Real Madrid – Betis Sevilla, La Liga Tipp 20.09.2017

Real – Betis, beide Vereine trennt mehr als nur der Abstand von zwei Punkten nach vier Spieltagen. Während man bei Betis Sevilla nicht zuletzt wegen eines schwierigen Auftaktprogramms mit sechs Zählern nach vier Runden zufrieden sein kann, sind acht Punkte nicht das, was man sich bei Real Madrid erwartet hat. Schon zweimal haben die Königlichen Punkte liegen lassen und haben deshalb schon vier Zähler Rückstand auf den FC Barcelona.

106 Begegnungen gab es bisher zwischen beiden Klubs und die Bilanz liest sich mit 60 Siegen von Real Madrid recht einseitig. Für Betis sind bei 23 Unentschieden 23 Siege notiert. In Madrid allerdings gewannen die Andalusier bei 40 Niederlagen und acht Remis nur fünfmal.

Real Madrid

Nach einer sehr durchwachsen verlaufenen Vorbereitung hat Real Madrid die neue Saison gleich mit zwei Titeln begonnen. Zunächst gewannen die Königlichen im UEFA Super Cup gegen Manchester United mit 2:1 und danach ließ Real dem FC Barcelona in der spanischen Supercopa mit einem 3:1-Auswärtssieg und einem 2:0 zu Hause keine Chance. Mit einem 2:0-Sieg bei Deportivo La Coruna gelang dann auch der Start in die Liga, doch schon am zweiten Spieltag ließ die Mannschaft von Trainer Zinedine Zidane überraschend im eigenen Stadion mit einem 2:2 gegen den FC Valencia erstmals Federn. Danach folgte ebenfalls zu Hause gegen UD Levante (1:1) die nächste Enttäuschung, bevor zum Start der Champions League APOEL Nikosia klar mit 3:0 bezwungen wurde. Und nun am Wochenende gelang im schweren Auswärtsspiel bei Real Sociedad San Sebastian ein wichtiger 3:1-Sieg.

Nach abgesessener Sperre feiert Cristiano Ronaldo seine Saisonpremiere. Marcelo ist dagegen nochmals gesperrt, während Mateo Kovacic und Karim Benzema angeschlagen passen müssen.

Aufstellung Real Madrid

Voraussichtliche Aufstellung: Navas – Carvajal, Varane, Sergio Ramos, Theo – Modric, Casemiro, Kroos – Bale, Cristiano Ronaldo, Asensio

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,12
150€

Betis Sevilla

Betis Sevilla hat eine durchwachsene Vorbereitung gespielt, in der es unter anderem mit einem 2:1 gegen den AC Mailand Höhen ebenso gab wie Tiefen etwa beim 0:1 gegen Real Linense (0:1). Der Saisonstart bescherte Betis dann gleich eine äußerst schwierige Aufgabe beim FC Barcelona, wo es trotz ordentlicher Leistung letztlich eine 0:2-Niederlage gab. Dafür entschied Betis das erste Heimspiel gegen Celta Vigo mit 2:1 und konnte somit einen Fehlstart vermeiden. Allerdings kassierten die Grün-Weißen dann auch im zweiten Auswärtsspiel eine Niederlage, diesmal mit 1:3 beim FC Villarreal. Wiederum aber gelang im eigenen Stadion die Antwort mit einem 2:1-Erfolg gegen Deportivo La Coruna, sodass unter dem Strich eine gemessen an der Schwere des Auftaktprogramms zufriedenstellende Zwischenbilanz steht.

Nach dem Sieg gegen La Coruna dürfte es keine großen Veränderungen geben Joel Campbell, Júnior Firpo, Alin Tosca und Didier Digard fallen allerdings weiter aus. Und vermutlich muss auch der am Samstag angeschlagen ausgeschiedene Juan Narváez passen.

Aufstellung Betis Sevilla

Voraussichtliche Aufstellung: Adan – Barragan, Mandi, Zou Feddal, Durmisi – Camarasa, Javi Garcia, Guardado – Joaquin, Sergio Leon, Tello

Quote
Anbieter
Bonus
Link
15,00
150€

 

Tipp

Auch wenn die Königlichen in dieser Saison nicht immer souverän aufgetreten sind, so wäre alles andere als ein Heimsieg von Real Madrid gegen Betis Sevilla doch eine große Überraschung. Dazu wird es unserer Einschätzung nach aber nicht kommen.

Tipp: Sieg Real Madrid – 1.12 Betway

 

Liveticker und Statistiken