VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Der VfL Wolfsburg empfängt am Samstagnachmittag zum zehnten Spieltag den unangefochtenen Spitzenreiter Borussia Dortmund. Unter der Woche setzten sich beide Teams im Pokal durch. Die Niedersachsen gewannen souverän bei Hannover 96, die Westfalen mussten nachsitzen und rangen Union Berlin in der Nachspielzeit nieder.

Tipp

Auch wenn der BVB in den letzten beiden Pflichtspielen schwächen zeigte, ist er in der momentanen Verfassung nicht zu schlagen.

Tipp: Sieg Borussia Dortmund

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,91
150€

 

VfL Wolfsburg

Die Mannen um Trainer Bruno Labbadia konnten nach zuletzt sechs Bundesligaspielen in Serie ohne Sieg endlich wieder zwei Erfolgserlebnisse feiern.

Am vergangenen Spieltag gastierten die Niedersachsen beim Aufsteiger Fortuna Düsseldorf und hatten wenig Mühe diese Partie zu gewinnen. Die erste Chance hatten aber die Hausherren. Nach einem dicken Patzer von William war Hennings frei vor Casteels aufgetaucht, konnte aber die Kugel nicht im Tor unterbringen. In weiterer Folge spielten aber nur noch die Gäste und kamen auch verdient zur Führung. Weghorst verwandelte in der 41. Minute einen Handelfmeter zur 0:1 Pausenführung.

Der Fortuna war im zweiten Abschnitt anzumerken, dass sie den Ausgleich wollten. Mehr als ein paar kleine Chancen sprangen aber nicht heraus, sodass es erneut die Gäste waren, die den nächsten Treffer erzielten. In der 73. erhöhte Brekalo auf 0:2 und sieben Minuten später machte Ginczek mit dem 0:3 den Deckel drauf.

Unter der Woche musste der VfL im Niedersachsenderby bei Hannover 96 in der zweiten Runde des DFB Pokals ran. In einer eher einseitigen Partie waren es die Gäste, die die erste Duftmarke setzten. Mehmedi zimmerte in der 20. Minute die Kugel aus kurzer Distanz zur 0:1 Pausenführung unter die Latte. Nach dem Seitenwechsel waren die Hausherren bemüht um den Ausgleich, aber alle Versuche das 1:1 zu machen, verliefen im Sand. Als Weghorst in der 93. Minute mit viel Glück das 0:2 machte, war das Stadion schon fast leer.

Am Samstag empfangen die Wölfe Tabellenführer Borussia Dortmund gegen die sie einen Sahnetag brauchen, um zu bestehen.

Aufstellung VfL Wolfsburg

Mehmedi ist fraglich.

Casteels – William, Tisserand, Brooks, Roussillon – Arnold – Rexhbecaj, Gerhardt – Ginczek, Brekalo – Weghorst

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
100€
18+, AGBs gelten

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Borussia Dortmund

Nach den zuletzt extrem tollen Leistungen der Favre Mannen mit sechs Pflichtspielsiegen in Serie, in denen man mindestens drei eigene Treffer erzielen konnte und auch Atletico Madrid in der Champions League Gruppenphase mit 4:0 aus dem Signal Iduna Park jagte, zeigten die Schwarz Gelben in den letzten beiden Partien schwächen.

Am vergangenen Spieltag kamen sie vor heimischer Kulisse gegen Hertha BSC Berlin nicht über ein 2:2 Unentschieden hinaus. Youngstar Sancho, der seinen Vertrag vorzeitig beim BVB verlängerte und dessen Gehalt verdreifacht wurde, erzielte in der 27. Minute das 1:0. Kalou glich noch vor der Pause aus, ehe erneut Sancho im zweiten Abschnitt sein Team wieder auf die Siegerstraße führte. Aber weil der BVB es verabsäumte frühzeitig den Deckel draufzumachen und eine der gefühlt zehn Topchancen aufs 3:1 zu verwerten, kam es so wie es kommen musste. Quasi mit dem Abpfiff war es erneut Kalou, der per Elfmeter für den Ausgleich und gleichzeitigen Endstand von 2:2 sorgte. Lehrgeld, das die junge Truppe von Coach Favre bezahlen musste.

Unter der Woche empfingen die Westfalen im DFB Pokal Union Berlin. Die „Eisernen“ stellten sich als unangenehmer Gegner heraus und verlangten den Dortmundern alles ab. Pulisic brachte sein Team erst in der 40. Minute mit 1:0 in Führung. In der 63. glichen die Gäste aus. Zehn Minuten später war Philipp mit dem 2:1 zur Stelle, ehe die Berliner kurz vor dem Ende doch noch den 2:2 Ausgleich herbeiführten und den BVB in die Verlängerung zwangen. Dort verwandelte Kapitän Reus in der 118. einen Elfmeter zum vielumjubelten Sieg.

Am Samstag müssen die Dortmunder nach drei Heimspielen in Folge auswärts beim VfL Wolfsburg ran, der aber derzeit kein Stolperstein sein sollte.

Aufstellung Borussia Dortmund

Bürki, Witsel, Reus und Sancho sind wieder in der Startelf zu erwarten.

Bürki – Hakimi, Toprak, Zagadou, Guerreiro – Witsel, Delaney – Pulisic, Reus, Sancho – Alcacar

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,91
150€

 

VfL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund im Live Stream?

Wenn sie das Duell am zehnten Spieltag zwischen dem VfL Wolfsburg und Spitzenreiter Borussia Dortmund am Samstagnachmittag live im Fernsehen mitverfolgen wollen, müssen sie entweder einen -receiver vom Bezahlsender SKY im Wohnzimmer stehen haben oder sie eröffnen ganz einfach ein Konto beim Wettanbieter bet365, zahlen mindestens 10 EURO ein und schon können sie (vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz befindet sich nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz) neben diesem Duell auch noch viele weiter Events im Live Stream mitverfolgen.

 

Liveticker und Statistiken