Stuttgart – Köln Tipp: Prognose zur 1. Bundesliga | 24.02.2024

Entdecke unseren Stuttgart – Köln Tipp zum 24.02.2024.

In der prachtvollen MHPArena erwartet uns am 24. Februar 2024 ein Fußballfest, das die Herzen der Fans höherschlagen lässt. Der VfB Stuttgart, eine Mannschaft, die diese Saison mit einer beeindruckenden Bilanz von 15 Siegen, einem Unentschieden und sechs Niederlagen glänzt, empfängt den 1. FC Köln. Letzterer, gebeutelt von einer Saison voller Herausforderungen, steht mit dem Rücken zur Wand. Dieses Spiel ist mehr als nur ein Duell um drei Punkte; es ist eine Schlacht zwischen dem strahlenden Aufsteiger und dem tapferen Kämpfer, der sich gegen den Abstieg stemmt.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere Stuttgart – Köln Prognose basiert auf 1. Bundesliga Statistiken.

Stuttgart – Köln Tipp

Unser Stuttgart – Köln Tipp und die 1. Bundesliga Prognose // Bild: dpa/Alamy Live News

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Stuttgart – Köln Tipp weitere Sportwetten.

1. Bundesliga Tipphilfe: Formkurve von Stuttgart gegen Köln

Stuttgart: Letzte Spiele und Ergebnisse

Die Saison 23/24 hat Stuttgart zu einer wahren Festung in der Bundesliga gemacht. Mit 15 Siegen hat das Team seine Ambitionen auf die Spitzenplätze klar unter Beweis gestellt. Besonders eindrucksvoll war der 5:2 Sieg gegen Leipzig am 19. Spieltag, ein Spiel, das die offensive Feuerkraft und das taktische Geschick Stuttgarts unterstrich. Die Mannschaft zeigte sich von ihrer besten Seite, dominierte das Spielgeschehen und ließ einem der Top-Teams der Liga kaum Luft zum Atmen.

In den letzten fünf Spielen konnten vier Siege verbucht werden, darunter ein beeindruckender 3:1-Erfolg gegen Mainz und ein hart umkämpfter 2:1-Sieg bei Darmstadt. Diese Ergebnisse spiegeln die Konstanz und die mentale Stärke des Teams wider, welches auch in schwierigen Auswärtsspielen Punkte sammeln kann. Die einzige Niederlage gegen Bochum (1:0) stellt lediglich einen kleinen Dämpfer in einer ansonsten makellosen Serie dar.

Köln: Jüngste Partien und Spielstände

Für den 1. FC Köln stellt die Saison 23/24 eine Achterbahn der Gefühle dar. Mit nur drei Siegen aus 22 Spielen steht das Team tief im Abstiegskampf. Der überraschende 2:0-Sieg gegen Frankfurt am 20. Spieltag zeigte jedoch, dass Köln durchaus in der Lage ist, gegen stärkere Teams zu bestehen und wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu sammeln.

Die letzten fünf Spiele waren ein Spiegelbild der gesamten Saison: ein Mix aus Hoffnung und Enttäuschung. Der 1:1-Unentschieden gegen Wolfsburg und Hoffenheim zeigte die kämpferische Leistung der Mannschaft, die sich nicht kampflos dem Schicksal ergibt. Die Niederlagen gegen Dortmund und zuletzt gegen Bremen (0:1) verdeutlichen jedoch die Schwierigkeiten, konstant auf einem hohen Niveau zu performen und die dringend benötigten Punkte einzufahren.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Stuttgart – Köln Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Im Schatten der majestätischen MHPArena entfaltet der VfB Stuttgart seine ganze Kraft. Die Heimstatistik der letzten fünf Spiele mit vier Siegen und einem Unentschieden spricht Bände über die Dominanz auf eigenem Grund. Die Schwaben präsentieren sich vor heimischer Kulisse als unüberwindbare Festung, was durch das jüngste 3:1 gegen Mainz unterstrichen wurde – ein Triumph, der die offensive Potenz und taktische Disziplin des Teams verdeutlicht.

Auf der anderen Seite zeichnet sich der 1. FC Köln durch seine Auswärtskämpfe aus. Mit einer Bilanz von einem Sieg, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen in den letzten fünf Spielen auf fremdem Terrain, darunter ein 1:1 bei Hoffenheim, zeigt sich die Zähigkeit der Kölner. Doch die Inkonstanz und das Ringen um Punkte fernab des heimischen Stadions offenbaren die Herausforderungen, mit denen der Club konfrontiert ist.

