SC Paderborn – RB Leipzig, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,36
100€
18+, AGBs gelten

Das Tabellenschlusslicht SC Paderborn empfängt am kommenden Samstagnachmittag zur 13. Runde zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesliga RB Leipzig. Die Ostwestfalen hätten am vergangenen Spieltag Borussia Dortmund knapp eine Niederlage zugefügt, kamen am Ende aber nicht über ein 3:3 hinaus. RB Leipzig ist seit sechs Pflichtspielen ohne Niederlage und schaffte unter der Woche in der Königsklasse historisches.

Tipp & Wettquote

In Deutschlands höchster Spielklasse gab es das Aufeinandertreffen zwischen dem SC Paderborn und RB Leipzig noch nie. In der zweiten Liga und im DFB Pokal standen sich beide Mannschaften insgesamt schon drei Mal gegenüber. Drei Mal hieß der Sieger RB Leipzig.

Tipp: Sieg RB Leipzig, beste Wettquote 1,36 bei bet365. Hier sind die besten Sportwettenanbieter für Bundesligawetten.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,36
100€
18+, AGBs gelten

SC Paderborn

Nach 12 gespielten Runden können einem die Ostwestfalen richtig leidtun. Nur einem mageren Saisonsieg stehen gleich neun Niederlagen gegenüber. Unterm Strich haben die Mannen um Trainer Baumgart nur fünf Punkte gesammelt und stehen am Tabellenende und natürlich mit dem Rücken zur Wand. Dass die Saison nicht leicht wird wussten alle, aber zum fehlenden Glück kommt jetzt auch noch das Pech dazu.

Am vergangenen Wochenende stand für die Paderborner das schwere Auswärtsspiel beim BVB auf dem Programm. Wer dachte, das wird ein Selbstläufer für die Schwarz Gelben, der irrte gewaltig, denn die Gäste machten in der ersten Halbzeit mit dem BVB was sie wollten und führten hochverdient zur Pause mit 0:3. Streli Mamba per Doppelpack und Holtmann besorgten die Treffer für den Aufsteiger.

Die Baumgart Mannen hatten viel investiert und man merkte im zweiten Abschnitt, dass ihnen die Puste ausgeht. Quasi mit Wiederanpfiff besorgte Sancho auf Seiten der Dortmunder den 1:3 Anschlusstreffer. In der 84. Minute war es Witsel, der auf 2:3 stellte und Kapitän Reus machte mit der letzten Chance im Spiel den Treffer zum 3:3 Endstand.

Nichts desto trotz konnten die Paderborner mit der gebotenen Leistung zufrieden sein, auch wenn ihnen die Enttäuschung nach der Partie ins Gesicht geschrieben war. Am kommenden Samstag empfangen die Ostwestfalen den Tabellenzweiten RB Leipzig. Die Aufgaben werden also nicht einfacher, um aus dem Tabellenkeller zu kommen, denn gegen die Sachen haben die Paderborner noch nie gewinnen können.

Aufstellung SC Paderborn

Coach Baumgart hat alle Mann an Bord und kann aus dem Vollen schöpfen.

Zingerle – Jans, Kilian, Schonlau, Collins – Gjasula, Vasiliadis – Pröger, Zolinski, Holtmann – Mamba

RB Leipzig

Nach den derzeitigen Erkenntnissen haben die Vereinsverantwortlichen der Roten Bullen aus Leipzig mit der Installierung vom neuen Trainer Julian Nagelsmann alles richtig gemacht. Er passt zu den Sachsen wie die Faust aufs Auge. Nach 12 gespielten Bundesligarunden stehen die Sachen mit 24 Punkten auf dem zweiten Rang und haben nur einen Zähler Rückstand auf die Tabellenspitze. Im DFB Pokal stehen sie souverän im Achtelfinale, in dem sie im Februar auswärts auf die Frankfurter Eintracht treffen. Und unter der Woche gelang RB Leipzig in der Königklasse historisches. Sie qualifizierten sich zum ersten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte für das Achtelfinale der Champions League.

Im Vorfeld der Begegnung mit dem portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon war klar, dass ein Punkt zum Weiterkommen reichen würde. Aber das Match begann alles andere als nach Plan. Nach 20 Minuten lagen die Sachen mit 0:1 zurück. Nkunku hatte in der 24. Minute den Ausgleich auf dem Fuß, scheiterte aber aus kurzer Distanz kläglich. 10 Minuten später vergab auch noch Sabitzer eine tolle Gelegenheit, um noch vor der Pause den Ausgleich zu erzielen. Aber die Gäste waren immer gefährlich und hätten vor dem Gang in die Kabine beinahe noch das 0:2 erzielt. Der Abschluss klatschte aber nur an die Latte.

Nach dem Seitenwechsel kam es dann richtig dick für RB Leipzig. Bei einem Steilpass rutscht Klostermann weg, der Angreifer der Gäste war allein auf Keeper Gulacis zugelaufen und ließ sich die Chance nicht nehmen. Er erhöhte auf 0:2. Beim Abschluss krachte er allerdings so unglücklich mit Gulacsi zusammen, dass dieser minutenlang behandelt werden und schlussendlich verletzungsbedingt runter musste. Doch die Roten Bullen gaben sich nicht auf und kamen in beeindruckender Manier zurück. In der 89. Minute wurde der eingewechselte Schick im Strafraum gefoult. Forsberg schnappte sich die Kugel und erzielte das 1:2. Mit der letzten Aktion in der 95. Minute war es erneut Forsberg, der nach herrlicher Vorarbeit von Werner per Kopf das 2:2 erzielte und ganz Leipzig stand Kopf. Das Achtelfinalticket war gebucht. Ob sie erster oder zweiter in der Gruppe werden, stellt sich am letzten Spieltag heraus.

Am kommenden Samstag müssen die Nagelsmänner auswärts beim Tabellenschlusslicht SC Paderborn ran. Alles andere als der vierte Sieg in Folge wäre eine absolute Überraschung.

Aufstellung RB Leipzig

Keeper Gulacsi droht nach dem Zusammenprall von unter der Woche auszufallen.

Fraglich sind Kapitän Orban, Innenverteidiger Konate, Mittelfeldmotor Kampl und Sturmtank Poulsen.

Mvogo – Klostermann, Ampadu, Upamecano – Sabitzer, Laimer, Demme, Forsberg, Mukiele – Werner, Nkunku

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,36
100€
18+, AGBs gelten

SC Paderborn gegen RB Leipzig im Live Stream?

Sie wollen das ungleiche Duell zwischen dem Tabellenletzten SC Paderborn und dem Tabellenzweiten RB Leipzig live im Fernsehen anschauen, haben aber keinen Receiver vom Pay TV Sender SKY im Haus? Kein Problem! Der Wettanbieter bet365 hat nämlich ein unschlagbares Angebot für sie. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto und zahlen sie einmalig mindestens 10€ ein und schon sind sie im Live Stream dabei. Einzige Voraussetzung: Ihr Hauptwohnsitz darf sich nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz befinden.

 

Statistik