Real Madrid – UD Levante Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Unser Tipp & Quote: Sieg Real Madrid – 1,26 Interwetten

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,26
100€

Real – Levante, am vierten Spieltag kommt es zu einer sicher nicht alltäglichen Konstellation. Denn nach einem Start mit reichlich Luft nach oben steht Real Madrid mit fünf Punkten nur auf dem fünften Platz und erwartet mit UD Levante den Vierten, der zu dieser frühen Phase sicher eine positive Überraschung darstellt.

Auf unserer LaLiga Wetten Seite gibt es alle Vorberichte und Tipps zu Spielen der spanischen Primera Division.

Von den bisherigen 28 Begegnungen hat Real Madrid 21 gewonnen und damit bei drei Unentschieden und vier Niederlagen die klar bessere Bilanz. Zu Hause feierten die Königlichen gegen Levante elf Siegen, kassierten bei einem Remis aber auch schon zwei Pleiten.

Tipp

Obwohl Levante gut gestartet ist, sind die Rollen natürlich klar verteilt. Alles andere als ein Heimsieg von Real Madrid wäre eine große Überraschung – wozu es aber nicht kommen wird.

Unser Tipp & Quote: Sieg Real Madrid – 1,26 Interwetten

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,26
100€

 

Real Madrid

Nach der völlig enttäuschenden, weil titellosen Vorsaison hat Real Madrid in der neuen Spielzeit einiges gutzumachen. Dafür haben die Königlichen viel Geld in die Hand genommen, wenngleich abgesehen von Eden Hazard die Neuzugänge nicht aus dem obersten Regal kamen. In der Vorbereitung lief es beim Team von Trainer Zinedine Zidane noch nicht wirklich rund. So wurden die ersten Testspiele gegen den FC Arsenal (2:2), Atletico Madrid (3:7) und Tottenham Hotspur (0:1) nicht gewinnen. Und auch bei den letzten Tests gegen Fenerbahce Istanbul (5:3), Red Bull Salzburg (1:0) und beim AS Rom (2:2) blieb Luft nach oben. Der Start in die Primera Division verlief dann zwar mit einem 3:1-Auswärtssieg bei Celta Vigo erfolgreich, doch dass auf Coach Zidane noch viel Arbeit wartet, wurde anschließend sehr deutlich. Denn sowohl gegen Real Valladolid (1:1) als auch beim FC Villarreal (2:2) reichte es nur zu enttäuschenden Unentschieden.

Aufstellung Real Madrid

Der bislang starke Gareth Bale muss nach seiner gelb-roten Karte in Villarreal passen. Mit Eden Hazard, Isco, Marco Asensio, Brahim Diaz und wohl auch James Rodriguez fallen wohl einige weitere Offensivkräfte aus. Neuzugang Rodrygo sollte dafür erstmals zur Verfügung stehen.

Voraussichtliche Aufstellung: Courtois – Carvajal, Varane, Sergio Ramos, Marcelo – Modric, Casemiro, Kroos – Vazquez, Benzema, Vinicius Junior

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,26
100€

 

UD Levante

In den ersten beiden Jahren nach dem Wiederaufstieg hat sich UD Levante jeweils recht souverän in der Liga gehalten. Mit einigen Neuzugängen wie Borja Mayoral, Nemanja Radonja, Sergio Leon oder Ruben Veza soll nun der nächste Schritt gelingen und die das untere Tabellendrittel kein Thema mehr sein. In der Vorbereitung steigerte sich Levante kontinuierlich und gewann die beiden letzten Testspiele gegen Elche CF (2:0) und RCD Mallorca (2:1). Den Saisonstart setzte die Mannschaft von Trainer Paco Lopez dann zwar mit einem 0:1 bei Deportivo Alaves in den Sand, doch dafür wurde die beiden folgenden Heimspiele gegen den FC Villarreal (2:1) und Real Valladolid (2:0) gewonnen – gegen die beiden gleichen Gegner kam Real Madrid nicht über Unentschieden hinaus.

Aufstellung UD Levante

Im Vergleich zum Sieg gegen Valladolid dürfte es keine personellen Veränderungen geben. Die Defensivkräfte Coke und Rober Pier sind weiterhin die einzigen verletzungsbedingten Ausfälle.

Voraussichtliche Aufstellung: Aitor – Jorge Miramon, Ruben Vezo, Postigo, Clerc – Rochina, Vukcevic, Campana, Morales – Roger, Mayoral

Quote
Anbieter
Bonus
Link
13,00
100€
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken