RB Leipzig – Eintracht Frankfurt, Bundesliga Tipp 23.9.17

Die zum ersten Mal in ihrer noch jungen Vereinsgeschichte in der Champions League startenden Leipziger empfangen am sechsten Spieltag die Frankfurter Eintracht. Beide Teams sind Tabellennachbarn und mit jeweils sieben Zählern punktgleich.

RB Leipzig

Nach der sensationellen vergangenen Saison, als man nach dem Aufstieg auf Anhieb Vizemeister wurde und dadurch in diesem Jahr fix in der Königsklasse starten darf, wird es zunehmend schwerer für die Mannen um Trainer Hasenhüttl in dieser Saison an die Letztjahresleistungen anzuknüpfen.

Es hat sich nicht viel am Spielstil der Sachsen verändert, aber vielleicht sind sie dadurch besser auszurechnen und die Gegner können sich besser auf die Roten Bullen einstellen.

Fakt ist, dass die Leipziger in dieser Saison bereits zwei Niederlagen einstecken mussten. Zum Vergleich, in der gesamten vergangenen Hinrunde verloren sie lediglich zwei Spiele.

Ein weiterer Grund für das eher schwache Abschneiden der Leipziger wird die höhere Belastung sein, die die Hasenhüttl-Elf nicht so leicht wegsteckt wie erwartet. Nach dem ersten Spiel in der Champions League Gruppenphase waren die Leipziger laut Aussage von Trainer Hasenhüttl platt und die richtige Balance wie viel er rotieren lassen soll, scheint noch nicht gefunden.

Am vergangenen Spieltag im Duell mit der Frankfurter Eintracht wechselte der Coach gar neunmal und prompt ging das Spiel in Augsburg verloren. Gleich in der vierten Minute war es der Österreicher Gregoritsch, der die Fuggerstädter mit 1:0 in Führung brachte. Dadurch dass die Augsburger die Defensive der Sachsen aber immer wieder beschäftigte und auch zu weiteren guten Chancen kamen und die Offensive der Gäste nie richtig zur Geltung kommen ließen, konnte der FCA den knappen Vorsprung über die Runden bringen und fügten so den Leipzigern nach der Niederlage auf Schalke die zweite Pleite in dieser Saison zu.

Nach dem Spiel gab es noch einen Aufreger. Kapitän der Augsburger, Baier, zeigte eine obszöne Geste in Richtung Ralph Hasenhüttl, der danach außer sich war und Baier bei dessen Entschuldigung den Handschlag verweigerte. Baier wurde im Nachhinein für ein Spiel gesperrt und muss zudem 20.000 Euro Geldstrafe zahlen.

Am Samstag empfangen die Leipziger die SGE gegen die sie in den bisherigen zwei Spielen vier Punkte holten.

Aufstellung RB Leipzig

Es bleibt abzuwarten, ob Hasenhüttl erneut so oft tauscht wie vor dem Spiel in Augsburg. Definitiv fehlen wird Spielmacher Keite auf Grund einer Rotsperre.

Mvogo – Schmitz, Orban, Ilsanker, Halstenberg – Kampl, Demme – Sabitzer, Bruma – Forsberg, Ti. Werner

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,70
150€

 

Eintracht Frankfurt

Die Multi-Kulti-Truppe von Trainer Kovac scheint sich noch nicht ganz gefunden zu haben. Kein Wunder, denn bei den vielen Nationen die für die Eintracht auflaufen, kann es schon mal zu Kommunikationsproblemen kommen. Allerdings stehen sie nicht so schlecht da, wie sich das anhört.

Aus den ersten fünf Spielen hat die SGE sieben Punkte geholt. Konnte sich jeweils mit 1:0 in Gladbach durchsetzen und am vergangenen Spieltag mit demselben Ergebnis bei den kriselnden Kölnern. Zudem holten sie bei Freiburg mit einem 0:0 zum Auftakt in die Saison ein Unentschieden. Heißt unterm Strich, dass sie beide Spiele vor heimischer Kulisse verloren haben und sich generell in der Fremde leichter tun als zu Hause.

So auch am vergangenen Spieltag bei den völlig verunsicherten Kölnern. Eine zerfahrene Begegnung mit vielen kleinen Fouls und kaum guten Fußball, die durch einen strittigen Elfmeter den Haller sicher zum 0:1 verwertete, entschieden wurde.

Somit bleiben die Hessen in dieser Saison auswärts ungeschlagen und dürfen am Samstag erneut in der Fremde bei RB Leipzig ran.

Aufstellung Eintracht Frankfurt

Im dritten Spiel in einer Woche darf damit gerechnet werden, dass auch Trainer Kovac kräftig tauschen wird.

Hradecky – Chandler, Abraham, Falette, Salcedo – Fernandes, Hasebe – Gacinovic, K.-P. Boateng, de Guzman – Haller

Quote
Anbieter
Bonus
Link
5,00
150€

 

Tipp

RB Leipzig wird alles daran setzen gegen die Eintracht zu gewinnen. Tipp: Sieg RB Leipzig

 

Liveticker und Statistiken