VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg Tipp & Quotenvergleich | 23.10.2021

Prognose, Wettvergleich und Quoten für VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg am 23.10.2021 um 15:30 Uhr.

VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg Tipp

Foto: Jean Catuffe/DPPI/LiveMedia/ Alamy

VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg: Quotenvergleich

Zweikampf um die deutsche Meisterschaft

Vor ein paar Wochen war es noch ein Vierkampf, jetzt ist es nur noch ein Zweikampf um die deutsche Meisterschaft. Der FC Bayern München hat am letzten Samstagabend im Spitzenspiel bei Bayer Leverkusen erst einmal eine Duftmarke gesetzt. Gleich mit 5:1 gewann man dort. Zur Halbzeit führte das Team von Trainer Julian Nagelsmann mit 5:0. Der Rest war nur noch ein lockeres Auslaufen.

Die Befürchtung der meisten Fans, dass die Bundesliga dieses Jahr erneut langweilig wird, ist nicht unbegründet. Bislang kann nur der BVB mithalten. Die Dortmunder gewannen ihr Spiel zu Hause mit 3:1 gegen den FSV Mainz 05. Einmal mehr war der Norweger Erling Haaland der Sieggarant mit seinen beiden Toren. Dortmund liegt damit weiterhin nur einen Punkt hinter den Münchnern.

Der SC Freiburg konnte seine Premiere in seinem Wohnzimmer, dem neuen Europa Park-Stadion, bedingt erfolgreich gestalten. Gegen RB Leipzig kam man zu einem verdienten 1:1 Unentschieden. Das Team von Trainer Christian Streich konnte durch den Punktgewinn nach Punkten mit Bayer Leverkusen gleichziehen (beide 16 Punkte).

Der einstige Tabellenführer VFL Wolfsburg steckt weiterhin in der Krise. Beim Spiel gegen Union Berlin setzte es eine 0:2 Niederlage. Dadurch rutschte man auf den 6. Platz ab. Am kommenden Spieltag kommt nun der starke SC Freiburg in die Volkswagen-Arena. Schafft Trainer Mark van Bommel seine erste Krise beim neuen Arbeitgeber zu meistern oder kann Freiburg seinen Höhenflug weiter fortsetzen?

Spitzenreiter Bayern München bekommt es in der heimischen Allianz-Arena mit der TSG 1899 Hoffenheim zu tun. Die Kraichgauer fahren mit einem 5:0 Erfolg über den 1. FC Köln nach München. Gelingt dort die nächste Überraschung? Verfolger Dortmund muss zu den Ostwestfalen nach Bielefeld. Dort wird um jeden Zentimeter gekämpft. Kann sich der BVB dort durchsetzen?

Am Sonntag kommt es in Köln zum Rheinderby. Für viele Köln- und Bayer Fans das wichtigste Spiel. Wer kann die Niederlage vom letzten Wochenende am schnellsten ad acta legen?

Alle wichtigen Daten, Fakten und Wettquoten zu dem Spiel VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg findet ihr weiter unten bei uns im Text.

VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg: Details zum Spiel

Ort Volkswagen-Arena, Wolfsburg
Anstoß 23.10.2021, 15:30 Uhr
Beste Quote 3,40 – Unentschieden
Livestream SKY Go, SKY Ticket, Magenta Sport
Live-Übertragung SKY Sport 1
Buchmacher betway
Stand der Quoten 20.10.2021, 8 Uhr

Weitere Bundesliga Tipps.

VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg, Tipp und Quotenvergleich

Für die Niedersachsen kommt es derzeit knüppeldick. Drei Ligaspiele in Folge konnte man nicht mehr gewinnen bzw. verlor man. Zuletzt setzte es eine empfindliche 0:2 Niederlage bei Union Berlin. Trainer Mark van Bommel hat derzeit viel zu tun. In Berlin setzte er zum ersten Mal seinen Landsmann und Toptorjäger Wout Weghorst auf die Bank und ließ U21-Europameister Lukas Nmecha an seiner Stelle ran.

Der Wechsel tat wenig für das Offensivspiel. Wolfsburg war redlich bemüht, aber die zündenden Ideen waren nicht vorhanden. Da Union auch nicht gerade einen Sahnetag erwischt hatte, entwickelte sich ein umkämpftes aber Höhenpunkt armes Spiel. Erst nach dem Seitenwechsel wurde es besser. Das lag vor allem an Union. Kurz nach der Pause gingen die Berliner mit 1:0 in Führung.

