Stefan Szafranski photo
Stefan Szafranski

- März 23 2022

Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Tipp | NBA Prognose

Prognose zum Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Tipp am 149. Spieltag am 25.03.2022, 02:00 Uhr.

Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Tipp

© Tony Quinn – Sipa USA – Alamy Live News

NBA – 149. Spieltag

Topspiel in der Western Conference. Die Denver Nuggets empfangen in der heutigen Nacht die Phoenix Suns und es kommt zum Rematch des Western Conference Halbfinals der letztjährigen Playoffs. Favorisiert sind die Phoenix Suns, auch wenn mit Chris Paul und Cam Johnson zwei wichtige Akteure fehlen. Denver ist aber auch nicht komplett, wartet der amtierende MVP Jokic noch immer auf die Rückkehr seiner besten Teamkollegen, Jamal Murray und Michael Porter Jr. Trotzdem darf man sich auf eine spannende und intensive Partie freuen.

Empfohlene Buchmacher für den Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Tipp

PowBet PowBet
4
  • Check Icon
    Neuer Sportwettenanbieter
  • Check Icon
    Live Chat
  • Check Icon
    Sportwetten
Bwin Casino Bwin
4.8
  • Check Icon
    Tolles Website- und App-Design
  • Check Icon
    Riesige Wett-Auswahl
  • Check Icon
    Modernes Design
Unibet Casino Unibet
4
  • Check Icon
    Bonus ohne Umsatzbedingungen
  • Check Icon
    Nutzerfreundlich
  • Check Icon
    Riesige Wett-Auswahl

Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Tipp | Spielübersicht

Nuggets vs. Suns Tipp – Übersicht

Ort Ball Arena • Denver, CO
Start 25.03.2022, 02:00 Uhr
Beste Quote 1,64 – Sieg Nuggets
Livestream NBA-League Pass
Live-Übertragung NBA TV
Buchmacher Powbet
Stand der Quoten 24.03.2022 – 13:00 Uhr

Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Tipp | NBA Prognose

Situation Nuggets (43-30)

Nachdem bei Denver neben Murray auch der Ausfall von Michael Porter Jr. feststand, begann das große Zittern, wie die Saison laufen würde. Doch Nikola Jokic lieferte Nacht für Nacht überragende Leistungen ab und scheint sein Team auf einen sicheren Playoff-Platz führen zu können. Zwar beträgt der Vorsprung auf die Siebtplatzierten Wolves nur noch ein Spiel, doch es gibt noch ein direktes Duell und das Restprogramm ist insgesamt nicht ganz so anspruchsvoll. In Denver kann man bisher also trotzdem von einer erfolgreichen Saison sprechen.

Situation Suns (58-14, Ergebnis von gestern fehlt)

Während die Nuggets trotzdem noch ein wenig Zittern müssen, ist den Suns die Playoff-Teilnahme und Platz 1 nicht mehr zu nehmen. Auch sie hatten mit Verletzungen und Ausfällen zu kämpfen, doch die Mannschaft von Coach Monty Williams hatte genug Alternativen auf der Bank und konnte selbst das Fehlen von Chris Paul auffangen. Auch aktuell sind die Suns sehr gut drauf und konnten zuletzt fünf Spiele in Folge gewinnen (Ergebnis vom gestrigen Spiel gegen die Wolves fehlt).

Das Matchup Head-to-Head

In dieser Saison gab es bereits zwei Duelle. Das Erste gewannen zum Start der Saison die Denver Nuggets mit 110-98, obwohl Jamal Murray bereits verletzt fehlte. Ende November kam es dann bereits zum zweiten Matchup, doch diesmal setzten sich die Phoenix Suns durch. Mit 126-97 wurde es ziemlich deutlich, allerdings traten die Nuggets nicht nur ohne Murray, sondern diesmal auch ohne Jokic und Porter Jr an. Die beiden Mannschaften haben zudem eine Geschichte, da sie sich letztes Jahr in den Playoffs im Western Conference Halbfinale gegenüberstanden. Phoenix machte mit den verletzungsgebeutelten Nuggets kurzen Prozess und gewann 4-0.

