TSG 1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Am Samstag zum 26. Spieltag empfängt die TSG Hoffenheim den VfL Wolfsburg. Während sich die einen nach dem Sieg am vergangenen Spieltag wieder leise Hoffnung auf die internationalen Plätze machen dürfen, sehen sich die anderen immer noch massiv vom Abstieg bedroht.

Tipp

Die Wölfe haben eine positive Bilanz gegen die Sinsheimer und werden gegen die TSG den Bock umstoßen und ihr Auswärtsspiel gewinnen.

Tipp: Sieg VfL Wolfsburg

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,00
50€

 

TSG 1899 Hoffenheim

Die Nagelsmänner spielen eine mehr als durchwachsene Rückrunde. Vor dem letzten Spieltag konnten sie nur eines von sieben Spielen gewinnen und standen vor der Partie beim FC Augsburg gehörig unter Druck. Die Luft im Kampf um die internationalen Plätze wird nämlich langsam immer dünner und im Moment sind es vier Punkte Rückstand auf den siebten Tabellenplatz.

Die Leistungen in den letzten drei Bundesligarunden waren aber in Ordnung. Auf Schalke hätten sie bei der 2:1 Niederlage auf Grund der zweiten Halbzeit mindestens einen Punkt verdient. Die ersten 30 Minuten haben die Sinsheimer gegen die Königsblauen aber total verschlafen und konnten die Kohlen nicht mehr aus dem Feuer holen. Vor heimischer Kulisse gegen den Aufsteiger SC Freiburg kamen sie über ein 1:1 Unentschieden nicht hinaus. In einer hart umkämpften Partie brachte Kramaric die Hausherren in Führung, Petersen auf Seiten der Breisgauer glich aber wenig später zum 1:1 Endstand aus.

Am vergangenen Spieltag konnte die TSG bei extrem schwachen Augsburgern endlich wieder einen vollen Erfolg einfahren. Mit wenig Mühe gegen blutleere Fuggerstädter gewannen sie durch Treffer von Kramaric und Gnabry locker mit 0:2.

Die Lebensversicherung auf Seiten der Hoffenheimer heißt momentan Kramaric. Der Kroate hat in den letzten fünf Bundesligaspielen sechs Treffer erzielt und ein Tor vorbereitet und seinem Team so acht wichtige Punkte beschert.

Am Samstag empfangen die Nagelsmänner die massiv vom Abstieg bedrohten Wölfe. Gegen die haben sie eine eher schlechte Bilanz. Aus bisher 20 Spielen konnten die Sinsheimer nur fünf gewinnen. Die letzten drei Spiele sind sie ohne vollen Erfolg gegen die Wolfsburger.

Aufstellung TSG 1899 Hoffenheim

Unter dem Motto „Never change a winning Team“ wird Nagelsmann die gleiche Elf wie am vergangenen Wochenende auflaufen lassen.

Baumann – Akpoguma, Vogt, B. Hübner – Kaderabek, N. Schulz – Grillitsch – Rupp, Geiger – Gnabry, Kramaric

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,66
50€

 

VfL Wolfsburg

Die Wölfe können einfach nicht mehr gewinnen. Seit mittlerweile sechs Pflichtspielen haben die Mannen aus der Autostadt keinen Dreier mehr eingefahren. Der letzte Sieg datiert vom 28.1.2018. Da haben sie ausgerechnet im Niedersachsen Derby beim Aufsteiger Hannover 96 mit 0:1 gesiegt.

Auch unter dem neuen Trainer Bruno Labbadia, der seit zwei Runden der neue starke Mann an der Seitenlinie ist, gelang es ihnen weder in Mainz beim direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt, noch am vergangenen Spieltag gegen Labbadias alte Liebe Bayer Leverkusen einen so wichtigen Dreier einzufahren.

In Mainz sah man, dass es der neue Coach es schaffte, frischen Wind in das Team zu bringen. Die Führung für die Wölfe besorgte der aus der Versenkung zurückgeholte Brekalo. Muto glich aber vor der Halbzeit noch für die 05er aus. Im zweiten Durchgang hatte der Ex-Mainzer Malli die riesen Chance auf den Sieg, vergab diese aber stümperhaft.

Am vergangenen Spieltag in Labbadias erstem Heimspiel als Cheftrainer für die Wölfe zeigte sich sein Team wieder maßlos überfordert. Die Werkself war in allen Belangen besser und führte zur Pause durch einen Treffer von Alario mit 0:1. In der zweiten Halbzeit erhöhte Brandt sehenswert auf 0:2. Der Ex-Leverkusener und jetzt für den Wolfsburg tätige Mehmedi konnte nur eine Minute später zwar das 1:2 erzielen, mehr war aber an diesem Tag nicht mehr drin.

Am Samstag müssen die Wölfe auswärts bei der TSG Hoffenheim ran und glaubt man der Statistik, stehen die Chancen gut von dort etwas mitzunehmen. Von 10 Spielen konnten sie vier Mal gewinnen und spielten zudem zwei Mal unentschieden.

Aufstellung VfL Wolfsburg

William fehlt auf Grund einer Gelb-Roten Karte gesperrt, welche er gegen Leverkusen sah.

Casteels – Verhaegh, Bruma, Knoche, Bazoer – Guilavogui, Arnold – Brekalo, Didavi, Mehmedi – Origi

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,00
50€

 

TSG 1899 Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg im Live Stream?

Für Fans, die keinen Receiver vom Bezahlsender SKY in ihrem Wohnzimmer stehen haben, sieht es schlecht aus, die Begegnung live im TV zu verfolgen. Abhilfe könnte der Wettanbieter bet365 hier schaffen. Sollten sie ihren Wohnsitz außerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben, müssen sie lediglich ein Konto bei bet365 eröffnen, 10€ einzahlen und schon können sie neben vielen anderen Sportarten auch das Duell der TSG Hoffenheim gegen den VfL Wolfsburg im Live Stream anschauen.

Wenn ihr mehr über die Bundesliga im Live Stream erfahren wollt, schaut auch in unsere Bundesliga im Live Stream Seite, die sich ausschließlich diesem Thema widmet.

 

Liveticker und Statistiken