SV Werder Bremen – TSG 1899 Hoffenheim, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Die Bremer, die auf dem Relegationsplatz überwinterten, empfangen am Samstag zum Rückrundenauftakt die in dieser Saison erneut starken Hoffenheimer. Während es die Hanseaten ins Trainingslager nach Spanien zog, verzichteten die Sinsheimer auf eine Reise ins Ausland und blieben in Deutschland.

Tipp

In der momentanen Situation ist diese Begegnung ein Spiel auf Augenhöhe, mit dem besseren Ende für Werder Bremen.

Tipp: Sieg SV Werder Bremen

Quote
Anbieter
Bonus
Link
50€

 

SV Werder Bremen

Die starken Temperaturschwankungen im Norden Deutschlands waren ein zu großen Risiko für die Vereinsverantwortlichen und so entschied man sich trotz der kurzen Wintervorbereitung den Grundstein für die schweren Aufgaben in der Rückrunde in Spanien zu legen. Dort fanden die Bremer hervorragende Bedingungen vor und testeten gegen den niederländischen Erstligisten Twente Enschede. Von Beginn an sah Trainer Kohfeldt eine ansprechende Leistung und am Ende setzten sich die Hanseaten gar mit 4:0 durch.

Dass die Bremer nach dem total verkorksten Start in die neue Saison überhaupt auf dem Relegationsplatz überwintert haben, grenzt an ein Wunder. Nachdem Ex-Coach Alexander Nouri nach fortdauernder Erfolgslosigkeit seinen Hut nehmen musste, hauchte der neue Trainer Felix Kohfeldt der Truppe neuen Mut ein und das mit Erfolg. Aus acht Pflichtspielen holte der neue Trainer 13 Punkte und steht zudem im Viertelfinale des DFB Pokals.

Leider ist momentan nicht alles Gold was glänzt, denn auch die Werderaner haben mit erheblichen Verletzungssorgen zu kämpfen. Thomas Delaney (Muskelbeschwerden), Ole Käuper, Ishak Belfodil (beide Sprunggelenkprobleme) und Aron Johannsson (Knieblessur) sind für den Rückrundenstart am Samstag gegen die TSG Hoffenheim mehr als fraglich.

Auch die Bilanz gegen die Sinsheimer sieht alles andere als rosig aus. Keines der letzten vier Bundesligaspiele konnte gewonnen werden. Im selben Zeitraum holte man lediglich zwei Punkte.

Aufstellung SV Werder Bremen

Ob Trainer Kohfeldt die gleiche Elf wie im Test gegen Twente Enschede aufs Feld schickt, bleibt auf Grund der vielen angeschlagenen Spieler abzuwarten.

Pavlenka – Ro. Bauer, Veljkovic, Moisander, Augustinsson – Bargfrede – Hajrovic, M. Eggestein, Junuzovic, Kainz – M. Kruse

Quote
Anbieter
Bonus
Link
50€

 

TSG 1899 Hoffenheim

Im Gegensatz zu den Bremern verzichteten die Nagelsmänner auf ein Trainingslager im Warmen und legten den Grundstein für die Rückrunde in Hoffenheim. Den einzigen bisherigen Test gegen Excelsior Rotterdam beendeten die Sinsheimer mit 2:2. Einmal mehr bemängelte der Trainer nach der Begegnung die mangelnde Chancenauswertung, die den Club durch die gesamte Saison zu begleiten scheint.

Am Transfermarkt ist die TSG bisher nicht tätig geworden. Neben den nicht enden wollenden Gerüchten um Trainer Nagelsmann könnte es im Sommer auch Torjäger Uth zu einem anderen Verein ziehen. Laut mehrerer Medienberichten geht seine Tendenz zum FC Schalke 04. Er könnte den Verein ablösefrei verlassen.

Neben der tollen letzten Saison, in der man sich beinahe für die Champions League qualifiziert hätte, spielten sie für Hoffenheimer Verhältnisse auch eine tadellose Hinrunde und beendeten das Jahr als Tabellensiebter. Mit 26 gesammelten Punkten haben sie zudem Anschluss auf die Ränge, die erneut für Europa qualifizieren würden. Im DFB Pokal sind sie beim SV Werder Bremen gescheitert. Der Gegner erwartet sie auch zum Rückrundenauftakt, allerdings kann man die Mannschaft von damals nicht mehr mit der jetzigen vergleichen.

Die Bilanz der Sinsheimer im Weser Stadion kann sich dennoch sehen lassen. Sieht man mal von der Niederlage im Pokal ab, haben sie seit drei Bundesligaspielen nicht mehr in Bremen verloren und holten im selben Zeitraum fünf Punkte.

Aufstellung TSG 1899 Hoffenheim

Sandro Wagner, den es zum FC Bayern München zog, muss erst mal ersetzt werden.

Baumann – Zuber, B. Hübner, Vogt – Kaderabek, Posch – Geiger, Rupp, Grillitsch, Gnabry – Uth

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,75
100€

 

SV Werder Bremen gegen TSG 1899 Hoffenheim im Live Stream?

Für Fans die keinen Receiver vom Bezahlsender SKY in ihrem Wohnzimmer stehen haben, sieht es schlecht aus, die Begegnung live im TV zu verfolgen. Abhilfe könnte der Wettanbieter bet365 hier schaffen. Sollten sie ihren Wohnsitz außerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben, müssen sie lediglich ein Konto bei bet365 eröffnen, 10€ einzahlen und schon können sie neben vielen anderen Sportarten auch das Duell der Bremer gegen die Hoffenheimer live ansehen.

 

Liveticker und Statistiken