Champions League Tipps, 6. Spieltag Mittwoch, Saison 2020/21

Anbieter
Bonus
Link
€100

Der letzte und in manchen Fällen auch der entscheidende Spieltag (09.12.2020 ) der Gruppenphase der Champions League Saison 2020/21 steht an. In der Gruppe A hat der FC Bayern sein Ticket für die KO-Phase bereits eingelöst. Hier stellt sich die Frage wer den Bayern folgen wird. Atletico Madrid oder RB Salzburg. Wir haben noch mehr Sportwetten-Tipps für Sie!

In der anderen „deutschen“ Gruppe ist es sehr spannend. Borussia Mönchengladbach steht auf den 1. Platz, jedoch nur mit einem Punkt Vorsprung vor Schachtar Donezk und Real Madrid. Genau gegen die Madrilenen müssen die Fohlen am letzten Spiel auswärts antreten. Schafft Mönchengladbach zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte den Einzug in das Achtelfinale?

Champions league wetten

Selbst der Tabellenletzte Inter Mailand hat noch Chancen auf das Achtelfinale. Vorausgesetzt man gewinnt das Heimspiel gegen Schachtar Donezk und Real Madrid holt keinen Punkt gegen Mönchengladbach. Was will man mehr? Bedeutend ruhiger geht es in Gruppe C zu. Hier haben sich vorzeitig die beiden großen Favoriten Manchester City und FC Porto für die nächste Runde durchgesetzt.

Für Olympiakos Piräus und Olympique Marseille geht es nur noch darum, wer als Dritter der Gruppe in der Europa League überwintern darf. In der Gruppe D ist nur sicher, dass der Titelträger von 2019 das Achtelfinale vorzeitig gebucht hat.

Wer aber folgt dem FC Liverpool? Darum geht es im Duell zwischen Atalanta Bergamo und Ajax Amsterdam. Beide Teams treffen direkt aufeinander. Dabei genießt Amsterdam das Heimrecht.

Champions League Tipps : FC Bayern München – Lokomotive Moskau (Mi, 21 Uhr)

Man merkt das die Bayern in den letzten Wochen auf dem Zahnfleisch gehen. Durch die vielen Spiele in der Bundesliga, DFB-Pokal, Champions League und auch Nationalspieleinsätzen sind die Spieler von Bayern im Dauerstress. Dies führt zu Verletzungen (siehe Alphonso Davies) und auch zu Übermüdung (mental als auch körperlich). Dies ist normal, dennoch stehen die Bayern in allen Wettbewerben auf dem 1. Platz. Respekt.

Selbst in solchen Topspielen wie gegen RB Leipzig am vergangenen Samstag, wo man phasenweise hinten lag, kämpfte sich das Team von Triple-Sieger-Trainer Hansi Flick wieder zurück. Das Spiel hatte alle Zutaten für ein großes Spiel. Beide Teams suchten ihr Glück in der Offensive. Leipzig ging nach knapp zwanzig Minuten durch Nkunku in Führung. Keine zehn Minuten später glich Bayern in Person von Youngster Musiala aus, um nur kurze Zeit danach sogar mit 2:1 in Führung zu gehen. Thomas Müller traf. Aber keine 60 Sekunden später glich Leipzig aus.

cha,pions league tipps bayern münchen robert lewandovski

Kurz nach dem Seitenwechsel dreht Leipzig nun die Partie zu ihren Gunsten. Bayern wehrte sich und kam nach 75 Minuten durch erneut Thomas Müller zum 3:3 Ausgleich. Dieses Remis war gerecht. Da die Konkurrenz bis auf Bayer Leverkusen (3:0 Sieg gegen Schalke 04) auch nicht siegen konnte, bleiben die Münchner Spitzenreiter. In der Champions League ist dagegen alles entschieden. Die Münchner holten im letzten Gruppenspiel mit einer B-Elf in Madrid bei Atletico ein achtbares 1:1 Unentschieden. Auch diesmal wird Trainer Hansi Flick sicherlich den einen oder anderen aus der 2. Reihe spielen lassen.