Das Superstar-Matchup:

Die Nuggets haben den Vorteil im Superstar-Matchup. Nikola Jokic dominiert nach Belieben, war bereits in der vergangenen Saison MVP und hat auch in dieser Saison wieder gute Chancen, den Award des wertvollsten Spielers zu gewinnen. Bei den Suns ist aktuell Devin Booker der wichtigste Spieler, da Chris Paul mit einer Daumenverletzung ausfällt. Doch auch diesen Vergleich würde Jokic für sich entscheiden können, so dass klar ist, dass er das mit Abstand größte Problem für die Suns sein wird.

Unser NBA Tipp:

Die Suns haben heute zwei Nachteile. Zum einen spielten sie gestern bereits und haben daher die back-to-back-Belastung zu verkraften, zum anderen spielen sie auswärts gegen ein heimstarkes Team aus Denver. Allerdings sind die Suns in diesem Jahr auswärts sogar stärker als zu Hause und verloren erst 6 von 34 Spielen. Trotzdem kann man heute den Tipp auf die Nuggets wagen – sie brauchen den Sieg dringender und werden die Doppelbelastung der Suns ausnutzen wollen. Jokic ist zudem kaum zu stoppen und wird die Nuggets zu einem Sieg führen können. Phoenix hat mit Ayton zwar einen guten Verteidiger, doch Jokic kann durch seine Vielseitigkeit auch seine Teamkollegen einsetzen. Denver würde mit einem Sieg außerdem einen Big-Point holen können, was die Motivation noch einmal etwas nach oben schraubt.

Unser NBA Wetten Tipp: Denver Nuggets Money Line. Beste Quote von 1,64 mit dem POWbet Bonus!

Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Tipp | Quotenvergleich

Wettanbieter Nuggets Suns
888Sport 1,90 2,35
bwin 1,62 2,35
Powbet 1,64 2,25
Unibet 1,62 2,35

Denver Nuggets vs. Phoenix Suns Tipp | Twitter – Check


vs.

 

Alle Sportwetten auf Wettbonus!

Borussia Dortmund vs. FC Bayern München Tipp & Quotenvergleich – 08.10.2022
bundesliga
Man hat das Gefühl, dass beim BVB diese Saison genauso verläuft wie im letzten Jahr: Borussia Dortmund vs. FC Bayern München Tipp.
04 Oktober, 2022
FC Heidenheim vs. Hannover 96 Tipp & Quotenvergleich – 09.10.2022
zweite Bundesliga
Die Heidenheimer waren am letzten Spieltag in Hamburg gefragt: FC Heidenheim gegen Hannover 96 Tipp
04 Oktober, 2022
VfB Stuttgart vs. Union Berlin Tipp & Quotenvergleich – 09.10.2022
bundesliga
Wir betrachten in diesem Tipp das Spiel näher und liefern euch alle Infos zu dieser spannenden Begegnung: VfB Stuttgart gegen Union Berlin Tipp.
04 Oktober, 2022

Stefan Szafranski

Experte für Basketball

Wenn Sie bei Google „Basketball“ eingeben, finden Sie wahrscheinlich sein Bild. Im Bereich Sportberichterstattung gibt es wohl niemanden, der dem Basketballsport mit mehr Leidenschaft folgt als Stefan. Hauptberuflich ist Stefan im sozialen Bereich tätig – gerade in heutiger Zeit der wohl wichtigste Berufszweig – was seine umfassende Kompetenz zum Thema Basketball noch eindrucksvoller macht. Stefan ist ständig für uns am Ball, wenn die NBA aktiv ist, und das ist bekanntlich fast jeden Tag, wenn die Saison erst einmal läuft. Seine Basketball-Tipps machen auch Sie zum NBA-Experten.

154 Artikel