RB Leipzig vs. Besiktas Istanbul, CL Tipp & Live Stream Info 06.12.17

Während RB Leipzig in Hoffenheim auf die Mütze bekam, feierte Besiktas Istanbul einen Statement-Win gegen Galatasaray. Vor dem für RB entscheidenden Gruppenspiel in der Königsklasse könnten die Zeichen somit kaum schlechter stehen. Immerhin dürfte die Lautstärke im Stadion – anders als im Hinspiel – kein Problem darstellen.

Die Gruppenphase der internationalen Wettbewerbe ist noch nicht abgeschlossen, da steht die Bundesliga schon vor einer verkorksten Europapokal-Saison. Mit Ausnahme der Bayern konnte noch kein Team ein K.o.-Runden-Ticket buchen, RB Leizpzig hat immerhin noch die Chance dazu. Hierfür muss der Champions-League-Neuling jedoch Besiktas Istanbul schlagen – und zeitgleich auf Schützenhilfe aus Monaco hoffen.

Interessante Quoten & Tipp

Führt man sich die Quoten der gängigen Wettanbieter zu Gemüte, könnte man glatt meinen, RB Leipzig wäre am Mittwoch der souveräne Tabellenführer und Besiktas Istanbul der klare Underdog. Unter Buchmachern ist der Bundesligist nämlich haushoher Favorit, mit Quoten klar unter der Value-Grenze (ca. 1,30), während die Quoten Istanbuls an der Zweistelligkeit kratzen.

Was auf den ersten Blick wie ein seltsamer Irrtum oder ein Fehler im Algorithmus daherkommt, hat auf den zweiten Blick durchaus seine Berechtigung: RB steht mit dem Rücken zur Wand, ist mit sieben Punkten nur Drittplatzierter und auf einen Sieg angewiesen. Besiktas wiederum ist bereits sicherer Gruppensieger und kann sich in der Champions League derzeit viel eher ausruhen als im engen Meisterschaftsrennen der türkischen Liga. Daher sollte man durchaus damit rechnen, dass Besitkas-Coach Senol Gülen die eine oder andere Stammkraft auf die Bank beordert. Bedenkt man weiterhin, dass Leipzig trotz des klaren Hinspielergebnisses (0:2) keinesfalls chancenlos war, wirkt ein Erfolg des Bundesligisten – und somit auch die ausgelobten Quoten auf einmal weit weniger unrealistisch.

Empfehlen wollen wir dennoch eine andere Option: In CL-Partien mit Leipziger Beteiligung fielen bislang 3,6 Tore im Schnitt. Besiktas wiederum konnte bisher in jedem einzelnen Gruppenspiel einen eigenen Treffer erzielen. Dass nach 90 Minuten also beide Mannschaften einen Torerfolg verbuchen konnte, würde angesichts der brisanten Konstellation kaum überraschen: Leipzig wird anrennen, Besiktas Konterchancen erhalten. Sofern RB sich jedoch auf das besinnt, was es kann, wird die Mannschaft ihre Chance aufs Weiterkommen aufrechterhalten.

Daher die Prognose: Sieg für RB Leipzig und beide Teams treffen – Quote 2,90 bei WilliamHill.com

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,90
€100

 

RB Leipzig

Die letzten drei Ergebnisse: 0:4 vs. TSG 1899 Hoffenheim, 2:0 vs. SV Werder Bremen, 4:1 vs. AS Monaco

Was war da denn los? Diese Frage dürfte man sich RB auch drei Tage nach der höchsten Pleite der noch jungen Bundesliga-Geschichte Leipzigs stellen. 0:4 unterlag die Truppe von Ralph Hasenhüttl stark aufspielenden Hoffenheimern, die RB mit den eigenen Waffen schlug: mit schnellem und zielstrebigem Vertikalspiel.