Die Heimstärke Stuttgarts im Vergleich zur auswärtigen Form des 1. FC Köln legt nahe, dass die Schwaben im direkten Duell die besseren Chancen haben. Die MHPArena wird zur Arena eines Gladiatorenkampfes, in dem Stuttgart mit dem Schwert der Offensive und dem Schild der Defensive ausgestattet ist, während Köln auf List und die Hoffnung auf einen erfolgreichen Auswärtsstoß angewiesen ist.

Wettquoten Empfehlungen für deine 1. Bundesliga Wetten

VfB Stuttgart vs 1. FC Köln Endstand
Spiel beginnt 24/02 15:30
Spiel beendet

Vorhersage zu Stuttgart vs. Köln im H2H-Vergleich

Die Historie des Aufeinandertreffens zwischen dem VfB Stuttgart und dem 1. FC Köln ist eine lange und von Rivalität geprägte. Mit 39 Siegen für Stuttgart und 41 für Köln ist die Bilanz fast ausgeglichen, ein Zeugnis für die spannenden Duelle, die diese Teams im Laufe der Jahre ausgetragen haben. Die letzten fünf Begegnungen sprechen jedoch eine klare Sprache zugunsten der Stuttgarter, die vier Siege und ein Unentschieden für sich verbuchen konnten, einschließlich des letzten Aufeinandertreffens, das mit einem 2:0 für Stuttgart endete.

Diese Statistiken sind nicht nur Zahlen auf dem Papier; sie erzählen die Geschichte von Dominanz, Widerstandsfähigkeit und gelegentlichen Überraschungen. In einer Welt, in der der Fußball oft unvorhersehbar ist, dienen solche historischen Daten als Kompass, der die Richtung weisen kann, aber keine Garantie für den Ausgang des nächsten Kapitels bietet.

Stuttgart – Köln Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 1. Bundesliga

Das bevorstehende Duell zwischen Stuttgart und Köln ist mehr als nur ein Spiel; es ist eine Auseinandersetzung zwischen zwei Teams, deren Saisonen unterschiedlicher nicht sein könnten. Stuttgart, das sich in der Spitzengruppe der Bundesliga etabliert hat, und Köln, das gegen den Abstieg kämpft, bringen unterschiedliche Geschichten und Ambitionen auf das Spielfeld der MHPArena. Die Heimstärke Stuttgarts, gepaart mit der herausragenden Form in den letzten Spielen, setzt sie klar als Favoriten in diesem Match.

Die direkten Vergleiche der Vergangenheit, vor allem die jüngsten Erfolge Stuttgarts gegen Köln, unterstreichen die Tendenz, dass die Schwaben auch dieses Mal die Oberhand behalten könnten. Kölns auswärtige Form und die Schwierigkeit, konstante Leistungen zu zeigen, deuten darauf hin, dass es für die Gäste eine Herkulesaufgabe wird, Punkte aus Stuttgart mitzunehmen.

Basierend auf der Analyse der Formkurven, der Heim- und Auswärtsbilanz sowie des direkten Vergleichs, liegt die Empfehlung nahe, auf einen Sieg des VfB Stuttgart zu setzen. Die Kombination aus ihrer offensiven Feuerkraft, defensiven Stabilität und der Unterstützung der heimischen Fans macht Stuttgart zu einem formidablen Gegner für jeden Club, insbesondere in einem Schlüsselspiel der Saison.

Wett Tipp Empfehlung: Setze auf einen Sieg des VfB Stuttgart gegen den 1. FC Köln.

Unsere Empfehlung zum Stuttgart – Köln Tipp: Sieg Stuttgart 1

Leverkusen – Bremen Tipp
bundesliga
In einem spannungsgeladenen Duell der 1. Bundesliga trifft der souveräne Spitzenreiter Bayer 04 Leverkusen mit beeindruckenden 76 Punkten und einer he...
08 April, 2024
Darmstadt – Freiburg Tipp
bundesliga
Im Schatten des Böllenfalltors treffen der abstiegsbedrohte SV Darmstadt 98 und ein mittelmäßiger SC Freiburg aufeinander – ein Duell, das für beide T...
08 April, 2024
Stuttgart – Frankfurt Tipp
bundesliga
In der pulsierenden MHP Arena kreuzen mit dem VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt zwei Teams die Klingen, deren Saisonverläufe unterschiedlicher kau...
08 April, 2024
Bochum – Heidenheim Tipp
bundesliga
Im angespannten Kampf um den Klassenerhalt empfängt der VfL Bochum, momentan auf Platz 15 mit lediglich 26 Punkten, den 1. FC Heidenheim, den Aufsteig...
08 April, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

729 Artikel