SC Freiburg – Borussia Dortmund Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Unser Tipp: Doppelchance 1X

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
100€
18+, AGBs gelten

Am Ostersonntag zur 30. Bundesligarunde empfängt der SC Freiburg den Tabellenzweiten Borussia Dortmund. Während es für die Breisgauer momentan nicht reicht um zu punkten, quälen sich die Westfalen von Sieg zu Sieg.

Tipp

Es ist auf keinen Fall ausgeschlossen, dass der Sportclub aus Freiburg ausgerechnet zu Ostern den Dortmundern ein Ei legt. Wie schwer es ist im Schwarzwald Stadion zu bestehen, hat schon der FC Bayern München vor ein paar Wochen erfahren müssen. Allerdings haben die Breisgauer zuletzt vor fast genau neun Jahren ein Heimspiel gegen den BVB gewinnen können.

Tipp: Doppelchance 1X

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,60
100€
18+, AGBs gelten

 

SC Freiburg

So wie sich die Mannen um Trainerfuchs Christian Streich derzeit präsentieren, kennt man sie eigentlich nicht. Zwei Bundesliganiederlagen in Serie, dazu nur drei Punkte aus den letzten fünf Runden sind eher eine magere Ausbeute für die Freiburger. Vielleicht steckt es auch schon in den Köpfen der Spieler, dass sie das Saisonziel Klassenerhalt schon geschafft haben. Denn mit 32 Punkten stehen sie derzeit auf dem 12. Rang und haben bereits 11 Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz bei noch fünf zu absolvierenden Spieltagen.

Dennoch haben die Breisgauer es vor wenigen Jahren am eigenen Leib erfahren, wie schnell es gehen kann und man total unverhofft absteigt. Damals mussten sie sich am allerletzten Spieltag aus der Erstklassigkeit verabschieden. Und wer Coach Streich kennt der weiß, er wird das jeden Tag predigen.

Am vergangenen Spieltag gastierte der Sportclub beim ambitionierten SV Werder Bremen. Wie schon in der Woche davor, als die Breisgauer die bisher höchste Saisonniederlage einstecken mussten, waren sie auch gegen die Hanseaten über weite Strecken ebenbürtig. Von Beginn an zeigten sich die Freiburger gut organisiert und stellten die Bremer vor große Probleme. Zwar hatten die Hausherren erheblich mehr Ballbesitz und Spielanteile, wirklich Kapital konnten sie daraus bis zur Pause aber nicht schlagen. Es ging torlos in die Kabinen.

Nach dem Seitenwechsel zeigte sich den Fans das gleiche Bild. Viel Mittelfeldgeplänkel und kaum Torraumszenen ließen auf ein 0:0 schließen. Bis in die Schlussviertelstunde. Denn in der 76. Minute köpfte Klaassen die Bremer Führung. Nur acht Minuten später lag der Ball erneut im Tor der Freiburger. Diesmal war es Gebre Selassie, der wuchtig in die Maschen zum 2:0 einköpfte. Zwar kamen die Freiburger nochmal ran. Der Anschlusstreffer durch den eingewechselten Waldschmidt in der 93. Minute kam aber zu spät.

Somit blieb es bei der zweiten Niederlage in Folge. Am Ostersonntag empfangen die Breisgauer den BVB. Im letzten Bundesligaheimspiel konnten sie den Westfalen einen Punkt abtrotzen und es ist gut möglich, dass sie den Dortmundern auch am Ostersonntag ein Ei legen.

Aufstellung SC Freiburg

Höfler kehrt nach abgesessener Gelbsperre zurück ins Team.

Schwolow – N. Schlotterbeck, Höfler, Heintz – P. Stenzel, Abrashi, C. Günter – Haberer, Gondorf – Niederlechner, Grifo

Quote
Anbieter
Bonus
Link
6,00
100€
18+, AGBs gelten

 

Borussia Dortmund

Spätestens nach dem 5:0 Auswärtsdebakel beim Rekordmeister vor gut zwei Wochen ist allen Verantwortlichen auf Seiten der Dortmunder klar geworden, die Luft scheint ein wenig draußen zu sein. Speziell gegen den FCB wirkten die Westfalen saft- und kraftlos. Neben dem Aus in der Königsklasse und dem DFB Pokal mussten sie jetzt auch noch die Tabellenführung in der Bundesliga abgeben. Fünf Runden vor dem Ende der Meisterschaft haben die Schwarz Gelben einen Zähler Rückstand auf den Erzrivalen FC Bayern München.

Auch am vergangenen Spieltag traute so manch ein BVB Anhänger seinen Augen nicht. In der Anfangsphase machten sie im Heimspiel mit dem 1. FSV Mainz 05 was sie wollten. Die Gäste wurden förmlich überrollt. Nach 24 Minuten stand es bereits 2:0 für die Hausherren. Beide Treffer erzielte Youngstar Sancho. Aber was war danach los? Die Dortmunder zerbröselten in alle Einzelteile und mussten sich speziell bei deren Schlussmann Bürki bedanken, dass er bis zur Pause die Null hielt. Und wenn er geschlagen war, half dem BVB der Pfosten.

Nach dem Seitenwechsel witterten die Mainzer ihre Chance gegen extrem passive Dortmunder. Onisiwo hatte zum zweiten Mal an diesem Tag Alupech. In der 84. Minute erzielte Quaison dann den Anschlusstreffer, doch zu mehr reichte es nicht.

Die Dortmunder quälten sich zu einem knappen 2:1 Sieg und müssen am Ostersonntag auswärts beim SC Freiburg ran. Dort haben sie seit gut neun Jahren nicht mehr verloren, allerdings endete das letzte Gastspiel dort 0:0.

Aufstellung Borussia Dortmund

Der erst vor kurzem wieder fit gewordene Piszczek ist für Sonntag erneut fraglich. Ihn plagen erhebliche Fußprobleme.

Bürki – M. Wolf, Weigl, Akanji, Diallo – Witsel, Delaney – Sancho, Reus, Bruun Larsen – M. Götze

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,57
€100
18+, AGBs gelten

 

SC Freiburg gegen Borussia Dortmund im Live Stream?

Wenn sie live vor den TV Schirmen sehen wollen, ob es dem SC Freiburg gelingt dem BVB am Ostersonntag ein Ei zu legen, müssen sie Wohl oder Übel Besitzer eines Receivers vom Pay TV Sender SKY sein. Sind sie das nicht und sie wollen, dennoch die Partie live mitverfolgen, dürfte der Wettanbieter bet365 hier ein unschlagbares Angebot für sie haben. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen sie einmalig mindestens 10€ ein und schon können sie neben allen Bundesligaspielen auch noch viele weitere Live Sport Events im Stream ansehen. Einzige Voraussetzung: Ihr Hauptwohnsitz darf nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen.

 

Liveticker und Statistiken