VfB Stuttgart – Hertha BSC Berlin, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Zum Auftakt in die Rückrunde empfängt der Aufsteiger aus Stuttgart am Samstag die alte Dame aus Berlin. Während es die Schwaben zur Vorbereitung in wärmere Gefilde zog, verzichteten die Berliner auf ein Trainingslager.

Tipp

Beide Teams wissen nicht genau wo sie stehen und werden sich am Ende die Punkte teilen.

Tipp: Unentschieden

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,20
50€

 

VfB Stuttgart

Trainer Hannes Wolf und seinem Team dürften die unberechenbaren Witterungen ein zu hohes Risiko gewesen sein und sie bevorzugten es ins Trainingslager nach Spanien zu reisen. Dort fanden die Schwaben perfekte Bedingungen vor, um den Grundstein für die Operation Klassenerhalt zu legen. Auch mit von der Partie war der Winterneuzugang Mario Gomez. Der Wechsel vom Nationalspieler vom VfL Wolfsburg zurück in seine Heimat war mit Sicherheit der größte Transferkracher in der bisherigen Übertrittszeit.

Wie wertvoll Gomez für die Schwaben werden könnte, zeigte er im ersten von zwei Tests, bei denen er gleich einnetzte. Am Ende siegten die Stuttgarter gegen Twente Enschede mit 2:1. Auch der zweite Test, nur einen Tag später, wurde gewonnen. Diesmal drehten die Schwaben gegen KV Oostende einen 1:2 Rückstand gar noch in einen 5:2 Sieg. Zwar ging Gomez diesmal leer aus, dafür traf Ginczek doppelt. Dass Holger Badstuber vorzeitig das Trainingslager verletzungsbedingt verlassen musste, ist für den Coach nicht weiter schlimm, da es sich lediglich um eine Vorsichtsmaßnahme handelte und er sogar rechtzeitig für Samstag zum Rückrundenauftakt fit werden könnte.

Für die schlechteste Auswärtsmannschaft der Liga war die Hinrunde eher zum Vergessen. Lange sah es zwar so aus, als würden sie mit dem Abstieg nichts zu tun bekommen, allerdings verloren die Schwaben die letzten fünf Pflichtspiele, inklusive dem DFB Pokal alle samt. Dieser Umstand bescherte ihnen am Ende den 14. Tabellenplatz und sie haben lediglich 17 Punkte am Konto.

Am Samstag zum Rückrundenstart empfangen die Schwaben die Hertha aus Berlin, gegen die sie aus den letzten zwei Bundesligaheimspielen zumindest vier Punkte holten.

Aufstellung VfB Stuttgart

Aller Voraussicht nach wird Coach Wolf am Samstag die gleiche Elf aufs Feld schicken, wie im letzten Test im Trainingslager. Einzig Badstuber könnte noch ins Team rücken.

Zieler – Pavard, Baumgartl, Kaminski, Aogo – Ascacibar, Gentner – Donis, Akolo, B. Özcan – Gomez

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
100€

 

Hertha BSC Berlin

Trainer Pal Dardai dürften die Witterungen egal gewesen sein und sie verzichteten auf ein Trainingslager im Ausland. Ihn plagen zum Rückrundenauftakt andere Probleme. Mit Rekik, der sich im letzten Heimspiel in 2017 gegen Hannover verletzte und Torunarigha, der gegen RB Leipzig die rote Karte sah, fehlen gleich zwei Linksfüßer aus der Innenverteidigung, die kaum zu kompensieren sind.

Getestet haben die Hauptstädter bisher lediglich beim H-Hotels Wintercup in Bielefeld. Dort sind sie letzter geworden, da sie beide Tests sowohl gegen den 1. FC Köln (zwar erst im Elfmeterschießen) und dann mit 0:1 gegen Hannover 96 verloren haben. Trainer Dardai juckte das aber gar nicht, weil die Belastung in den Wochen zuvor einfach sehr hoch war und das Spiel seiner Mannen darunter litt.

Die Spielzeit 2017/2018 wird bei der Hertha als Übergangssaison bezeichnet und gestaltet sich auch sehr zäh. Zum Teil haben die Hauptstädter mit erheblichen Verletzungssorgen zu kämpfen. Viele junge Spieler und Neuzugänge müssen integriert werden. Und das Ausscheiden aus der Euro League, für die man den Kader eigentlich zusammenstellte, bringt weitere Probleme mit unzufriedenen Profis. Am Ende schlossen die Berliner das Jahr auf dem 10. Tabellenplatz ab und sammelten 24 Punkte.

Am Samstag reisen die Dardai Mannen zum Rückrundenauftakt nach Stuttgart, wo sie aus den letzten beiden Spielen in der Mercedes-Benz-Arena lediglich einen Punkt mitnahmen.

Aufstellung Hertha BSC Berlin

Rekik und Weiser drohen verletzungsbedingt auszufallen.

Torunarigha fehlt rotgesperrt.

Jarstein – Pekarik, Stark, S. Langkamp, Plattenhardt – Darida, Lustenberger – Esswein, Lazaro, Kalou – Selke

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,50
50€

 

VfB Stuttgart gegen Hertha BSC Berlin im Live Stream?

Lediglich der Bezahlsender SKY überträgt die Partie zwischen dem Aufsteiger aus Stuttgart und der alten Dame aus Berlin im Fernsehen. Das heißt für die Fans der beiden Clubs gibt es kaum einen Möglichkeit, die Begegnung live anzusehen. Bet365 bietet ihnen die Chance dies doch zu tun. Alles was sie machen müssen, ist beim Wettanbieter ein Konto zu eröffnen, vorausgesetzt ihr Wohnsitz ist außerhalb von Österreich, Deutschland und der Schweiz, 10€ einzahlen und schon können sie neben vielen anderen Sportarten auch dieses Match im Live Stream verfolgen.

 

Liveticker und Statistiken