Cloud9 vs Fnatic, LoL World Championships Halbfinale Tipp

Niemand hat erwartet, dass die Europäer und Nordamerikaner in diesem Jahr soweit kommen würden. Schließlich traf G2 Esports auf Royal Never Give Up, das wohl beste chinesische Team, während Fnatic mit Edward Gaming alle Hände voll zu tun bekam und Cloud9 sich mit Afreeca Freecs, einem der wohl prominentesten koreanischen Teams messen musste.

Alle drei „westlichen“ Teams waren bei den Buchmachern die Underdogs gegen ihre jeweiligen Gegner, dass nun 3 von 4 Teams in den Halbfinals aus Europa und Nordamerika kommen, kann durchaus als historisch bezeichnet werden. Unabhängig vom Ergebnis wird mindestens ein westliches Team ins Finale kommen – Cloud9 oder Fnatic.

Cloud9 gegen Fnatic ist derzeit das wohl heißeste Spiel bei der Weltmeisterschaft und das liegt daran, dass beide Teams dafür bekannt sind, grundsolide Leistungen zu zeigen. Cloud9 ist das einzige nordamerikanische Team, das es regelmäßig weiter als bis zur Gruppenphase schafft.

Fnatic auf der anderen Seite sind sowohl für ihre Dominanz in der EU-LCS als auch für außergewöhnliche Leistungen in den World Championships bekannt. Im Jahr 2015 schafften sie es bis ins Halbfinale der Weltmeisterschaft und 2016 und 2017 erreichten sie immerhin die KO-Runde.

Es wird ein ungemein spannendes und knappes Spiel werden, in dem jedes Team absolut 100% geben muss und kleine Fehler große Konsequenzen nach sich tragen können.

Tipp

Fnatic ist nicht nur auf dem Papier das bessere Team, sie haben bessere Spieler in fast jeder Rolle und dazu die weitaus größere Erfahrung. Im direkten Vergleich hat Broxah viel konstantere Ergebnisse gezeigt als Svenskeren, Bwipo hat eine höhere KDA und mehr Vielseitigkeit, was die Wahl der Champions angeht als Licorice und es gibt keinen Zweifel, dass Rekkles und Hylissang Sneaky und Zeyzal überlegen sind.

Außerdem spricht für Fnatic, dass dies bereits die dritte Halbfinalteilnahme in diesem Jahr ist..

In einem knappen Match sehen wir am Ende Fnatic als Sieger hervorgehen.

Unser Tipp: Sieg Fnatic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,40
100€

 

Cloud9

Cloud9 ist ein Team, das bereit ist, neue Dinge auszuprobieren und den Spielstil zu spielen, der zum Sieg erforderlich ist. Im Gegensatz zu anderen Teams haben sie keine allzu festgelegte Strategie, spielen aber dennoch mit nicht weniger Konstanz und Koordination.

Zwei wichtige Faktoren hierbei sind Midlaner Jensen und AD Carry Sneaky, die beide sehr flexibel und anpassungsfähig in ihrem Spielstil sind. Jensen ist einer der absoluten Topspieler in der Welt, was den reinen Skill angeht, während Sneaky der beste Positionsspieler in Nordamerika ist.

Um zu gewinnen, muss Cloud9 diese beiden Spieler priorisieren. Das allein ist jedoch nicht genug, um diesees Match zu gewinnen. Ein Hauptgrund, dass es Cloud9 es in den World Championships soweit gebracht haben, ist, dass Svenskeren in jedem einzelnen Spiel performt hat. Svenskeren ist ein großartiger Jungle-Spieler, wenn er in guter Form ist, in der Vergangenheit waren seine Leistungen jedoch oft schwankend. Im Moment spielt er sehr gut. Während der ersten zehn Minuten sollte sich Cloud9 darauf konzentrieren, Svenskeren beim Ganken zu unterstützen.

Danach kann sich Svenskeren auf die Toplaner Licorice und Midlaner Jensen konzentrieren. Um dies zu ermöglichen, muss Cloud9s Botlane-Duo Sneaky und Zeyzal sicherer und stärker als sonst spielen, insbesondere angesichts der Tatsache, dass sie gegen Fnatics Hauptspieler Rekkles antreten.

Sobald Jensen eine Führung aufgebaut hat, ist es fast unmöglich, ihn aufzuhalten, ohne dass das gegnerische Team alle Kräfte auf ihn konzentriert. Wenn Cloud9 gewinnen wollen, müssen sie sich von Fnatics Hauptspieler Rekkles fernhalten und Jensen schnell aufbauen. Wenn das passiert, kann Jensen Caps überrumpeln, der in einem ausgeglichen Kampf nicht mit Jensen mithalten kann. Alles hängt also an Svenskeren und den ersten 10 Minuten im Jungle, wenn dies nicht gelingt sehen wir keine Chance für Cloud9 gegen Fnatic.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,75
150€

 

Fnatic

Fnatic hat eine viel stärkere Aufstellung als Cloud9 in vier der fünf Positionen, wenn man sich die Statistiken anschaut. Im eigentlichen Spiel könnte es jedoch um einiges enger werden. Um ein Beispiel zu nennen können Broxah und Svenskeren an guten Tagen ähnlich gute Ergebnisse abliefern, aber der Grund, wieso Broxah als der bessere Spieler gilt, ist, dass Broxah im Vergleich zu Svenskeren konstantere Leistungen zeigt.

Das Gleiche gilt für Licorice. Auch wenn er Bwipo in der Lane das Wasser reichen kann, hat Bwipo insgesamt viel bessere Statistiken an den Tag gelegt. Ohne Frage übertreffen Rekkles und Hylissang Sneaky und Zeyzal aufgrund ihrer Erfahrung und ihres Könnens. Aber auch wenn alle Lanes von Fnatic gewonnen werden können, ist Caps das schwächste Glied im gesamten Team. Ironischerweise ist er außerdem oft der wichtigste Spieler des Teams.

Er wird hier mit dem schwierigsten Spieler von Cloud9 konfrontiert werden: Jensen. Wenn er in diesem Aufeinandertreffen zusammenbricht, kann dies Jensen einen Vorsprung geben, mit dem er das Team von Fnatic auseinanderreißen könnte. Wie ich bereits erwähnt habe, ist Cloud9 ein Team, das gelegentlich von Jensen allein getragen wird. Der Schwerpunkt für Fnatic muss folglich auf Broxah und Caps liegen.

Broxah ist ein konsequenter Jungler und kann einer Strategie konsequent folgen. Seine Strategie sollte es sein, Caps zu ganken, um sicherzustellen, dass Jensen die Karte nicht durch einen Solo-Kill oder einen Gank von Svenskeren übernehmen kann. Für Caps geht es vor allem darum, gegen Jensen nicht zuviel zu riskieren, in einem direkten Vergleich sehen wir hier das größte Risiko für Fnatic

Das Botlane-Duo Rekkles und Hylissang, auf der anderen Seite sollte und kann so aggressiv wie möglich spielen. Hylissang sollte einen aggressiven Support wie Alistar oder Thresh wählen, um zu versuchen, frühe Kills gegen das Cloud9-Duo zu sichern.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,40
100€