Stuttgart – Dortmund Tipp & Prognose von Experten | Bundesliga 2022/23

Unser Stuttgart – Dortmund Tipp (15. April 2023, um 15.30 Uhr) thematisiert zwei Tabellenregionen, in denen eine Bundesliga Prognose sieben Runden vor Schluss reichlich Spannung verspricht und dementsprechend gefragt ist: den Abstiegskampf und das Meisterrennen.

Der VfB Stuttgart hat unter dem neuen Trainer Sebastian Hoeneß am vergangenen Wochenende zwar das eminent wichtige Kellerduell beim VfL Bochum mit 3:2 gewonnen, steht aber nach wie vor nur auf dem Relegationsplatz. Bei drei Punkten Rückstand ans rettende Ufer und nur einem Zähler Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsplatz müssen die Schwaben folglich nachlegen. Borussia Dortmund allerdings hat im Kampf um den Titel bei zwei Punkten Rückstand auf den FC Bayern München nichts zu verschenken. Vielmehr könnte jeder Patzer die Chancen auf die erste Meisterschaft seit 2012 deutlich verringern.

Stuttgart – Dortmund Tipp Stuttgart – Dortmund Wette
Sieg Dortmund 2 Quote 1,99 bei bet-at-home
Over 2.5 Quote 1,65 bei Betano
Stuttgart – Dortmund Tipp

Unser Stuttgart – Dortmund Tipp und die Bundesliga Tipphilfe // Bild: dpa/Alamy Live News

Stuttgart – Dortmund Prognose: Direkter Vergleich

115 Duelle gab es bisher zwischen Vereinen, von denen mit 105 das Gros in der Bundesliga stattfand. Mit 48 Siegen weist Borussia Dortmund die etwas bessere Gesamtbilanz auf, hat bei 24 Unentschieden aber auch schon 43 Mal gegen den VfB Stuttgart verloren. In Stuttgart war der BVB bisher 57 Mal zu Gast und kassierte 30 Niederlagen. Nur 18 Auswärtssiege bei neun Remis machen dabei deutlich, dass Stuttgart für die Borussia in der Vergangenheit oft kein gutes Pflaster war. Von den letzten elf Spielen in der Mercedes-Benz-Arena allerdings gewann der BVB neun – bei nur einem Remis und einer Niederlage.

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Das Hinspiel der laufenden Saison am 22. Oktober 2022 im Signal Iduna Park geriet zu einer von Anfang an einseitigen und am Ende sehr klaren Angelegenheiten. Bereits nach zwei Minuten brachte Jude Bellingham den BVB in Führung und noch vor der Pause sorgten Niklas Süle sowie Giovanni Reyna für ein klares 3:0. Im zweiten Durchgang legte Bellingham das 4:0 nach, ehe Youssoufa Moukoko in der 72. Minute den Treffer zum 5:0-Endstand erzielte.

Unser Stuttgart – Dortmund Tipp: Drei Punkte für den BVB

Auch wenn der VfB beide bisherigen Pflichtspiele unter Trainer Hoeneß gewonnen hat, ist der BVB in unserem Stuttgart – Dortmund Tipp der klare Favorit. Sowohl die vergangenen Wochen als auch die Bilanz der letzten Direktduelle, insbesondere in Stuttgart, sprechen für die Borussia, die im Titelrennen gewinnen muss – und auch wird.

  • Dortmund holte im Jahr 2023 31 von 36 möglichen Punkten
  • Stuttgart ist mit sieben Punkten aus zehn Spielen das schwächste Team der Rückrunde
  • Der BVB gewann die letzten vier Duelle mit dem VfB alle
  • Dortmund gewann neun der letzten elf Gastspiele in Stuttgart (9-1-1)

Unsere Stuttgart – Dortmund Wette: Große Chance auf viele Tore

Mit dem VfB Stuttgart und Borussia Dortmund verbindet man als geneigter Fußballfan seit langem eher offensiven Fußball. Zwar mangelt es der aktuellen VfB-Angriffsreihe etwas an Durchschlagskraft, doch torreich verlaufen die Stuttgarter Spiele seit Wochen meist dennoch. Beim BVB ist dies nicht zuletzt dank der eigenen Offensivwucht ohnehin überdurchschnittlich häufig der Fall. Treffen beide Klubs direkt aufeinander, sind torreiche 90 Minuten seit Jahren beinahe garantiert.

  • In sechs der letzten acht Stuttgarter Bundesliga-Spiele fielen mindestens drei Tore
  • In den jüngsten drei Bundesliga-Partien des BVB waren es immer drei oder mehr Treffer
  • 3,14 Tore fallen durchschnittlich in den Dortmunder Auswärtsspielen dieser Saison
  • Nur in einem der letzten 17 Direktduelle fielen weniger als drei Tore

Entdecke weitere Bundesliga Wett-Tipps

Für Wett Tipps heute, gegebenenfalls auch mit einem Sportwetten Bonus, bieten sich neben der Partie in Stuttgart weitere Begegnungen des 28. Bundesliga-Spieltages an. Während der VfB dabei vor allem die Konkurrenz im Tabellenkeller im Blick hat, verfolgt der BVB sicher genau, was der FC Bayern zu Hause gegen die TSG 1899 Hoffenheim macht.

Düsseldorf – Bochum Tipp
bundesliga
Fortuna Düsseldorf ist nur noch einen kleinen Schritt von der Rückkehr in die Bundesliga entfernt. Nach dem klaren 3:0-Sieg im Relegations-Hinspiel be...
19 Juni, 2024 |
Bochum – Düsseldorf Tipp
bundesliga
In der Relegation zur Bundesliga kommt es Tief im Westen der Republik zu einem Nachbarschaftsduell. Der VfL Bochum trifft als Tabellensechzehnter der ...
19 Juni, 2024 |
Bremen – Bochum Tipp
bundesliga
In der 34. Runde der 1. Bundesliga trifft der SV Werder Bremen im Weserstadion auf den VfL Bochum. Während Bremen auf Platz 11 mit 39 Punkten rangiert...
19 Mai, 2024 |
Wolfsburg – Mainz Tipp
bundesliga
Im Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FSV Mainz 05 geht es um weit mehr als nur drei Punkte: Beide Teams möchten ihre Saison auf einem positiven...
19 Mai, 2024 |

Johannes Ketterl

Experte für Fußball

Geboren 1983 in der Oberpfalz und dort von kurzen Ausnahmen bis heute wohnhaft. Dennoch und trotz deutlich mehr Tiefen als Höhen von klein auf Fan des 1. FC Köln. Studium an der Universität Regensburg und an der FH Schmalkalden, seit 2010 als freiberuflicher Autor mit Schwerpunkt Fußball tätig. Als lizenzierter Fußball-Trainer im Nachwuchsbereich aktiv und mit einem gewissen Faible für die italienische Serie A. Ewige Helden: Maurice Banach und Dennis Bergkamp.

165 Artikel