FC Barcelona – Real Valladolid, 29.10.2019, LaLiga Tipp

Barca – Valladolid, nur fünf Punkte liegen beide Mannschaften auseinander. Der FC Barcelona wurde am Wochenende vom ersten Platz verdrängt, wobei die Katalanen wegen des verlegten Clasicos nun ein Spiel weniger ausgetragen haben. Real Valladolid schlägt sich unterdessen im zweiten Jahr nach dem Aufstieg wacker und mischt mit ordentlichen 14 Punkten in der oberen Tabellenhälfte mit.

Nach 88 Duellen liest sich die Bilanz mit 58 Siegen des FC Barcelona recht einseitig. Für Valladolid stehen derweil bei 16 Remis nur 14 Erfolge zu Buche. Zu Hause verlor Barca gegen Valladolid nur zwei Mal und feierte bei sechs Remis 36 Siege.

Tipp

Die Rollen sind klar verteilt. Ruft Barca, das im heimischem Camp Nou eine Macht ist, auch nur annähernd das vorhandene Potenzial ab, wird für Valladolid nichts zu holen sein.

Tipp: Sieg FC Barcelona– beste Wettquote 1,15 bei Interwetten. Weitere Anbieter von Fußballwetten.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,15
100€

FC Barcelona

la liga Der FC Barcelona hat mit einer 0:1-Niederlage bei Athletic Bilbao den Start in den Sand gesetzt und sich auch in den Wochen danach, insbesondere auswärts, schwer getan. Im heimischem Camp Nou wurden zwar Betis Sevilla und der FC Valencia jeweils mit 5:2 bezwungen, doch auch in den drei Auswärtsspielen nach der Pleite von Bilbao gab es keinen Sieg. Nach einem 2:2 bei Aufsteiger CA Osasuna (2:2) gab es auch zum Auftakt der Champions League bei Borussia Dortmund (0:0) ein Remis. Anschließend wurde beim überraschend starken Aufsteiger FC Granada sogar mit 0:2 verloren. Seit dieser Niederlage allerdings siegte Barca sechs Mal in Serie. Nach einem 2:1 zu Hause gegen den FC Villarreal (2:1) platzte beim FC Getafe (2:0) auch in der Fremde der Knoten. In der Champions League gegen Inter Mailand (2:1) sowie gegen den FC Sevilla (4:0) glückten dann wieder zwei Heimerfolge, bevor bei der SD Eibar (3:1) und in der Königsklasse bei Slavia Prag (2:1) auch zwei Mal auswärts gewonnen wurde.

Aufstellung FC Barcelona

Nach dem wegen der Verlegung des Clasicos gegen Real Madrid spielfreien Wochenende dürfte Trainer Ernesto Valverde weitgehend seine erste Elf aufbieten. Ousmane Dembele fällt rotgesperrt aus, ebenso wohl der angeschlagene Sergi Roberto. Sergio Busquets und Samuel Umtiti sollten dagegen trotz leichter Blessuren zumindest im Kader stehen.

Voraussichtliche Aufstellung: ter Stegen – Nelson Semedo, Piqué, Lenglet, Jordi Alba – de Jong, Busquets, Arthur – Messi, Suarez, Griezmann

 

Bis zu €110,- Sportwettenbonus für Ihre Fußballwette.

Real Valladolid

Vergangene Saison musste Real Valladolid lange zittern, ehe der Klassenerhalt feststand. Naturgemäß wurde das Team von Trainer Sergio auch vor der laufenden Spielzeit eher im Tabellenkeller verortet. Doch schon der Start verlief sehr positiv. Obwohl aufgrund von Bauarbeiten am eigenen Stadion die ersten drei Spiele auswärts ausgetragen werden mussten, gelangen an den ersten beiden Spieltagen bei Betis Sevilla (2:1) und bei Real Madrid (1:1) vier Punkte gegen starke Gegner. Danach allerdings reichte es aus den folgenden vier Begegnungen bei UD Levante (0:2), gegen CA Osasuna (1:1), beim FC Villarreal (0:2) und gegen den FC Granada nur zu zwei Punkten. Mit einem 2:0-Sieg bei Espanyol Barcelona platzte der Knoten aber wieder. Gegen Atletico Madrid (0:0) und bei Athletic Bilbao (1:1) glückten anschließend zwei respektable Unentschieden. Und nun am Wochenende wurde gegen die SD Eibar (2:0) erstmals auch zu Hause gewonnen.

Aufstellung Real Valladolid

Nach dem Sieg über Eibar könnte die gleiche Startelf erneut das Vertrauen erhalten. Die Liste der Ausfälle ist mit Luismi, Javi Sanchez, Ruben Alcaraz, Fede San Emeterio, Pablo Hervías und Sandro Ramirez unverändert lang.

Voraussichtliche Aufstellung: Masip – Moyano, Kiko Olivas, Salisu, Nacho – Oscar Plano, Joaquin, Michel, Toni – Enes Ünal, Sergi Guardiola

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,15
100€

 

Statistik