weltbet Casino

150% bis zu 300 € EXKLUSIV mit Bonuscode

Unsere Magic – Knicks Wette: Wagner und Banchero führen Orlando zum Sieg

Neue, langwierige Verletzungen hat keines der Teams zu verkraften (siehe hier). Verletzungen spielen heute also keine Rolle.

  • Franz Wagner auf All-Star Kurs? Die 20,5 Punkte pro Spiel reichen vermutlich noch nicht ganz, doch der 22-jährige Weltmeister scheint einen weiteren Schritt gemacht zu haben. Es ist eine Freude dem deutschen Forward beim Spielen zuzuschauen.
  • Etwas aggressiver als Wagner präsentiert sich aktuell Teamkollege Paolo Banchero. Der Nummer 1 Pick des Jahres 2022 erzielte im Dezember 24,9 Punkte pro Spiel und mit einigen Spielen über 30 Punkte und Double Doubles unterstrich auch er seine Klasse.
  • In New York bleibt Brunson das Zugpferd, doch auch Randle und Barrett wissen punktemäßig immer wieder zu überzeugen.
  • Für weitere Wetten auf individuelle Leistungen besucht 888sport. Hier gibt es lukrative Quoten, um auf die Besten der Besten der wetten.

Weitere NBA Wett-Tipps

Für weitere NBA-Wetten neben unseren Magic – Knicks Tipp und grundsätzliche Infos zum Thema NBA-Wetten, besucht unsere Info-Seite.

Celtics – Mavericks Tipp
NBA
Die Mavs haben in Spiel 4 das abgerufen, was viele Experten vor Beginn der Serie erwartet hatten. Die Celtics lieferten andererseits das vielleicht sc...
20 Juni, 2024 |
Mavericks – Celtics Tipp
NBA
Es scheint klar, dass Boston die Finals gewinnen wird. Die große Frage vor dem Mavs-Celtics Tipp in Spiel 4 ist nur, ob die Celtics die Mavs sweepen, ...
20 Juni, 2024 |
Mavericks – Celtics Tipp
NBA
Nach zwei Spielen ist klar: Wollen die Mavs gewinnen, braucht Luka Doncic mehr Hilfe. Zudem müssen die Mavs die Celtics-Schwächen konsequenter ausnutz...
11 Juni, 2024 |
Celtics – Mavericks Tipp
NBA
Boston war vor Beginn der Finals der große Favorit. Nur die Ausrutscher in Spiel 2 der ersten beiden Runden sorgten für ein paar Zweifel und auch die ...
11 Juni, 2024 |

Stefan Szafranski

Experte für Basketball

Wenn Sie bei Google „Basketball“ eingeben, finden Sie wahrscheinlich sein Bild. Im Bereich Sportberichterstattung gibt es wohl niemanden, der dem Basketballsport mit mehr Leidenschaft folgt als Stefan. Hauptberuflich ist Stefan im sozialen Bereich tätig – gerade in heutiger Zeit der wohl wichtigste Berufszweig – was seine umfassende Kompetenz zum Thema Basketball noch eindrucksvoller macht. Stefan ist ständig für uns am Ball, wenn die NBA aktiv ist, und das ist bekanntlich fast jeden Tag, wenn die Saison erst einmal läuft. Seine Basketball-Tipps machen auch Sie zum NBA-Experten.

247 Artikel