Natus Vincere vs. Ninjas in Pyjamas Tipp WePlay! Dota 2 Valentine Madness

Im Finale der Sieger-Gruppe des WePlay! Dota 2 Valentine Madness Turniers spielen die Ninjas in Pyjamas unter Kapitän Peter „ppd“ Dager gegen Natus Vincere, die frisch aus einem 2-1 Sieg über Alliance in die Partie gehen.

Ninjas in Pyjamas siegten zuletzt 2-0 gegen Gambit Esports, immerhin den Zweitplatzierten der letzten Minor in Bukarest.

Überhaupt scheint das Team mit dem Deutschen Mid-Laner Adrian „Fata“ Trinks in Topform zu sein – zuletzt sicherte sich NiP die Qualifikation zur kommenden DreamLeague Major, und ließen dabei sowohl den aktuellen TI-Champion OG als auch den letzten Major-Sieger Team Secret alt aussehen, nicht zuletzt Dank der Leistungen des ehemaligen Secret-Spielers Marcus „Ace“ Hoelgaard – der Däne war schon unter Puppey’s Team Secret für Helden wie Arc Warden oder auch Anti-Mage bekannt, mit denen er auch für Ninjas in Pyjamas bereits einige starke Siege erringen konnte.

Auch Natus Vincere sehen in den letzten Wochen wieder stärker aus, und das Duo um den jugen Carry-Spieler Vladislav „Crystallize“ Krystanek und NaVi’s Mid-Laner Idan „MagicaL“ Vardanian ist immer wieder für eine Überraschung bereit – zuletzt in Form eines Bounty Hunters als Carry, etwas das man normalerweise nur in den eigenen Amateur-Spielen findet. Allerdings passt der Held ebenso wie die aktuell sehr beliebten Sven und Chaos Knight perfekt in den extrem aggressiven Spielstil von Natus Vincere.

Tipp

Wir erwarten eine spannende Partie und durchaus Chancen für den schwer berechenbaren Stil der Ost-Europäer in Gelb-Schwarz, allerdings haben die Ninjas in Pyjamas nicht nur die stärkeren individuellen Spieler, sondern auch den strategischen Vorteil eines soliden Drafts durch ihren Kapitän Peter „ppd“ Dager, der sicherlich die letzten Spiele NaVis genaustens verfolgt hat.

Deshalb lautet unser Tipp: Sieg Ninjas in Pyjamas

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,45
100€

 

Natus Vincere

Der Fan-Favorit Na’Vi ist einer DER Namen der DOTA 2 – Szene, auch wenn der Stern schon lange nicht mehr allzu hell scheint. Trotzdem erfreut sich das Team nach wie vor großer Beliebtheit, und Zuschauer kommen aufgrund der aggressiven Strategien und Spielweisen NaVis zweifelsohne auf ihre Kosten.

Im Moment scheinen die Ukrainer auf Jugend und Talent zu setzen – mit Ausnahme vom Kapitän Akbar „SoNNeikO“ Butaev, der seit 2015 immer mal wieder für Natus Vincere gespielt hat, besteht das Team größtenteils aus relativ unbekannten Namen, so wie beispielsweise dem jungen Carry-Spieler Vladislav „Crystallize“ Krystanek, der Ende 2017 zum Team stieß und rasch auf sich Aufmerksam machen konnte.

Ob sich der Name Natus Vincere bald wieder auf der größten Bühne der International wiederfinden wird, bleibt fraglich, die Qualifikation zur nächsten Major in Stockholm hat das Team auf jeden Fall sicher, um sich dort mit den größten Teams der Szene zu messen.

Spieler: Vladislav „Crystallize“ Krystanek; Idan „MagicaL“ Vardanian; Evgeniy „Blizzy“ Ree; Evgeniy „Chuvash“ Makarov; Akbar „SoNNeikO“ Butaev; Coach: Andrey „Mag“ Chipenko

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,75
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Ninjas in Pyjamas

Der Name Ninjas in Pyjamas dürfte einigen Lesern vor allem aus der Counter-Strike – Szene bekannt sein, in der NiP einer der ältesten und angesehensten Namen ist.

Seit 2015 sind die Ninjas auch in DOTA 2 zu finden, das aktuelle Line-Up um den berühmten Kapitän Peter „ppd“ Dager, der insbesondere durch seine Leistungen mit Evil Geniuses bekannt ist (u.A. Sieger der International 2015), spielt seit September 2018 zusammen, und das mit großem Erfolg: Zuletzt konnte sich Ninjas in Pyjamas für die DreamLeague Season 11 Major qualifizieren, und schlugen dabei sowohl den amtierenden International-Sieger OG mit 2-0, als auch den Sieger der letzten Major in Chongqing, Team Secret, mit 2-1 – sicherlich ein wichtiger Sieg auch auf persönlicher Ebene für den Mid-Laner Adrian „Fata“ Trinks und NiP’s Carry-Spieler Marcus „Ace“ Hoelgaard, die beide zuletzt noch für Team Secret spielten.

Aktuell steht das Team wohl auf der Schwelle zwischen dem „Haufen“ und den wenigen Top-Teams an der Spitze. Mit ihrem vierten Platz in der Kuala Lumpur Major im November stehen sie aktuell auf Rang 5 des Dota Pro Circuit Rankings; nach ihrem guten Start in die Saison ging es allerdings zur Jahreswende ein wenig bergab – NiP verpasste die Qualifikation zur Chongqing Major, und der vierte Platz in der Bucharest Minor wird Peter „ppd“ Dager sicher auch nicht zufrieden stellen.

Das Team besteht aus extrem erfahrenen Veteranen der DOTA 2 – Szene, gepaart mit wohl einem der besten Drafter und Kapitäne der Geschichte des Spiels, es bleibt also nur abzuwarten, bis alle Räder ineinander greifen – das Potential ist zweifelsohne da.

Spieler: Marcus „Ace“ Hoelgaard; Adrian „Fata“ Trinks; Neta „33“ Shapira; Martin „Saksa“ Sazdov; Peter „ppd“ Dager; Coach: Aaron „Clairvoyance“ Kim

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,45
100€

 

Die WePlay! Dota 2 Valentine Madness Begegnung zwischen Natus Vincere und Ninjas im Pyjamas im Live Stream?

Auch dieses Spiel der Valentine Madness wird im Live-Stream übertragen, zu finden unter https://www.twitch.tv/weplayesport_en.