Evil Geniuses - Team Liquid Tipp, DOTA 2 The International 2018

Nach EG’s bisher dominanter Vorstellung in der Gruppenphase ist dieses Match wohl eines der heißesten – mit 9 Siegen und nur einer Niederlage nach Tag 2 führen EG nicht nur Gruppe A an, sondern haben auch insgesamt das bisher beste Ergebnis aller Teams in The International 2018. Samstag am frühen Morgen trifft EG nämlich zum ersten Mal in diesem Turnier auf Team Liquid um den deutschen Kapitän Kuro „KuroKy“ Salehi Takhasomi, den aktuellen Titelverteidiger und sicherlich Mitfavouriten für die diesjährige International.

Seit den Neuzugängen des Supports Tal „Fly“ Aizik und dem Offlaner und TI-Sieger Gustav „s4“ Magnusson vor drei Monaten auf Seiten EG’s ist dies die erste Begegnung der beiden Teams, und sicherlich der härteste Test für EG bisher in diesem Turnier.

Team Liquid steht mit 5 Siegen und 3 Niederlagen auf Platz 2 der Gruppe A hinter EG; beide Teams haben gegen Invictus Gaming unentschieden gespielt, doch während Liquid auch gegen PSG.LGD nur ein 1-1 einfahren konnte, besiegte EG diese überraschend und dominant mit 2-0.

Tipp

Die Wettquoten tendieren nach den ersten Tagen der Gruppenphase deutlich zu Unentschieden, favourisieren aber noch immer Team Liquid.

Nachdem EG in den ersten zwei Tagen nur eine einzelne Map verloren hat und selbst gegen Top-Favouriten PSG.LGD überragend 2-0 gewann, ist den Evil Geniuses durchaus auch ein Sieg gegen Team Liquid zuzutrauen. Wie alle Spiele der Gruppenphase findet auch dieses Match im Best-of-2 Format statt, ein Unentschieden ist also möglich.

Unser Tipp: Sieg Evil Geniuses (2-Wege) – 2,75 Betway

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,75
150€

 

Evil Geniuses

Evil Geniuses – kurz EG – ist eines der ältesten DOTA 2 Traditionsteams aus den USA, dessen bisher größter Erfolg wohl der Sieg der International 2015 war. Nur noch ein Spieler des damaligen Teams ist übrig – Syed Sumail „SumaiL“ Hassan, der als EG’s Midlaner zum jüngsten eSports-Millionär aller Zeiten wurde. Nach kurzer und nicht sehr erfolgreicher Zeit als Offlaner kehrt SumaiL jetzt auf seine alte Position in der Midlane zurück, und der Neuzugang Gustav „s4“ Magnusson übernimmt die Offlane – mit ihm hat das Team zwei Spieler, die schon einmal das Turnier gewinnen konnten – s4 tat dies 2013 mit dem schwedischen Powerhouse Alliance. Gemeinsam mit s4 kommt auch Tal „Fly“ Aizik neu ins Team; beide haben vorher für OG gespielt. Neben dem Dänen Andreas „Cr1t-“ Nielsen übernimmt Fly die Support Rolle, während Fly Drafter und Kapitän des Teams wird. Evil Geniuses‘ Carry-Spieler ist Artour „Arteezy“ Babaev.

Seit 2014 spielte der Kanadier mehr oder weniger durchgehend für EG, versuchte aber auch wiederholt sein Glück bei Team Secret – so auch während der International 2015, als Team Secret und Arteezy einen enttäuschenden 7./8. Platz erreichten, und Evil Geniuses das Turnier ohne Arteezy gewannen. Mit neuem Roster und gestärkt durch ihren Sieg im letzten Mini-Turnier vor der International (The Summit 9) wird EG alles geben, die diesjährige International für sich zu entscheiden.

Die Spieler

Artour „Arteezy“ Babaev, Sumail „SumaiL“ Hassan, Gustav „s4“ Magnusson, Andreas „Cr1t-“ Nielsen, Tal „Fly“ Aizik

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,00
100€
18+, AGBs gelten

 

Team Liquid

Bei Team Liquid handelt es sich um ein europäisches Team, das in den Niederlanden zuhause ist, Team Captain ist einer der deutschen Stars im eSport-Bereich, Kuro “KuroKy” Salehi Takhasomi aus Berlin. Dieses Jahr war äußerst erfolgreich für Team Liquid, als Sieger der International 2017 und mit einem zweiten Platz im DOTA Pro Circuit 2017/18 stehen sie nun als eines der Favoritenteams im Turnier. Das Match in der Gruppenphase gegen PSG.LGD wird ein guter Testlauf sein und zeigen, ob sie die Kontinuität haben, um sich hier durchsetzen zu können.

KuroKy (Captain, Support) hat als einer von drei Spielern an allen Iterationen von “The International” teilgenommen und ist der wohl vielseitigste DOTA-Spieler der Welt, er hält den Rekord für die meisten gespielten Helden in professioneller Konkurrenz. Das ermöglicht es Team Liquid, eine Vielzahl verschiedener Heldenkombinationen und Strategien zu spielen, was den Hero Pick für das gegnerische Team zum entscheidenden Faktor macht.

Die Spieler

Lasse “MATUMBAMAN” Urpalainen, Amer “Miracle-” Al-Barkawi, Ivan “MinD_ContRoL” Ivanov, Maroun “GH” Merhej, Kuro “KuroKy” Salehi Takhasomi

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,65
100€

 

EG – Team Liquid im Live Stream?

Alle Matches der International 2018 können Live und kostenlos im DOTA 2 Client am PC angeschaut werden, sowie auf den offiziellen Streams auf https://www.twitch.tv/dota2ti – dabei kann entweder der Multicast-Stream geschaut werden um mehrere Spiele gleichzeitig zu verfolgen, oder einzelne Spiele ohne Unterbrechung auf den weiteren offiziellen Streams (https://www.twitch.tv/dota2ti_2, dota2ti_3, 4, etc.).
Wer lieber deutschsprachige Streams schaut, muss sich mit inoffiziellen Kommentatoren zufrieden geben (wie z.B. https://www.twitch.tv/blacklightcast).