SC Freiburg – Eintracht Frankfurt Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Am Samstag zum ersten Spieltag der Saison empfängt der SC Freiburg die Frankfurter Eintracht. Beide mühten sich am vergangenen Wochenende in der ersten Runde des DFB Pokals. Während die Breisgauer mit Ach und Krach im Elfmeterschießen gewinnen konnten, schied der amtierende Pokalsieger gleich blamabel aus.

Tipp

Beide Teams haben eine schwere Saison vor sich. Der Sportclub aus Freiburg ist schon eine Spur weiter und wird gegen die sich im Umbruch befindenden Hessen am Samstag gewinnen.

Tipp: Sieg SC Freiburg

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
2,32
200€

 

SC Freiburg

Der SC Freiburg hat bekanntermaßen eine relativ schwere vergangene Saison hinter sich. Der sogenannte Ausbildungsverein musste bis zum Schluss um den Klassenerhalt zittern und beendete die vergangene Spielzeit knapp über dem Strich auf Platz 15. Auch die bevorstehende Saison wird alles andere als ein Honiglecken. Wie jedes Jahr haben die Breisgauer mit namhaften Abgängen zu kämpfen.

Vor Beginn der neuen Spielzeit hat Innenverteidiger Söyüncü den Club in Richtung England verlassen. Er wird definitiv schwer zu ersetzen sein. Auf der anderen Seite war man, wie man es von den Freiburgern kennt, auf dem Transfermarkt kaum tätig. Der bekannteste Neuzugang ist Luca Waldschmidt. Er kommt für kolportierte fünf Millionen Euro vom Absteiger HSV nach Freiburg. Dafür darf sich Trainerfuchs Christian Streich auf die Rückkehr von Niederlechner freuen. Er hat die komplette Vorbereitung mitmachen können und ist bis dato schmerzfrei.

Auch ansonsten ist Coach Streich mit dem Verlauf der Sommervorbereitung zufrieden. Er bat, anders wie die meisten anderen Teams in der Bundesliga, nur einmal zum Trainingslager. Auch die Testspielergebnisse sind unterm Strich absehbar.

Im ersten Pflichtspiel der Saison in der ersten Runde des DFB Pokals mussten die Freiburger nachsitzen. Nach der Verlängerung stand es 2:2 bei Energie Cottbus. Allerdings konnten sich die Streich Mannen dann im Elfmeterschießen durchsetzen und stehen mehr oder weniger verdient in der zweiten Runde.

Am Samstagnachmittag steht die erste Runde der neuen Bundesligasaison vor der Tür. Die Freiburger empfangen die Frankfurter Eintracht gegen die sie die letzten sechs Heimspiele nicht verloren haben.

Aufstellung SC Freiburg

Trainer Streich wird auf Experimente verzichten und aller Voraussicht nach die gleiche Elf wie im Pokal bei Cottbus aufs Feld schicken.

Schwolow – P. Stenzel, Gulde, Heintz, C. Günter – Höfler – Waldschmidt, Gondorf, Frantz – Petersen, Niederlechner

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
2,32
200€

 

Hannover 96

Bevor die neue Spielzeit überhaupt angefangen hat, ist bei der Frankfurter Eintracht bereits mächtig Feuer am Dach. Der neue Trainer Adi Hütter hat mit vielen Brandherden zu kämpfen, für manche ist er selber schuld. Zum Beispiel hat er sich nicht mit den sogenannten Stammspielern nach seiner Verpflichtung in Verbindung gesetzt. So geschehen mit Kevin Prince Boateng, von dem er generell ausging, dass er dem Verein erhalten bleibt. Denkste! Genau wie viele andere Stammspieler der vergangenen Saison, zum Beispiel Mascarell, Wolf oder Hradecky, suchte auch er das Weite.

Auch die Sommervorbereitung lief alles andere als zufriedenstellend. Auf die mehr als mageren Testspielergebnisse folgte eine herbe Klatsche im DFL Super Cup gegen den FC Bayern München. Gleich mit 0:5 wurden sie aus der eigenen Arena geschossen. Und zu allem Überfluss schied der amtierende DFB Pokalsieger gleich in der ersten Runde mehr als blamabel gegen den SSV Ulm mit 2:1 aus. In Wahrheit kann es für die Hessen nur besser werden, denn Sportdirektor Bobic wird dem Ganzen nicht allzu lange zuschauen. Hütter ist also von Beginn weg in der Krise und gefragt aus dem bunten Haufen schleunigst ein Team zu formen.

Ob ihm am Samstag zum Bundesligaauftakt in Freiburg schon gelingt, ist eher unwahrscheinlich, denn laut Statistik haben die Hessen dort seit September 2009 nicht mehr gewinnen können.

Aufstellung Eintracht Frankfurt

Rebic könnte sein erstes Pflichtspiel für die Hessen nach der WM machen. Im Pokal laborierte er noch an Adduktorenproblemen.

Rönnow – Abraham, Hasebe, Salcedo – da Costa, Torro, Willems – de Guzman, Gacinovic – Haller, Rebic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,25
100€
18+, AGBs gelten

 

SC Freiburg gegen Eintracht Frankfurt im Live Stream?

Sollten sie keinen Receiver des Bezahlsenders SKY im Wohnzimmer stehen haben, wird es auch in der neuen Saison schwer, die Begegnung zwischen dem SC Freiburg und der Frankfurter Eintracht live im Fernsehen zu verfolgen. Abhilfe könnte, vorausgesetzt ihr Wohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, der Wettanbieter bet365 sein. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen sie mindestens 10 Euro ein und schon können sie neben der Bundesliga auch viele weitere Live Events im Stream anschauen.

 

Liveticker und Statistiken