Dass Hoffenheim unter Julian Nagelsmann jedem Gegner unangenehm werden kann, ist bekannt. Dass Leipzig der TSG jedoch kaum etwas entgegenzusetzen hatte, war so nicht zu erwarten. Schließlich reiste das Team mit vier ungeschlagenen Pflichtspielen in Serie in den Kraichgau und hatte zuvor die gesamte Palette seiner fußballerischen Variabilität unter Beweis gestellt: Erst gelang gegen Hannover 96 ein knapper, aber verdienter Arbeitssieg. Dann dominierte man Leverkusen 45 Minuten lang nach Belieben, ließ sich in Durchgang zwei jedoch noch die Butter vom Brot nehmen. Gegen Monaco schließlich feierten die Leipziger die berauschendste Europapokalnacht der Vereinsgeschichte und schickten den Vorjahres-Halbfinalisten mit einer 1:4-Packung zurück ins Fürstentum, ehe man gegen Werder Bremen bewies, dass man mittlerweile auch mit Ballbesitzfußball etwas reißen kann.

Wieso also der Leistungseinbruch gegen Hoffenheim? Unkonzentriertheit sagen die einen, müde Beine die anderen. Fest steht: Bis zum CL-Kracher gegen Besiktas muss die herbe Niederlage ordnungsgerecht verdaut werden, ansonsten droht das Aus in der Königsklasse.

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
1,30
200€

 

Besiktas Istanbul

Die letzten drei Ergebnisse: 3:0 vs. Galatasaray, 9:0 vs. Manisaspor, 0:0 vs. Yeni Malatyaspor

Besiktas gegen Gala, das ist eines der heißesten Derbys des Planeten. Abgesehen von Erfolgen gegen Erzrivale Fener schmeckt für Besiktas-Fans kein Sieg besser als gegen Galatasaray Istanbul – dementsprechend hoch war die Erwartungshaltung vor dem Duell am Wochenende.

Die ersten 45 Minuten verliefen noch vergleichweise ereignislos, dafür hielt Halbzeit zwei umso mehr Spektakel bereit: Cenk Tosun eröffnete den Torreigen quasi mit dem Wiederanpfiff, Tosic und Negredo stellten in der Schlussphase den Enstand her und sorgten für einen der höchsten und überzeugendsten Derbysiege in Besiktas‘ jüngerer Vergangenheit.

Der Sieg ist wohl der vorläufige Höhepunkt einer durchwachsenen Saison. Mit nunmehr 26 Punkten liegen die Schwarz-Weißen in der SPORTOTO Süperlig weiterhin auf Rang vier hinter Galatasaray und Fenerbahce. Dass ausgerechnet Recep Tayip Erdogans „Spielzeug“ Basaksehir Istanbul die Tabelle anführt, dürfte für die regimekritischen Besiktas-Fans kaum zu ertragen sein.

Balsam auf die Seele verkörpert dagegen die bisherige Champions-League-Saison. In einer machbaren Gruppe präsentierten sich die Türken so souverän wie lange nicht mehr und sind dank elf Punkten aus fünf Spielen bereits sicherer Gruppensieger. Im Hinspiel gegen Leipzig genügten den Istanbulern 45 überzeugende Minuten, um schlussendlich mit einem klaren 3:0-Heimerfolg vom Platz zu gehen. Doch nicht nur die Mannschaft hinterließ bleibenden Eindruck: Mehrere Leipziger gaben nach der Partie im Hexenkessel von Istanbul zu, von der beeindruckenden Geräuschkulisse der Fans beeindruckt (lies: eingeschüchtert) gewesen zu sein.

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
9,50
200€

 

Gibt es einen Livestream für das Spiel Leipzig – Besiktas?

Wenn am Mittwoch der Ball im entscheidenen Spiel für RB Leipzig läuft, werden sich viele Fußballfans fragen, wo man das Spiel Leipzig – Besiktas im Livestream verfolgen kann. In Deutschland gibt es einzig die Möglichkeit, das Spiel per Sky Go legal zu verfolgen. Falls aber grundsätzliches Interesse an Sportereignissen per Livestream vorhanden ist, kann man auch einige Sportwettenanbieter nutzen, die diesen Service anbieten.

 

Liveticker und Statistiken