TSG 1899 Hoffenheim – Hertha BSC Berlin Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Unser Tipp: Sieg TSG 1899 Hoffenheim

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,44
€100
18+, AGBs gelten

Auf Grund der Euro League K.-O.-Phase am kommenden Donnerstag, für die sich die Frankfurter Eintracht qualifiziert hat, gibt es am 29. Spieltag mal wieder drei Sonntagsspiele. Das erste davon bestreitet die TSG Hoffenheim im Duell mit der alten Dame aus Berlin. Während die ambitionierten Sinsheimer die letzten zwei Bundesligaspiele klar gewonnen haben und in der kommenden Saison unbedingt international vertreten sein wollen, ist die Luft bei Hertha BSC Berlin draußen.

Tipp

Die Formkurve der TSG zeigt steil nach oben. Zudem haben die Hoffenheimer drei der letzten vier Bundesligaheimspiele gegen Hertha BSC Berlin gewonnen. Einmal trennten sie sich unentschieden. Am Sonntag wird die TSG erneut die Nase vorne haben.

Tipp: Sieg TSG 1899 Hoffenheim

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,44
€100
18+, AGBs gelten

 

TSG 1899 Hoffenheim

Der scheidende Trainer der TSG Julian Nagelsmann, er verlässt die Sinsheimer im Sommer nach drei Jahren als Cheftrainer und wechselt zu RB Leipzig, wollte unbedingt in dieser Saison erneut in die Königsklasse einziehen und den Club erhobenen Hauptes verlassen. Von diesem Ziel hat er sich mittlerweile distanziert. Neues Ziel: Euro League. Und das ist absolut machbar. Mit 45 Punkten liegt die TSG derzeit auf dem siebten Tabellenplatz und hat nur einen Zähler Rückstand auf Platz sechs. Zudem zeigt die Formkurve in den letzten Wochen steil nach oben. Drei Siege und ein Unentschieden aus den letzten vier Runden sind eine tolle Bilanz.

Ein Akteur auf Seiten der Sinsheimer machte an den beiden vergangenen Spieltagen besonders auf sich aufmerksam. Nämlich Ishak Belfodil. Insgesamt traf der Algerier in dieser Saison in 22 Spielen bereits 13 Mal und bereitete zudem vier weitere Treffer vor. Hätte sein kongenialer Sturmpartner Kramaric ihm beim 4:1 Heimsieg nicht ein Tor geklaut, hätte er in zwei aufeinanderfolgenden Partien jeweils drei Treffer erzielt.

Denn am vergangenen Wochenende beim 0:4 Auswärtssieg netzte Belfodil gleich drei Mal ein. Das 0:1 in der sechsten Minute durch Kramaric bereitete der Algerier zudem vor. Für seinen lupenreinen Hattrick in der zweiten Halbzeit brauchte der Vollblutstürmer gerade mal 21 Minuten. In der 61. Minute traf er per Kopf, in der 74. Mit rechts und in der 82. Mit links. Alleine das zeigt wie „komplett“ Belfodil als Stürmer agiert.

Ob der Algerier am kommenden Sonntag im Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin erneut trifft, bleibt abzuwarten. Jedenfalls dürfte die TSG mit einem Punktezuwachs rechnen. Zum einen ist die Luft beim Gegner draußen, zum anderen sind sie seit vier Bundesligaheimspielen gegen die alte Dame unbesiegt.

Aufstellung TSG 1899 Hoffenheim

Trainer Julian Nagelsmann dürfte auf Grund der tollen Vorstellung am vergangenen Wochenende in Augsburg auf Umstellungen in der Startelf verzichten.

Baumann – Kaderabek, Vogt, B. Hübner, N. Schulz – Grillitsch, Demirbay – Amiri, Kramaric – Szalai, Belfodil

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,44
€100
18+, AGBs gelten

 

Hertha BSC Berlin

Tja, was soll man zu Hertha BSC Berlin noch sagen. Alle Jahre wieder beginnen sie eine Saison richtig gut, schaffen es aber über das Jahr gesehen die Spannung hochzuhalten und ihre Ziele zu erreichen. Erneut wollten die Hauptstädter in der kommenden Saison international vertreten sein. Dieses Ziel ist in den letzten Wochen aber in weite Ferne gerückt. Derzeit stehen die Mannen um Trainer Pal Dardai auf dem miserablen 11. Tabellenplatz, haben lediglich 35 Zähler am Konto und nicht weniger als 10 Punkte Rückstand auf Platz sechs. Das ganze sechs Runden vor dem Ende der Meisterschaft. Die Luft ist also draußen bei der Hertha.

Am vergangenen Wochenende setzte es die vierte Niederlage in Folge, die zweite in Serie vor heimischer Kulisse. Der Aufsteiger Fortuna Düsseldorf war über die gesamte Spielzeit das bessere Team. Bis zur Führung von Raman aus der 35. Minute hätten die Hausherren bereits höher im Rückstand liegen müssen. Grujic konnte kurz vor der Pause noch ausgleichen.

Nach dem Seitenwechsel spielte erneut nur der Aufsteiger. Ramans Doppelpack aus der 61. Minute bedeutete eine erneute Niederlage für die alte Dame.

Am kommenden Sonntag dürfte die Aufgabe beim Auswärtsspiel in Hoffenheim nicht wirklich leichter werden. Seit insgesamt vier Partien haben die Hauptstädter in Sinsheim nicht mehr gewonnen und im selben Zeitraum nur einen mageren Punkt geholt.

Aufstellung Hertha BSC Berlin

Spielmacher Duda fehlt gelbgesperrt. Ibisevic hat ebenfalls noch eine Partie abzusitzen.

Jarstein – Lazaro, Stark, Rekik, Mittelstädt – Grujic, Skjelbred – Leckie, Duda, Kalou – Selke

Quote
Anbieter
Bonus
Link
7,50
100€
18+, AGBs gelten

 

TSG 1899 Hoffenheim gegen Hertha BSC Berlin im Live Stream?

Keinen Receiver vom Pay TV Sender SKY im Haus und auch sonst keine Möglichkeit den Leckerbissen zwischen der TSG Hoffenheim und der alten Dame aus Berlin live im TV mitzuerleben? Kein Problem! Hier könnte der Wettanbieter bet365 Abhilfe schaffen. Was sie tun müssen? Eröffnen sie ein Wettkonto, zahlen sie mindestens 10€ ein und schon können sie, vorausgesetzt ich Hauptwohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, neben dem ersten von drei Sonntagsduellen auch viele andere Sport Events im Live Stream mitverfolgen.

 

Liveticker und Statistiken