FC Barcelona – Rayo Vallecano Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Barca – Rayo, größer könnten die Gegensätze kaum sein. Während der FC Barcelona mit 60 Punkten aus den ersten 26 Spielen der erneuten Meisterschaft entgegenstrebt, sieht es für Rayo Vallecano mit erst 23 Zählern nicht wirklich gut aus. Noch ist für den Aufsteiger das rettende Ufer aber in Schlagdistanz.

23 der bisherigen 35 Duelle hat der FC Barcelona gewonnen. Für Rayo stehen bei acht Unentschieden lediglich vier Erfolge zu Buche. In Barcelona stehen 14 Heimsiegen nur zwei Remis und ein Auswärtserfolg gegenüber.

Tipp

Alles andere als ein ungefährdeter Sieg des FC Barcelona wäre eine dicke Überraschung. Es ist allerdings nicht zu erwarten, dass die nach den beiden Clasico-Erfolgen sicher äußerst selbstbewussten Katalanen gegen das kriselnde Rayo stolpern.

Tipp: Sieg FC Barcelona – 1,18 bet-at-home

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,18
100€

 

FC Barcelona

Der FC Barcelona liegt in allen Wettbewerben auf Kurs und scheint in der richtig heißen Phase der Saison auch in einer sehr guten Verfassung. Während in der Champions League mit dem 0:0 im Achtelfinal-Hinspiel bei Olympique Lyon zumindest eine gute Ausgangsposition besteht, ist das nationale Double zum Greifen nahe. Auch dank zweier Erfolge im Clasico bei Real Madrid innerhalb von drei Tagen. Vergangene Woche zog Barca mit einem 3:0-Sieg in Madrid im Halbfinal-Rückspiel der Copa del Rey (Hinspiel 1:1) zunächst ins Pokal-Endspiel ein und legte am Sonntag dann abermals in Madrid einen 1:0-Erfolg in der Liga nach. Damit liest sich Barcas Ligabilanz der jüngeren Vergangenheit exzellent. Auf acht Siege vom 14. bis 21. Spieltag folgten gegen den FC Valencia (2:2) und bei Athletic Bilbao (0:0) zwei Unentschieden, ehe gegen Real Valladolid (1:0), beim FC Sevilla (4:2) und eben bei Real wieder drei Mal hintereinander gewonnen wurde.

Aufstellung FC Barcelona

Neben den weiter verletzten Rafinha und Thomas Vermaelen fällt auch der gelbgesperrte Clement Lenglet aus. Möglich, dass mit Blick auf die Champions League darüber hinaus etwas rotiert wird.

Voraussichtliche Aufstellung: ter Stegen – Sergi Roberto, Piqué, Umtiti, Jordi Alba – Busquets – Rakitic, Arthur – Messi, Suarez, Dembelé

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,18
100€

 

Rayo Vallecano

Rayo Vallecano hat zwar im dritten Saisonspiel bei Mitaufsteiger SD Huesca einen 1:0-Erfolg gelandet, doch nach 13 Spieltagen fiel die Zwischenbilanz mit nur acht Punkten dürftig aus. Auf einen 1:0-Sieg am 14. Spieltag gegen die SD Eibar folgten dann zwei weitere Pleiten in der Liga sowie das frühe Pokal-Aus gegen CD Leganes (0:1, 2:2), ehe die Mannschaft von Trainer Michel überraschend zu einem Höhenflug ansetzte. Rayo ging mit einem 2:1-Heimsieg gegen UD Levante in die kurze Winterpause und verbuchte danach aus den vier Spielen bei Real Valladolid (1:0), gegen Celta Vigo (4:2), gegen Real Sociedad San Sebastian (2:2) und bei Deportivo Alaves zehn von zwölf möglichen Punkten. Seitdem aber holte das Team aus dem Madrider Vorort aus fünf Partien keinen einzigen Zähler mehr. Gegen CD Leganes (1:2), bei Espanyol Barcelona (1:2), gegen Atletico Madrid (0:1), beim FC Getafe (1:2) und zuletzt gegen den FC Girona (0:2) präsentierte sich Rayo zwar nie wirklich schlecht, unterlag aber stets knapp.

Aufstellung Rayo Vallecano

Der gegen Girona vom Platz gestellte Innenverteidiger Abdoulaye Ba fällt gesperrt aus. Ansonsten steht nur der Langzeitverletzte Gorka Elustondo nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Dimitrievski – Advincula, Velazquez, Jordi Amat, Alex Moreno – Mario Suarez, Santi Comesana – Embarba, Trejo, Alvaro Garcia – de Tomas

Quote
Anbieter
Bonus
Link
17,00
150€

 

Liveticker und Statistiken