VfL Wolfsburg – SC Paderborn, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Mit zwei Siegen aus den ersten beiden Bundesligaspielen ist dem VfL Wolfsburg der Auftakt in die neue Spielzeit geglückt. Sie empfangen am kommenden Samstagnachmittag die noch punktlosen Aufsteiger aus Paderborn.

Tipp/Wettquote

In Deutschlands höchster Spielklasse gab es dieses Duell erst zwei Mal. Die Paderborner konnten damals in Wolfsburg einen Punkt ergattern. Es kann gut sein, dass sie auch am kommenden Samstag endlich anschreiben. Sie hätten es sich auf Grund des tollen Fußballs den sie bieten redlich verdient. Wir haben die Buchmacher verglichen und einen Treffer gelandet.

Topquoten-Tipp: Unentschieden; Quote 5,20 bei bet3000.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,20
€150

VfL Wolfsburg

Schon vor dem ersten Spieltag hörte man rund um den neuen Trainer Oliver Glasner nur positives. Dass es aber so gut läuft, hätte wahrscheinlich niemand gedacht. Zwar mussten die Wölfe in der ersten Runde des DFB Pokals nachsitzen, gewannen in der Verlängerung dann aber trotzdem souverän mit 3:5 beim Hallescher FC. Glasners erstes Bundesligaheimspiel verlief gegen den 1. FC Köln ebenfalls nach Plan. Man bezwang die Geißböcke mit 2:1.

Am vergangenen Wochenende taten sich die Wolfsburger dann schon etwas schwerer. Sie mussten auswärts bei Hertha BSC Berlin ran. Gleich mit dem ersten Pfiff des Unparteiischen wurde es kurios. Guilavogui legte Duda im Strafraum. Es sollte nach 18 Sekunden der schnellste Einsatz des VAR werden. Nach Betrachtung der Bilder nahm der Schiri den Elfer zurück, um wenige Minuten später noch einen zu pfeifen. Diesmal auf der anderen Seite und diesmal wurde er nicht zurückgenommen. Weghorst verwandelte sicher in der neunen Minute zur 0:1 Führung. Die Hausherren zeigten sich wenig beeindruckt und fuhren bis zur Pause einen Angriff nach dem anderen, ließen aber alle Chancen liegen, sodass es bis zum Pausentee bei der knappen Führung der Wölfe blieb.

Im zweiten Abschnitt ging das Tempo auf beiden Seiten verloren. Es dauerte bis in die 80. Minute, ehe der eingewechselte Brekalo auf und davon war und eiskalt zum 0:2 einnetzte. Den Schlusspunkt in einer unterhaltsamen Partie setzte Roussillon in der Nachspielzeit mit dem 0:3 Endstand.

Somit behalten die Wölfe auch nach dem zweiten Spieltag die blütenreine Weste und empfangen am Samstag in ihrem zweiten Heimspielen Aufsteiger aus Paderborn. Die Glasner Mannen sollten gewarnt sein, denn der Aufsteiger präsentierte sich in den ersten beiden Runden extrem giftig.

Aufstellung VfL Wolfsburg

Glasner hat seine Stammelf gefunden und wird auch am Samstag mit derselben Startformation anfangen.

Casteels – Brooks, Guilavogui, Knoche – Roussillion, Arnold, Schlager, William – Joao Victor, Weghorst, Klaus

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,20
€150

SC Paderborn

Eigentlich ist es zum Haare raufen beim Aufsteiger. Zwei Bundesligaspiele, zwei Mal aufopferungsvoll gekämpft und dabei tollen Offensivfußball gezeigt, aber zwei Mal den Platz mit leeren Händen verlassen. Das ist eben das Lehrgeld, das man im Fußballoberhaus bezahlen muss. Mit Ach und Krach konnten sich die Paderborner noch bei Rödinghausen im Elferschießen im Pokal durchsetzen. Eine Woche später stand das schwere Spiel beim selbsternannten Titelanwärter Bayer Leverkusen an. Nach erbittertem Kampf unterlag der Aufsteiger der Werkself denkbar knapp mit 3:2.

Das erste Heimspiel der noch jungen Saison am vergangenen Wochenende gegen den SC Freiburg hätte nicht besser starten können. Gleich mit dem ersten Konter brachte Mamba die Hausherren nach nur wenigen Sekunden mit 1:0 in Führung. Danach ließen sie etliche Topchancen auf’s 2:0 liegen. Bekanntlich rächt sich der Chancenwucher im Fußball meist. Die Gäste aus Freiburg kamen in der 31. Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter von Waldschmidt zum mehr als unverdienten Ausgleich und legten in der 40. Minute durch den Paderborn Schreck Petersen nach. Er netzte im dritten aufeinanderfolgenden Spiel gegen Paderborn zum fünften Mal ein. Es blieb bis zur Pause beim knappen Vorsprung.

Auch nach Wiederanpfiff versteckten sich die Hausherren keinesfalls, auch wenn man sagen muss, die Partie wurde durch viele kleine Fouls oft unterbrochen und der Spielfluss kam abhanden. Den Schlusspunkt in einer äußerst unterhaltsamen Partie durfte dann der eingewechselte Kwon auf Seiten der Gäste setzen. Er erzielte in seinem ersten Bundesligaspiel gleich sein erstes Tor in der Schlussminute zum 1:3 Endstand.

Die nächste Gelegenheit auf Punkte in der Bundesliga bietet sich für den SC Paderborn am kommenden Samstag beim VfL Wolfsburg.

Aufstellung SC Paderborn

Es gibt für Coach Baumgart keinen Grund etwas umzustellen.

Huth – Dräger, Strohdiek, Hühnemeier, Collins – Vasiliadis, Gjasula – Souza, Mamba, Michl, Antwi-Adjei

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,20
€150

VfL Wolfsburg gegen SC Paderborn im Live Stream?

Ob der SC Paderborn im dritten Spiel aufwärts beim VfL Wolfsburg endlich Punkte holt, steht in den Sternen. Live zu sehen wird diese Partie im TV ohnehin nur bei SKY zu sehen sein. Haben sie keinen Receiver vom Bezahlsender im Haus und ihr Hauptwohnsitz liegt nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz, dann sollten sie jetzt gut aufpassen. Denn der Wettanbieter bet365 ermöglicht es ihnen nach Eröffnung eines Wettkontos und der einmaligen Einzahlung von mindestens 10€, dass sie die gesamte Bundesliga und viele weitere Live Sport Events im Stream ansehen können.

 

Statistik