VfL Wolfsburg – 1. FC Köln Tipp, Aufstellung & Live Stream Info

Der VfL Wolfsburg empfängt zum wahrscheinlich nervenaufreibenden Saisonfinale den Fixabsteiger FC Köln. Für die Wölfe ist vom direkten Abstieg bis zum Klassenerhalt alles drin, haben aber keines der letzten sechs Bundesligaduelle mit dem „Effzeh“ gewonnen.

Tipp

Im Vorfeld des letzten Spieltages ist die Nervosität auf Seiten der Wölfe nicht weg zu reden, die Domstädter können frei aufspielen und werden in Wolfsburg nicht verlieren.

Tipp: Doppelchance X2

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
2,30
200€

 

VfL Wolfsburg

Wer dachte, dass der VfL nach der miserablen vergangenen Saison in dieser Saison besser sein wird, der irrte gewaltig. Wer kann es den Fans der Niedersachsen verdenken, dass sie sauer auf ihr Team und die Verantwortlichen sind. Fünf Trainer in den vergangenen zwei Jahren haben sie verschlissen, zudem verkündeten sie nur einen Tag vor dem so wichtigen Spiel gegen den HSV, dass sie Sportdirektor Rebbe freistellen.

Beinahe hätten die Fans es sogar geschafft mit ihren Schlachtgesängen gegen den neuen aber bisher erfolglosen Trainer Labbadia nach nur 10 Spielen im Amt wieder zu entsorgen. Auf der Rückfahrt von der letzten Auswärtsniederlage bei RB Leipzig entschieden sich die Vereinsverantwortlichen aber dafür ihn bis zum Schluss arbeiten zu lassen.

Wenn man den Kader mit den vielen überbezahlten Profis der Wölfe betrachtet, kann es aber langsam nicht mehr am Trainer alleine liegen. Teilweise machte es sogar den Anschein, als würden die Kicker des VfL bewusst die Arbeit verweigern. Ein Beispiel war der Freistoßtreffer von Kramer in Gladbach, bei dem sie anstelle einer Mauer zu bilden, sich gegenseitig Vorwürfe machten.

Dennoch ist noch alles drin. Sollten sie gegen den FC Köln ihr Spiel gewinnen, gleichzeitig der SC Freiburg verlieren, würden sie auf Grund des besseren Torverhältnisses die Klasse ohne Relegation halten. Wenn sie ihr letztes Heimspiel aber verlieren und gleichzeitig der HSV gewinnt, dann gute Nacht.

Aufstellung VfL Wolfsburg

Kapitän Verhaegh kehrt nach abgesessener Gelbsperre wieder ins Team zurück.

Tisserand fehlt auf Grund eines Sehnenrisses verletzt.

Casteels – Bruma, Verhaegh, Uduokhai – William, Steffen – Guilavogui – Didavi, Arnold – Origi, Brekalo

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,70
100€

 

1. FC Köln

Die katastrophale Saison der Geißböcke hat zum Glück bald ein Ende. Nach 33 Spieltagen haben die Kölner lediglich 22 Punkte auf dem Konto und stehen als Fixabsteiger fest. Die Planungen für den sofortigen Wiederaufstieg dürften schon seit einigen Wochen auf Hochtouren laufen und fast täglich gibt es Bekenntnisse von Leistungsträgern, dem „Effzeh“ auch in der zweiten Liga die Treue zu halten. Den Beginn machte Nationalspieler Hector, der seinen Vertrag vorzeitig verlängerte und den aus seiner Sicht schweren Gang in Liga 2 mitmacht. Es folgten Risse und der Fels in der Brandung Horn. Der Keeper zählte bis auf ein paar wenige Fehler zu den besten Kölnern in dieser Saison. Allerdings wird die ganze Euphorie vor allem durch einen möglichen Abgang getrübt. Leonardo Bittencourt, seines Zeichen der einzige Kölner in den letzten Wochen, der auch nur ein wenig Torgefahr ausstrahlte, wird den Verein aller Voraussicht nach verlassen.

Ganz vorbei ist die Spielzeit aber noch nicht, denn wer die Domstädter kennt der weiß, dass sie alles andere sind als Wettbewerbsverzerrer. Sie werden in ihrem letzten Bundesligaspiel für unbestimmte Zeit nochmal alles raushauen und den VfL Wolfsburg zum Saisonfinale vor große Probleme stellen. Ohne Druck können sie frei aufspielen und die eine oder andere Mannschaft wird zumindest für einen Tag „Effzeh“ Fan sein.

Aufstellung 1. FC Köln

Noch Trainer Ruthenbeck hat in seinem letzten Spiel als Trainer des „Effzeh“ die Qual der Wahl.

Horn – Risse, Maroh, Heintz, J. Horn – Höger – Koziello, J. Hector – Clemens, Zoller – Terodde

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,50
100€
18+, AGBs gelten

 

VfL Wolfsburg gegen 1. FC Köln im Live Stream?

So spannend das Kellerduell zwischen den Wölfen und dem „Effzeh“ auch sein wird, live übertragen wird das Match nur vom Bezahlsender SKY. Für alle Fans, die sich den Luxus nicht leisten wollen, könnte, vorausgesetzt ihr Wohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, der Wettanbieter bet365 Abhilfe schaffen. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen sie 10€ ein und schon können sie die Begegnung live im Stream verfolgen.

Alle Informationen zur Bundesliga im Live Stream findet ihr auf unserer Bundesliga Live Stream Seite, die sich ausführlich mit diesem Thema beschäftigt.

 

Liveticker und Statistiken