SC Paderborn – 1. FC Union Berlin, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,44
100€
18+, AGBs gelten

Zum ersten Mal überhaupt kommt es am kommenden Samstag zur 15. Runde in der Geschichte der Bundesliga zum Duell zwischen dem FC Paderborn und dem 1. FC Union Berlin. Beide Teams sind Aufsteiger. Während die Ostwestfalen am vergangenen Wochenende die rote Laterne an den 1. FC Köln abgegeben haben, konnten die „Eisernen“ ihr viertes Heimspiel in Folge gewinnen, ohne dabei einen Gegentreffer hingenommen zu haben.

Tipp & Wettquote

In der zweiten Liga standen sich der SC Paderborn und Union Berlin bereits 14 Mal gegenüber. In der Gesamtbilanz haben die Ostwestfalen mit sieben Siegen und drei Unentschieden die Nase vorne. Der letzte Heimsieg der Paderborner gegen die Köpernicker liegt allerdings schon knapp sieben Jahre zurück. In der momentanen Form, in der sich die „Eisernen“ befinden, wird es eine Mammut-Aufgabe für die Paderborner am kommenden Samstag zu gewinnen.

Tipp: Doppelchance X2; beste Wettquote 1,44 bei bet365. Alle Bundesliga-Wettanbieter im Überblick.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,44
100€
18+, AGBs gelten

SC Paderborn

Erstmals seit dem fünften Spieltag steht der SC Paderborn nicht mehr auf dem letzten Tabellenplatz. Der Aufsteiger konnte mit dem glücklichen Sieg vom vergangenen Wochenende beim SV Werder Bremen die rote Laterne an den 1. FC Köln abgeben. Allerdings beträgt der Vorsprung der Ostwestfalen auf die Geißböcke nur drei Tore.

Die Partie beim SV Werder Bremen begann alles andere als gut für die Gäste. Es war speziell dem Keeper der Paderborner Zingerle zu verdanken, dass sie nicht früh in Rückstand geraten sind. Von den Mannen um Trainer Baumgart kam erst nach einer halben Stunde der erste Torschuss. Pavlenka war aber gegen Vasiliadis auf dem Posten. Auch den Kopfball von Gjasula bei der darauffolgenden Ecke konnte der Bremer Keeper parieren. Bis zur Pause schlief die Partie dann völlig ein und es ging torlos in die Kabinen.

Die Hausherren kamen mit viel Dampf aus den Katakomben. Es dauerte aber bis in die 64. Minute ehe Eggestein Zingerle aus der Distanz prüfte. Danach verzog Rashica nach herrlichem Sololauf knapp und Bittencourt vergab die größte Chance auf die Führung. Als alle im Stadion schon mit einem torlosen Unentschieden rechneten, schlug die Stunde vom eingewechselten Michl auf Seiten der Paderborner. Nach einem Distanzschuss von Holtmann hielt Mamba den Fuß rein, der Abpraller landete vor den Füßen von Michl, der aus kurzer Distanz in der 90. Minute das vermeintliche 0:1 erzielte. Doch die Fahne des Linienrichters ging sofort nach oben. Zu Unrecht! Denn der Treffer wurde nach Rücksprache mit dem VAR gegeben und die Paderborner feierten den ersten Auswärtssieg überhaupt in dieser Saison.

Das Restprogramm der Ostwestfalen bis zur Winterpause hat es aber noch in sich. Am Samstag kommt der beste Aufsteiger der Saison Union Berlin, dann geht’s zum Tabellenführer Gladbach, um in der letzten Runde vor Weihnachten die Frankfurter Eintracht zu empfangen.

Aufstellung SC Paderborn

Coach Baumgart kann aus dem Vollen schöpfen. Er hat alle Mann an Bord.

Zingerle – Jans, Kilian, Schonlau, Collins – Pröger, Gjasula, Vasiliadis, Antwi-Adjei – Mamba, Michl

Bis zu €100,- Wettbonus für Ihre Bundesligawette

1. FC Union Berlin

Was ist denn bitte mit dem Aufsteiger 1. FC Union Berlin los? Die „Eisernen“ gewinnen vier der letzten fünf Bundesligaspiele. Zudem haben sie die letzten vier Heimspiele in Serie gewonnen, ohne sich dabei einen Gegentreffer einzufangen. Unterm Strich stehen die Köpernicker mit 19 Punkten auf dem unglaublichen 10. Tabellenplatz und das nicht unverdient.

Am vergangenen Wochenende bekam der 1. FC Köln die volle Wucht der Hauptstädter zu spüren. Es ist immer wieder eine Freude mitanzusehen, wie sich die Berliner in jeden Zweikampf reinwerfen. Aber auch gegen die Geißböcke überzeugten sie auch wieder auf fußballerischer Ebene. Die Gäste konnten in der ersten halben Stunde die Partie noch offen gestalten und hatten auch die besseren Chancen. Meist war es aber nach einem ruhenden Ball, wenn die Kölner gefährlich wurden. Alle Annäherungen konnte aber der tolle Rückhalt der „Eisernen“ Gikiewicz zu Nichte machen. In der 33. Minute bekamen die Hausherren einen Eckball zugesprochen. Speziell nach Standards sind die Köpernicker in dieser Spielzeit extrem gefährlich. Trimmel brachte die Kugel in den Strafraum, wo Andersson am höchsten stieg und per Kopf die 1:0 Führung erzielte. Kurz vor der Pause hätten die „Eisernen“ auf 2:0 stellen müssen. Sie vergaben aber im Kollektiv nach einem Bilderbuchkonter die Riesengelegenheit und es ging nur mit 1:0 in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel war von den Gästen aus Köln nichts mehr zu sehen. Gleich mit der ersten Gelegenheit konnten die Berliner das 2:0 erzielen. Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld kam Andersson an die Kugel und machte sein achtes Saisontor. Es war denkbar knapp, denn der Ball war nur Millimeter über der Torlinie. Mit dem 2:0 verflachte die Partie komplett. Die Köpernicker taten nur noch das nötigste gegen völlig verunsicherte Geißböcke und brachten ohne viel Aufwand den vierten Heimsieg in Folge über die Runden.

Die „Eisernen“ starten beim SC Paderborn in die englische Runde, empfangen wenige Tage später die TSG Hoffenheim und spielen am 17. Spieltag bei Fortuna Düsseldorf. Es ist nicht auszuschließen, dass die Hauptstädter bis zur Winterpause noch höher in der Tabelle klettern.

Aufstellung 1. FC Union Berlin

Prömel, Gogia und Schlotterbeck fallen verletzt aus.

Gikiewicz – Freidrich, Hübner, Parensen – Trimmel, Gentner, Andrich, Lenz – Ingvartsen, Andersson, Polter

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,44
100€
18+, AGBs gelten

SC Paderborn gegen 1. FC Union Berlin im Live Stream?

Sie wollen das erste Aufeinandertreffen überhaupt in Deutschlands höchster Spielklasse am kommenden Samstag zwischen dem SC Paderborn und dem 1. FC Union Berlin live im Fernsehen anschauen, haben aber keinen Receiver vom Pay TV Sender SKY im Haus? Kein Problem! Denn der Wettanbieter bet365 hat ein unschlagbares Angebot für sie. Sollte sich ihr Hauptwohnsitz nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz befinden, brauchen sie lediglich ein Wettkonto eröffnen und einmalig mindestens 10€ einzahlen. Danach können sie neben dem Aufsteigerduell auch noch die restlichen Spiele der Bundesliga bequem im Live Stream mitverfolgen.

 

Statistik