Atletico Madrid – FC Valencia Tipp, Tendenz, Aufstellung & beste Quoten

Unser Tipp: Doppelte Chance X2

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,95
100€
18+, AGBs gelten

Atletico – Valencia, der Tabellenzweite trifft auf den -fünften. Atletico Madrid hat zwar bei neun Punkten Rückstand auf den FC Barcelona nur noch geringe Chancen auf die Meisterschaft, will diese aber noch wahren. Der FC Valencia befindet sich unterdessen bei zwei Zählern Rückstand auf den viertplatzierten FC Getafe auch in der Rolle des Jägers und will es unbedingt noch in die Champions League schaffen.

Nach 171 Duellen ist die Bilanz zwischen beiden Klubs annähernd ausgeglichen. 65 Siegen Atleticos stehen bei 45 Unentschieden 61 Erfolge Valencias gegenüber. In Madrid liest sich die Bilanz dagegen mit 41 Heimsiegen, 25 Remis und nur 18 Auswärtssiegen Valencias deutlich einseitiger.

Tipp

Valencia ist in guter Form und sich darüber im Klaren, mit Blick auf die Tabelle nicht verlieren zu dürfen. Bei Atletico könnten angesichts des deutlichen Rückstandes auf Barca und der schon sicheren Champions-League-Teilnahme die letzten Prozentpunkte fehlen.

Tipp: Doppelte Chance X2 – 1,95 bet365

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,95
100€
18+, AGBs gelten

 

Atletico Madrid

Atletico Madrid bleibt als letzte Titelchance in diesem Jahr nur noch die vage Hoffnung auf die Meisterschaft. Aus der Copa del Rey haben sich die Colchoneros im Achtelfinale unglücklich aufgrund der Auswärtstorregel gegen den FC Girona (3:3, 1:1) verabschieden müssen. Noch bitterer war das Aus in der Champions League durch eine 0:3-Niederlage bei Juventus Turin, nachdem zu Hause auf dem erhofften Weg ins Finale im eigenen Stadion ein 2:0-Sieg vorgelegt worden war. In der Primera Division hat Barca unterdessen mit dem 0:2 am 31. Spieltag beim FC Barcelona die wohl vorentscheidende Niederlage kassiert. Anschließend wurde zwar gegen Celta Vigo (2:0) und bei der SD Eibar (1:0) gewonnen, doch unter dem Strich sind acht Unentschieden und fünf Niederlagen zu wenig, um Barca hinter sich lassen zu können.

Aufstellung Atletico Madrid

Während Antoine Griezmann nach verbüßter Sperre zurückkehrt, fällt Diego Costa weiterhin gesperrt aus. Verletzungsbedingt stehen Lucas Hernandez, Stefan Savic und Sturmtalent Borja Garcés unverändert nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Oblak – Arias, Gimenez, Godin, Saul Niguez – Correa, Thomas, Rodrigo, Koke – Morata, Griezmann

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,91
150€

 

FC Valencia

Der FC Valencia hat noch mehrere Chancen, aus dieser Saison eine richtig gute zu machen. In der Copa del Rey wartet nach den Erfolgen im Viertelfinale gegen den FC Getafe (0:1 auswärts, 3:1 zu Hause) und gegen Betis Sevilla (2:2 auswärts, 1:0 zu Hause) im Endspiel der FC Barcelona. In der Europa League hat sich Valencia als Champions-League-Absteiger gegen Celtic Glasgow (2:0 auswärts, 1:0 zu Hause), den FK Krasnodar (2:1 zu Hause, 1:1 auswärts) und den FC Villarreal (3:1 auswärts, 2:0 zu Hause) durchgesetzt und trifft nun im Halbfinale auf den FC Arsenal. Und auch in der Liga ist Valencia auf einem guten Weg. Nach schwachem Saisonstart mit viel zu vielen Unentschieden wurde von den letzten 15 Spielen nur eines verloren – bei acht Siegen und sechs Remis. Die einzige Pleite setzte es Anfang April mit 0:2 bei Rayo Vallecano. Seitdem gelangen aber vier Siege in Serie. Zwei in der Europa League gegen Villarreal sowie gegen UD Levante (3:1) und nun am Samstag bei Betis Sevilla (2:1).

Aufstellung FC Valencia

Der am Sonntag in Sevilla angeschlagen ausgewechselte Denis Cheryshev droht auszufallen. Der für den Russen eingewechselte und mit Gelb-Rot vom Platz gestellte Rodrigo Moreno ist sicher nicht dabei. Geoffrey Kondogbia und Cristiano Piccini stehen derweil wohl weiter nicht zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung: Neto – Wass, Garay, Gabriel Paulista, Gaya – Carlos Soler, Parejo, Coquelin, Goncalo Guedes – Gameiro, Santi Mina

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,50
100€
18+, AGBs gelten

 

Liveticker und Statistiken