Lokomotive Moskau liegt in der russischen Premjer-Liga auf den 6. Platz. Am letzten Wochenende tankten die Russen noch einmal Selbstvertrauen. Zu Hause konnte Rubin Kasan mit 3:1 besiegt werden. Trotz frühem Rückstand drehte Lokomotive das Spiel, begünstigt durch eine rote Karte für Gäste-Spieler Iwan Alexandrowitsch Ignatjew (47.). In der Liga wurden bisher lediglich 19 Tore in 17 Ligaspielen erzielt. Das verdeutlicht das Problem der Russen.Die Offensive ist nicht durchschlagskräftig. Das letzte Heimspiel der Champions League wurde mit 1:3 gegen RB Salzburg verloren. Schon zur Halbzeit lag man mit 0:2 hinten. Der Anschlusstreffer knapp zehn Minuten vor dem Ende hielt nur zwei Minuten. Dann machte Adeyemi für Salzburg mit 3:1 alles klar. Auch in München wird es nur darum gehen, Gegentore zu verhindern. Nach vorne wird, trotz einer möglichen B-Elf der Münchner, nicht viel gehen.

Voraussichtliche Aufstellung FC Bayern München:

Neuer – Pavard, Süle, Alaba, J. Boateng – Martinez, Goretzka, T. Müller, Gnabry, Coman – Lewandowski

Voraussichtliche Aufstellung Lokomotive Moskau:

Guilherme – Lystsov, Corluka, Rajkovic – Zhivoglyadov, Magkeev, Murilo, Rybus, Lisakovich – Eder, Zé Luis

Tipp: FC Bayern München gewinnt (Handicap 0:2) – Beste Quote von 2,45 bei 888Sport!

Champions League Tipps: Real Madrid – Borussia Mönchengladbach (Mi, 21 Uhr)

In dieser Gruppe kommt es nun zum großen Showdown. Wer hätte gedacht, dass Borussia Mönchengladbach das einzige Team in dieser schweren Gruppe ist, dass noch ohne Niederlage ist? Eine Niederlage im letzten Spiel bei Real Madrid hätte jedoch große Auswirkungen. Derzeit steht Mönchengladbach mit einem Vorsprung (8 Punkte) auf dem 1. Platz. Real liegt mit einem Punkt Rückstand auf dem 3. Platz (punktgleich mit dem Tabellenzweiten Schachtar Donezk). Während Real Madrid gewinnen muss, könnte Borussia Mönchengladbach bereits ein Remis reichen, um das Achtelfinale zu erreichen.

Champions League Tipps Real Madrid

Die Generalprobe beider Teams ist unterschiedlich verlaufen. Real Madrid gewann sein Auswärtsspiel beim FC Sevilla mit 1:0. Dennoch konnten die Königlichen nicht überzeugen. Symptomatisch ist es, dass das Siegtor durch ein Eigentor von Bono (Sevilla) fiel. Das Real in dieser Saison verwundbar ist, machte die Niederlage von Real am letzten Gruppenspiel in Donezk wieder klar. Mit 2:0 verlor man dort. Zur Erinnerung, Mönchengladbach gewann in Donezk mit 6:0.

Bereits das Hinspiel verlor Madrid zu Hause gegen die Ukrainer mit 2:3. Mönchengladbachs Generalprobe verlief spielerisch besser als die der Madrilenen, aber vom Ergebnis her weniger erfolgreich. Im Auswärtsspiel beim SC Freiburg musste man sich mit einem 2:2 Unentschieden zufriedengeben. Insgesamt ein gerechtes Remis. Bei manchen Spielern hatte man den Eindruck, dass das Spiel gegen Real bereits im Hinterkopf war. Borussia wird sicherlich nicht den Fehler machen, sich nur hinten reinzustellen. Dafür haben sie auch zu viele, zu gute Offensivkräfte. Es wird ein Spiel werden mit einigen Toren.

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Real Madrid:

Courtois – Vazquez, Varane, Nacho, F. Mendy – Modric, Kroos, Rodrygo, Vinicius Junior, Asensio – Benzema

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Mönchengladbach:

Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini – Kramer, Neuhaus, Hofmann – Embolo, Thuram, Plea

Tipp: Über 3,5 Tore – Beste Quote von 2,30 bei 888Sport!

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
2,30
200€
6x Bonus - min. Quote: 1,50

Weitere Begegnungen am Spieltag der Champions League

  • Ajax Amsterdam – Atalanta Bergamo – 09.12.2020 um 18.55 Uhr
  • FC Midtjylland – FC Liverpool – 09.12.2020 um 18.55 Uhr
  • RB Salzburg – Atletico Madrid – 09.12.2020 um 21 Uhr
  • Inter Mailand – Schachtar Donezk – 09.12.2020 um 21 Uhr
  • Manchester City – Olympique Marseille – 09.12.2020 um 21 Uhr
  • Olympiakos Piräus – FC Porto – 09.12.2020 um 21 Uhr