SV Werder Bremen – VfB Stuttgart Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Der ambitionierte SV Werder Bremen empfängt am Freitagabend zum Auftakt in den 23. Spieltag den immer weiter in die Krise schlitternden VfB Stuttgart. Während die Hanseaten am vergangenen Wochenende den wahrscheinlich glücklichsten Punkt in der laufenden Saison einfuhren, präsentierten sich die Schwaben einmal mehr blutleer.

Tipp

Der SV Werder Bremen ist in der derzeitigen Verfassung mindestens eine Klasse stärker als der VfB Stuttgart. Zudem liegt der letzte Bundesligaauswärtssieg der Schwaben im Weserstadion mehr als 12 Jahre zurück.

Tipp: Sieg SV Werder Bremen

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,57
100€

 

SV Werder Bremen

Trainer des SV Werder Bremen, Florian Kohfeldt, hat im Vorfeld der Partie am vergangenen Wochenende bei Hertha BSC Berlin davon geredet, dass jetzt die entscheidende Phase der Meisterschaft losgeht und die Bremer unbedingt in der kommenden Saison im internationalen Geschäft vertreten sein wollen. Gegen die alte Dame merkte man aber speziell in der ersten Halbzeit, die Beine der Bremer Profis waren nach den anstrengenden vergangenen Tagen schwer. Speziell der DFB Pokal Fight beim BVB hatte es in sich. Erst im Elfmeterschießen konnten sich die Hanseaten gegen die Schwarz Gelben durchsetzen und stehen verdient in der nächsten Runde.

In Berlin hätten die Gäste aus Bremen nach 45 Minuten deutlich höher im Rückstand sein müssen als nur mit 1:0. Denn der spätere Torschütze zur Führung, Selke, traf zuvor den Pfosten und Duda setzte einen Freistoß an den Querbalken. Beim SV Werder Bremen passierte in Sachen Abschlüsse im ersten Durchgang absolut überhaupt nichts.

Nach dem Seitenwechsel wurden die Bemühungen der Gäste auch für die Offensive etwas zu tun ein wenig besser. Wirklich gefährlich wurden sie aber erst, als in der 61. Minute Oldie Pizarro eingewechselt wurde. Genau dieser Pizarro war es, der sich nach einem Foul an Sargent an der Strafraumgrenze in der 96. Minute den Ball schnappte und sich in die Geschichtsbücher eintrug. Er verwertete mit unheimlich viel Glück aus knapp 20 Metern zum 1:1 Endstand und ist ab sofort mit 40 Jahren und 136 Tagen der älteste Bundesligatorschütze der Historie.

Die Bremer empfangen am Freitagabend den VfB Stuttgart gegen die sie seit September 2006 vor heimischer Kulisse nicht mehr verloren haben. Sechs Siege und vier Unentschieden konnten sie im selben Zeitraum einfahren.

Aufstellung SV Werder Bremen

Trainer Kohfeldt scheint seine Stammelf gefunden zu haben und könnte nach dem Sieg gegen den FC Augsburg und dem Unentschieden bei der alten Dame auch am Freitag wieder mit der gleichen Formation anfangen.

Pavlenka – Gebre Selassie, Langkamp, Moisander, Augustinsson – Bargfrede – M. Eggestein, Klaassen – J. Eggestein, M. Kruse, Rashica

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,57
100€

 

VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart ist am absoluten Tiefpunkt angelangt. Die Schwaben warten seit nicht weniger als acht Spieltagen auf einen vollen Erfolg. Aus den bisherigen fünf Spieltagen aus der Rückrunde holten sie nur einen mageren Punkt. Kein Wunder, dass der neue Trainer Markus Weinzierl, der nach der Niederlage am vergangenen Spieltag gegen RB Leipzig vor heimischer Kulisse mittlerweile als der schlechteste Coach der Vereinsgeschichte gilt, schon wieder vor dem Rausschmiss steht. Zumindest bis am Freitagabend hat er vom neuen Sport-Vorstand Hitzlsperger eine Jobgarantie bekommen und wird auf der Bank Platz nehmen dürfen.

Auch wenn die Schwaben einen blutleeren Auftritt nach dem anderen zu Tage legen, ist die Situation alles andere als aussichtslos. Denn die Schießbude der Liga, 50 Gegentreffer nach 22 Spieltagen, steht mit einem Punkt Vorsprung auf Hannover 96 auf dem Relegationsplatz und hat nur drei Punkte Rückstand auf den FC Augsburg, der derzeit den 15. Rang inne hat.

Am vergangenen Samstag haben sie gegen RB Leipzig speziell im ersten Durchgang ihre Sache nicht so schlecht gemacht. Zumindest konnten sie bis auf den Gegentreffer zum 0:1 durch Poulsen in der 6. Minute die Gäste von ihrem Tor fern halten und bis zur Pause durch Zuber noch zum 1:1 ausgleichen.

Nach dem Pausentee fielen die Schwaben aber wieder in alte Muster und kassierten in der 68. Minute das 1:2 durch Sabitzer und in der 74. Schnürte Poulsen einen Doppelpack zum 1:3 Endstand.

Dass sie am Freitagabend mit einem Sieg im Gepäck die Heimreise aus Bremen antreten, ist eher unwahrscheinlich. Der letzte volle Erfolg im Weserstadion ist mehr als 12 Jahre her.

Aufstellung VfB Stuttgart

Gonzalez fehlt weiter gesperrt.

Zieler – Kabak, Pavard, Kempf – Beck, Insua – Ascacibar, Castro – Esswein, Zuber – M. Gomez

Quote
Anbieter
Bonus
Link
6,00
100€
18+, AGBs gelten

 

SV Werder Bremen gegen VfB Stuttgart im Live Stream?

Der SV Werder Bremen eröffnet am Freitagabend im momentan ungleichen Duell mit dem VfB Stuttgart den 23. Spieltag. Sollten sie dieses mit Spannung erwartete Bundesligaspiel live im Fernsehen mitverfolgen wollen, müssen sie entweder den Euro Sport Player für 5€ im Monat heruntergeladen haben oder sie eröffnen, vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, ein Konto beim Wettanbieter bet365, zahlen einmalig mindestens 10€ ein und schon können sie neben dem ersten Match des 23. Spieltages auch viele weitere Events im Live Stream ansehen.

 

Liveticker und Statistiken