FC Barcelona – FC Getafe Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Unser Tipp: Sieg FC Barcelona

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,48
€100
18+, AGBs gelten

Barca – Getafe, der Meister erwartet den Tabellenvierten. Der FC Barcelona steht längst als Titelträger fest, muss nun aber die Enttäuschung des Ausscheidens in der Champions League wegstecken. Der FC Getafe befindet sich unterdessen ziemlich überraschend in der Pole Position im Rennen um den letzten Platz in der nächstjährigen Königsklasse, liegt allerdings nur jeweils drei Punkte vor dem FC Valencia und dem FC Sevilla.

Von den bisherigen 31 Begegnungen hat Barca 22 für sich entschieden und bei sechs Remis nur dreimal verloren. Zu Hause sind die Katalanen gegen Getafe bei elf Siegen und vier Unentschieden sogar noch gänzlich ungeschlagen.

Tipp

Nach der Pleite von Liverpool wird der FC Barcelona alles daran setzen, zumindest ein wenig Wiedergutmachung zu betreiben. Getafe spielt zwar eine bemerkenswert gute Saison, könnte nun aber die Wut der Katalanen zu spüren bekommen.

Tipp: Sieg FC Barcelona – 1,48 bwin

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,48
€100
18+, AGBs gelten

 

FC Barcelona

Seit Mittwochabend ist klar, dass auch eine lange Zeit nahezu perfekte Saison 2018/19 des FC Barcelona einen großen Makel haben wird. Nach dem 3:0-Hinspielsieg im Halbfinale der Champions League unterlagen die Katalanen beim FC Liverpool mit 0:4 und können nun nach der Meisterschaft “nur“ noch einen weiteren Titel holen. Während der Titel bereits seit dem vorvergangenen Wochenende und einem 1:0-Sieg über UD Levante sicher ist, wartet nach der Saison noch das Finale der Copa del Rey, in das Barca mit einem Erfolg im Halbfinale gegen Real Madrid (1:1 zu Hause, 3:0 auswärts) eingezogen ist. Am letzten Wochenende fand unterdessen eine Serie von 21 ungeschlagenen Ligaspielen (18 Siege, drei Remis) mit einem 0:2 bei Celta Vigo ein Ende, wobei Trainer Ernesto Valverde mit Blick auf die Champions League nur eine B-Elf aufgeboten hat.

Aufstellung FC Barcelona

Bis auf Ousmane Dembélé und Rafinha sind alle Akteure einsatzbereit. Nach dem Aus in der Champions League wird es vermutlich keine größere Rotation geben.

Voraussichtliche Aufstellung: ter Stegen – Sergi Roberto, Piqué, Lenglet, Jordi Alba – Busquets – Rakitic, Arthur – Messi, Suarez, Malcom

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,48
€100
18+, AGBs gelten

 

FC Getafe

Schon 25 Punkte aus den 17 Spielen vor Weihnachten waren eine beachtliche Ausbeute des FC Getafe, der im Jahr 2019 dann noch zulegen konnte. Aus den 19 Partien nach der Winterpause verbuchte das Team des längst andernorts umworbenen Trainers Jose Bordalas nun bereits 33 Zähler. In der Copa del Rey setzte es zwar im Januar gegen den FC Valencia (1:0, 1:3) ein knappes Aus im Viertelfinale, doch in der Primera Division avancierte Getafe mehr und mehr zu einem ernsthaften Anwärter auf die Champions League und hat nun vor den letzten beiden Spieltagen alle Trümpfe in der Hand. Vor allem deshalb, weil Getafe seit Monaten sehr stabil unterwegs ist. Seit einem 0:2 am 21. Spieltag bei Atletico Madrid wurden nur noch zwei von 15 Partien verloren bei sieben Siegen und sechs Remis. Und dass sich Getafe auch von Rückschlägen nicht aus der Bahn werfen lässt, zeigte die vergangene Woche. Nach einem 1:2 bei Real Sociedad San Sebastian gelang gegen den FC Girona (2:0) direkt wieder eine gute Antwort.

Aufstellung FC Getafe

Mit Innenverteidiger Bruno und Torjäger Jaime Mata müssen im Vergleich zur Vorwoche zwei Eckpfeiler gelbgesperrt ersetzt werden. Auch Außenverteidiger Vitorino Antunes und Offensivmann Amath Ndiaye fehlen verletzungsbedingt.

Voraussichtliche Aufstellung: David Soria – Damian, Djené, Miquel, Cabrera – Arambarri – Foulquier, Maksimovic, Mathias Olivera – Jorge Molina, Duro

Quote
Anbieter
Bonus
Link
7,50
100€
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken