Philipp Weißenborn photo

Hannover 96 vs. Borussia Dortmund Tipp & Quotenvergleich – 19.10.2022

Wettprognose und Quoten für Hannover 96 vs. Borussia Dortmund Tipp zur 2. Runde des DFB Pokals am 19.10.2022 um 18:00 Uhr.

Hannover 96 vs. Borussia Dortmund

Foto: speedpix / Alamy

Die 2. Runde des DFB Pokals steht in dieser Woche auf dem Programm. In unserem Experten-Tipp wagen wir eine Prognose für Hannover 96-Borussia Dortmund. Die Prognose spricht hier natürlich für den Bundesligisten, aber auch der Fakten-Check weiß, dass es im Pokal immer wieder zu Überraschungen kommt.

Auch in Runde 1 war es nicht immer der Favorit, der sich am Ende durchgesetzt hat und in Runde 2 eingezogen ist. So erwischte es Hansa Rostock beim Regionalligisten VfB Lübeck eiskalt. Die Kogge musste die Segel streichen und die Lübecker erwarten nun den 1.FSV Mainz 05 in der Buddenbrooks Stadt.

Auch nicht mehr dabei ist Bayer Leverkusen. Für die Werkself war Drittligist Elversberg eine Nummer zu groß. 4:3 hieß es am Ende für den Underdog. Im Nachhinein kann man es sogar als Omen für Leverkusen bezeichnen, die bislang zu keiner Zeit in der neuen Saison angekommen sind und mit Xabi Alonso inzwischen einen neuen Trainer haben.

Und auch der 1.FC Köln musste gegen Zweitligisten Jahn Regensburg ebenso die Segel streichen, wie die Hertha gegen Eintracht Braunschweig. Das Duell Erstligist gegen Zweitligist ist längst nicht immer so eindeutig, wie man es auf dem Papier vermuten würde. Unser Expertentipp beleuchtet ein weiteres dieser Duelle.

Gastgeber Hannover 96 setzte sich in der ersten Runde souverän mit 3:0 gegen den Regionalligisten Schott Mainz durch. Pflichtaufgabe erfüllt und als Belohnung gab es einen Gegner aus dem obersten Regal des deutschen Fußballs. Die Westfalen aus Dortmund kommen in die niedersächsische Hauptstadt.

Borussia Dortmund setzte sich in der 1. Hauptrunde des DFB Pokals ebenfalls mit 3:0 durch. Auswärts war man in München zu Gast, allerdings nicht bei den Bayern, sondern bei den Blauen vom TSV 1860 München. Ziel ist wie immer das Finale im Olympiastadion Berlin. Dafür muss man in Hannover die Pflichtaufgabe lösen.

Wir betrachten in diesem Tipp das Spiel näher und liefern euch alle Infos zu dieser spannenden Begegnung.

Hannover 96 vs. Borussia Dortmund Tipp – Spielübersicht

Stadion HDI Arena, Hannover
Anstoss 19.10.2022, 18:00 Uhr
Beste Quote 1,37 auf Sieg Dortmund bei Interwetten
Livestream SkyGo
Live-Übertragung SkySport1
Buchmacher Interwetten
Stand der Quoten 12.10.2022, 18:30 Uhr

Hannover 96 vs. Borussia Dortmund Tipp – Expertenprognose

Für Hannover 96 ist die 2. Runde im DFB Pokal ein Fußballfest! Man hat einen der attraktivsten Gegner als Heimspiel zugelost bekommen und darf somit auf ein volles Haus und volle Kassen durch Zuschauereinnahmen hoffen. Und natürlich ist der Gegner auch sportlich attraktiv.

Die Aufgabe in die nächste Runde einzuziehen, macht das Los natürlich nicht leichter. Dennoch ist nichts anderes das Ziel. Denn der Pokal hat, wie man so schön sagt, seine eigenen Gesetze! Und schon so mancher Favorit kam auswärts ins Straucheln und musste vorzeitig die Koffer packen.

Im letzten Aufeinandertreffen mit Borussia Dortmund in der HDI Arena gab es 2018 ein 0:0 Unentschieden. Das würde am Mittwoch zumindest schon mal für die Verlängerung reichen. Das Unentschieden war im August 2018. Dazwischen gab es in den letzten 5 Jahren nur 2 weitere Niederlagen.

In der Liga stehen die Niedersachsen nach 11 Spieltagen auf Rang 7 der Tabelle. 17 Punkte stehen auf dem Konto. Damit hat man Anschluss auf Rang 4, wo derzeit der 1.FC Heidenheim zu finden ist. Allerdings auch schon 8 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aus Hamburg, gegen den es zuletzt eine Niederlage gab.

Nach unten ist der Abstand relativ komfortabel. Auch hier sind es immerhin schon 7 Punkte Vorsprung, sodass Stefan Leitl mit seiner Mannschaft relativ stressfrei arbeiten kann. Und nach dem eher mauen Saisonstart war die Phase bis zur Nations League Pause die Beste der Hannoveraner.

Zuletzt gab es zwei Niederlagen nach der Länderspielpause, wodurch man in der Tabelle etwas an Anschluss nach ganz oben verloren hat. Im DFB Pokal werden die Karten jetzt aber neu gemischt und gegen die favorisierten Dortmunder soll es ein Fußballfest und eine faustdicke Überraschung geben!

Borussia Dortmund – eine englische Woche jagt die nächste

Die faustdicke Überraschung wollen die Dortmunder natürlich vermeiden. Edin Terzic will mit seiner Mannschaft nach Berlin und Hannover soll dabei nur eine Haltestelle sein und nicht die Endstation. Allerdings wird es auch mehr sein, als nur eine kurze Durchfahrt ohne Aufenthalt.

Es geht darum, dass man die Aufgabe seriös angeht! Zuletzt vergab man durch ein 1:1 in Sevilla die Möglichkeit, vorzeitig das Achtelfinale der Champions League zu erreichen. Entsprechend angefressen war beispielsweise Mats Hummels. Ein vorzeitiges Weiterkommen hätte die Möglichkeit zur Rotation gegeben.

So muss man auch in der nächsten Phase unter der Woche Top-Leistungen abrufen. Buchmacher und Experten sind sich zwar einig, dass die Borussia sowohl das Achtelfinale der Champions League, als auch die 3. Runde des DFB Pokals erreicht, eine Garantie dafür gibt es aber nicht.

Und so geht es darum, dass man, nach dem Spitzenspiel bei Union Berlin, auch die Aufgabe in Hannover mit der nötigen Souveränität und Ernsthaftigkeit angeht. In der Liga gab es zuletzt auch ein Unentschieden gegen die Bayern. Gefühlt war es aber ein Sieg, denn der Ausgleich kam in der Nachspielzeit zustande.

Und die Form ist durchwachsen. In den letzten 7 Spielen gab es 2 Unentschieden, 3 Niederlagen und nur 2 Siege. Es ist keinesfalls so, dass man im Moment alles in Grund und Boden spielt. Deshalb findet man sich derzeit auch nur auf Rang 4 in der Bundesliga wieder. Der Pokal bietet hier die Möglichkeit, für schnellen Erfolg und neues Selbstvertrauen.

Unser Bundesliga Tipp: Borussia Dortmund hält sich im Pokal weiter schadlos und zieht in die 3. Runde ein. Beste Quote mit 1,37 auf Sieg Dortmund bei Interwetten.

Hannover 96 vs. Borussia Dortmund Tipp – Quotenvergleich

Buchmacher 1 X 2
betway 7,50 5,50 1,30
BildBet 8,50 5,25 1,30
bet-at-home 7,00 5,00 1,33
Betano 7,80 5,40 1,36
bwin.com 7,75 5,25 1,36
Interwetten 7,25 5,25 1,37
bet365 7,50 5,50 1,33

Hannover 96 vs. Borussia Dortmund Tipp – Details

Hannover 96 Borussia Dortmund
Tabellenstand
Stand letzte Begegnung 3:0 gegen Schott Mainz 3:0 gegen den TSV 1860 München
Spielerausfälle Sebastian Ernst, Gael Ondua

Philipp Weißenborn

Experte für Tennis

Ich bin Philipp und 33 Jahre alt. Ich bin Sportenthusiast und verfolge alles an Sport, was meine Zeit hergibt. Besonders verwurzelt bin ich im Fußball, Tennis, Handball, American Football und Golf. Die Leidenschaft für Sportwetten verfolgt mich seit meinem 18ten Lebensjahr und dem Wetten per Schein mit Oddset. Heute schreibe ich gerne Tipps und verbinde so Analyse und die Spannung des Wettens für mich miteinander.

165 Artikel