Danach versuchte der VFL viel. Auch Weghorst wurde eingewechselt, der dann auf für etwas mehr Schwung vorne sorgte, aber keinen Treffer erzielen sollte. Union dagegen schlug eiskalt zurück. Gut zehn Minuten vor Schluss schossen die Köpenicker das 2:0 und damit die Entscheidung. Wolfsburg muss sich an die eigene Nase fassen.

Wo ist die Leichtigkeit aus den ersten vier Spielen, wo man den Gegner und Ball laufen ließ? Hinzu kommt nun auch noch, dass Wout Weghorst unter der Woche positiv auf Corona getestet wurde und somit in Quarantäne muss. Damit fällt er für das Spiel gegen den SC Freiburg aus. Die Breisgauer haben dagegen eine ganz andere Gefühlslage.

Noch immer ist das Team von Christian Streich ungeschlagen in dieser Saison und das obwohl man u.a. gegen den BVB und RB Leipzig gespielt hatte. Gegen RB Leipzig am vergangenen Samstagnachmittag musste man zunächst einen 0:1 Rückstand hinterherlaufen. Aber Freiburg hat derzeit so ein Selbstvertrauen, dass es egal ist, ob man vorne oder hinten liegt.

Das Team marschiert ohne immer fußballerisch zu glänzen. Aber gelaufen und gekämpft wird immer. Nur mit den Tüchtigen ist das Glück was man des Öfteren benötigt, um ein Tor zu erzielen. Gegen RB Leipzig war es dann eben Woo-Yeong Jeong per Kopf. Am Ende war das Remis absolut in Ordnung. Die Bilanz zwischen Wolfsburg und Freiburg ist ausgeglichen.

In bisherigen 34 Spielen, gewannen beide Teams jeweils 12 Spiele. Zehn Spiele gingen Unentschieden aus. Das wird am kommenden Samstag auch passieren. Beide Teams werden bemüht sein, aber das qualitative höherwertige Team aus Wolfsburg kann sich gegen das Kollektiv aus Freiburg nicht entscheidend durchsetzen.

Quotenvergleich Liga: VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg, Tipp: Unentschieden

Buchmacher Sieg VFL Wolfsburg Sieg SC Freiburg
bet365 2,08 3,50
bet-at-home 2,11 3,45
Unibet 2,10 3,65
betway 2,05 3,75

Tipp: Unentschieden

Buchmacher Unentschieden
bet365 3,35
bet-at-home 3,25
Unibet 3,25
betway 3,40
3x Bonus + EZ , keine Mindestquote

Details zu VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg

VFL Wolfsburg SC Freiburg
Tabellenplatz 6 4
Stand letzter Begegnung 0:2 Niederlage vs. Union Berlin (A) 1:1 Unentschieden vs. RB Leipzig (H)
Verletzte Spieler Bartosz Bialek (Mittelstürmer)

Xaver Schlager (Zentrales Mittelfeld)

Wout Weghorst (Mittelstürmer)

Jonathan Schmid (Rechter Verteidiger)

Philipp Lienhart (Innenverteidiger)

Gelbe/Rote Karten 0/0 0/0

VFL Wolfsburg vs. SC Freiburg: Twitter Check


vs.

Weitere Begegnungen am 9. Spieltag der Bundesliga

FSV Mainz 05 – FC Augsburg – 22.10.2021 20:30 Uhr

Arminia Bielefeld – Borussia Dortmund – 23.10.2021 15:30 Uhr

FC Bayern München – TSG 1899 Hoffenheim – 23.10.2021 15:30 Uhr

RB Leipzig – Greuther Fürth – 23.10.2021 15:30 Uhr

Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach – 23.10.2021 18:30 Uhr

1. FC Köln – Bayer Leverkusen – 24.10.2021 15:30 Uhr

VFB Stuttgart – Union Berlin – 24.10.2021 17:30 Uhr

VFL Bochum – Eintracht Frankfurt – 24.10.2021 19:30 Uhr

Benjamin Hoffmann

Experte für Fußball

Als Globetrotter fühlt sich Benjamin auf der ganzen Welt zu Hause. Deutschland, England, Italien und Australien sind nur einige seiner Zwischenstopps. Mittlerweile hat Benjamin sich auf Malta etabliert und ist somit am Puls des europäischen Marktes für Sportwetten. Seit 4 Jahren fühlt er sich hier schon zu Hause und kennt sich in der Branche bestens aus.
Seine Hauptaufgaben als Redakteur für Wettbonus.net sind die Bereitstellung und Veröffentlichung von neuen Texten, das Erstellen frischer und dynamischer Designs und außerdem übernimmt er die Social-Media-Kanäle, wie Facebook und Instagram. In seiner Freizeit ist er meistens auf dem Wasser anzufinden oder er erkundet die Insel mit seiner Kamera.