Boston Celtics vs. Golden State Warriors Tipp | NBA Prognose 18.12.2021

Prognose zum Boston Celtics vs. Golden State Warriors Tipp am 59. Spieltag am 18.12.2021, 01:30 Uhr.

Boston Celtics vs. Golden State Warriors Tipp

© Alamy Live News

Curry legendär

Stephen Curry von den Golden State Warriors hat im letzten Spiel, in New York, Geschichte geschrieben. Beim 105-96 Erfolg über die Knicks erzielte er den 2.974. Dreier in seiner Karriere und löste damit Ray Allen als erfolgreichsten Dreipunktschützen der Liga-Geschichte ab. Während Allen dafür 1.300 Spiele benötigte, knackte Curry den Rekord in 789 Spielen. Fraglos ist der Guard der Warriors also in einer eigenen Liga und da es auch wegen ihm, sehr gut für seine Mannschaft läuft, sind die Warriors heute der Favorit in Boston.

Celtics vs. Warriors Tipp – Übersicht

Ort TD Garden • Boston, MA
Start 18.12.2021, 01:30 Uhr
Beste Quote 1,62 – Sieg Warriors
Livestream DAZN, NBA-League Pass
Live-Übertragung ESPN
Buchmacher Powbet
Stand der Quoten 17.12.2021 – 11:00 Uhr

Boston Celtics vs. Golden State Warriors Tipp & NBA Prognose

Besonders gut läuft die Saison für die Boston Celtics nicht. 14 Siegen stehen 14 Niederlagen gegenüber und vor allem zuletzt musste sich Boston in vier der vergangenen sechs Spiele geschlagen geben. Der Blick auf die Kader-Situation zeigt, warum es bisher nicht so gut lief. Nur Tatum und Grant Williams konnten alle Spiele bestreiten. Brown (14 Spiele), Horford (4 Spiele), Richardson (8 Spiele) oder Williams III (7 Spiele) verpassten alle mehrere Spiele, so dass es für den neuen Coach Ime Udoka nicht immer einfach war, einen Rhythmus für seine Mannschaft zu finden. Dazu sind auch individuell die Leistungen ausbaufähig, so dass Boston in einer starken Eastern Conference derzeit nur auf Rang 10 steht.

Situation Warriors (23-5)

Die Warriors sind noch immer das Team mit der besten Bilanz der Liga. Nicht nur bietet der 1. Platz der Tabelle Grund zur Freude, auch die Rekord-Nacht von Steph Curry machte ihn und seine Mannschaft stolz. Die guten Nachrichten reißen für die Warriors zudem nicht ab. Klay Thompson und James Wiseman wurden wieder ins Team berufen, nachdem sie in den letzten Wochen in der G-League an ihrem Comeback arbeiteten. In den kommenden Tagen bzw. Wochen wird Coach Kerr also zwei Verstärkungen für sein Team bekommen, was die Warriors noch schwerer zu schlagen machen wird. Es läuft also bei Curry und Co. und sie sind heute der klare Favorit.

Das Matchup Head-to-Head

In der vergangenen Saison spielte Steph Curry groß auf und erzielte 38 Punkte im ersten und 47 Punkte im zweiten Spiel gegen die Celtics. Es reichte allerdings nicht, um seine Mannschaft zu Siegen zu führen, gingen beide Spiele verloren. Es wurde allerdings zweimal sehr knapp und die Ergebnisse zeigen (107-111 und 114-119), dass die Warriors Siegchancen hatten. Da das Team der Warriors in dieser Saison stärker ist und die Form deutlich besser ist, sind die Rollen klar verteilt und die Ergebnisse des Vorjahres spielen keine Rolle.

Das Superstar-Matchup:

Steph Curry ist natürlich der Top-Mann auf Seiten der Gäste. Jayson Tatum ist der Top-Spieler der Celtics und nach schwachen Saisonstart kommt Tatum immer besser in Form. In der vergangenen Saison überzeugte er mit 27 und 44 gegen die Warriors und auch seine aktuell ansteigende Formkurve lässt aufhorchen. Im letzten Spiel führte Tatum seine Celtics mit 42 Punkten zum Erfolg über die Bucks. Auch wenn er und Curry wohl kaum im 1-gegen-1 gegeneinander spielen, wird das Matchup dieser beiden Spieler heute zum Ergebnis beitragen.

Unser NBA Tipp:

In den letzten vier Spielen verwandelte Steph Curry zwar 19 Dreier, er brauchte allerdings auch 60 Versuche, was darauf schließen lässt, dass die Rekordjagd Einfluss auf seine Treffsicherheit nahm. Nun ist der Rekord erreicht und der Druck weg und schon häufiger spielte Curry gerade dann besonders gut. Dazu kommt, dass die Warriors den Celtics in den meisten Statistiken klar überlegen sind und Boston einfach nicht gut drauf ist. Der Tipp kann und sollte also mit Spread-Berücksichtigung auf Golden State gehen.

Unser NBA Wetten Tipp: Golden State Warriors gewinnen. Money Line! Beste Quote von 1,62 mit dem POWbet Bonus!

Die AGB des Anbieters gelten

Boston Celtics – Golden State Warriors Tipp – Quotenvergleich

Wettanbieter Celtics Warriors
888Sport 2,30 1,62
BildBet 2,25 1,57
Weltbet 2,35 1,60
20bet 2,31 1,62
Leonbet 2,40 1,60
Powbet 2,35 1,62

Boston Celtics – Golden State Warriors Tipp | Twitter-Check


vs.

Stefan Szafranski

Experte für Basketball

Wenn Sie bei Google „Basketball“ eingeben, finden Sie wahrscheinlich sein Bild. Im Bereich Sportberichterstattung gibt es wohl niemanden, der dem Basketballsport mit mehr Leidenschaft folgt als Stefan. Hauptberuflich ist Stefan im sozialen Bereich tätig – gerade in heutiger Zeit der wohl wichtigste Berufszweig – was seine umfassende Kompetenz zum Thema Basketball noch eindrucksvoller macht. Stefan ist ständig für uns am Ball, wenn die NBA aktiv ist, und das ist bekanntlich fast jeden Tag, wenn die Saison erst einmal läuft. Seine Basketball-Tipps machen auch Sie zum NBA-Experten.