Real Madrid – CD Leganes, LaLiga Tipp 28.04.2018

Real – Leganes, beide Teams benötigen noch einen Punkt, um ihr (minimales) Saisonziel zu erreichen. Real Madrid kann bei zwölf Punkten Vorsprung auf Rang fünf bereits für die nächstjährige Champions League planen, konzentriert sich aber längst auf den erneuten Gewinn der Königsklasse. CD Leganes liegt derweil zwölf Zähler vor dem ersten Abstiegsplatz.

Sechs von sieben Duellen hat Real Madrid gegen Leganes gewonnen. Das 1:2 im Viertelfinal-Rückspiel der Copa del Rey bedeutete nach einem 1:0-Auswärtssieg im Januar aber das Aus.

Tipp

Auch mit einer B-Elf ist Real Madrid stark genug, um Leganes zu besiegen. Dass mit dem Pokal-Aus noch eine Rechnung offen ist, sollte für ausreichend Motivation sorgen.

Tipp: Sieg Real Madrid – 1.35 Interwetten

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,35
100€

 

Real Madrid

Schon frühzeitig war in dieser Saison klar, dass es für Real Madrid im Endspurt nur um die Titelverteidigung in der Champions League gehen wird. Und dabei sind die Königlichen nach dem 2:1-Sieg im Halbfinal-Hinspiel am Mittwoch beim FC Bayern München auf einem sehr guten Weg.  Anders als in der Copa del Rey mit dem Viertelfinal-Aus gegen Leganes, als Trainer Zinedine Zidane nach dem Erfolg im Hinspiel im Rückspiel zu viel rotierte. Und anders als in der Liga, in der  bei 20 Siegen 13 Begegnungen eben nicht gewonnen wurden. Acht Unentschieden und fünf Niederlagen sorgen für 15 Punkte Rückstand auf den FC Barcelona, der nicht mehr einzuholen sein wird. Für Real geht es daher in der Primera Division nur noch darum, dass alle Spieler im Rhythmus bleiben.

Aufstellung Real Madrid

Zwischen den beiden Spielen gegen den FC Bayern München wird Trainer Zinedine Zidane vielen Stammkräften eine Pause geben. Die gegen die Bayern angeschlagen ausgewechselten Daniel Carvajal und Isco werden sicherlich nicht spielen, ebenso wenig der verletzte Nacho.

Voraussichtliche Aufstellung: Casilla – Achraf, Varane, Vallejo, Theo – Kovacic – Ceballos, Llorente – Bale, Benzema, Mayoral

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,35
100€

 

CD Leganes

CD Leganes hat es auch im zweiten Jahr nach dem erstmaligen Aufstieg in die Primera Division wieder geschafft, den Klassenerhalt frühzeitig zumindest zu 99,99 Prozent perfekt zu machen. Vom Start weg zwei Siege waren eine sehr gute Basis und auch 21 Punkte aus den 16 Spielen bis Weihnachten konnten sich sehen lassen. Im Jahr 2018 legte Leganes mit acht Zählern aus den ersten fünf Spielen wieder gut los und schaffte es in dieser Phase, Real Madrid aus dem Pokal zu kegeln. Im Halbfinale war dann allerdings gegen den FC Sevilla (1:1, 0:2) Schluss. Danach lief es dann auch in der Liga mit nur einem Punkt aus fünf Spielen nicht mehr so rund, doch ein 2:0 gegen den FC Malaga beendete die Durststrecke. Seitdem allerdings fällt die Ausbeute mit sieben Punkten aus den sieben Spielen bei Athletic Bilbao (0:2), gegen den FC Sevilla (2:1), gegen den FC Valencia (0:1), beim FC Barcelona (1:3), gegen Celta Vigo (1:0), beim FC Villarreal (1:2) und gegen Deportivo La Coruna (0:0) indes durchwachsen aus.

Aufstellung CD Leganes

Mit Jon Ander Serantes, Alexander Szymanowski und Martin Mantovani fallen drei Spieler weiter aus. Im Vergleich zur Vorwoche dürfte es keine großen Veränderungen geben.

Voraussichtliche Aufstellung: Cuellar – Zaldua, Bustinza, Siovas, Diego Rico – Gabriel, Ruben Perez – El Zhar, Eraso, Amrabat – Guerrero

Quote
Anbieter
Bonus
Link
11,00
100€

 

Liveticker und Statistiken