RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Im ersten von zwei Sonntagsduellen des 13. Spieltages kommt es zu einem echten Leckerbissen. Der Tabellenvierte RB Leipzig empfängt den Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach. Während die Sachsen drei Niederlagen in den letzten vier Pflichtspielen hinnehmen mussten, läuft es für die Fohlen wie am Schnürchen.

Tipp

Auch wenn Borussia Mönchengladbach keines der bisherigen vier Bundesligaduelle gewinnen konnte, stehen die Zeichen am Sonntag voll auf Sieg.

Tipp: Sieg Borussia Mönchengladbach

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,80
150€

 

RB Leipzig

Die Mannen um Interimstrainer Ralf Rangnick befinden sich mitten in ihrer ersten kleinen Krise. Nur einen Sieg konnten die Sachsen aus den letzten vier Pflichtspielen einfahren. In der Bundesliga fällt das nicht wirklich ins Gewicht, weil sie bis dato eine sehr ordentliche Saison abliefern und mit 22 gesammelten Punkten auf dem guten vierten Rang stehen. Anders sieht es allerdings in der Euro League Gruppenphase aus, in der man einen Spieltag vor dem Ende nur auf Rang drei steht. Leipzig braucht am letzten Spieltag einen Sieg gegen Trondheim und ist zusätzlich auf Schützenhilfe des Tochterclubs RB Salzburg gegen Celtic Glasgow angewiesen.

Am vergangenen Bundesligaspieltag mussten sich viele Fans, die nach dem Abpfiff beim Auswärtsspiel gegen den VfL Wolfsburg auf die Anzeigetafel geschaut haben, die Augen reiben. Denn dort stand allen Ernstes 1:0 für Wolfsburg. Diese Niederlage kam mehr als überraschend. Denn bis vor dem Spiel gegen die Wölfe waren die Roten Bullen nicht weniger als 10 Bundesligaspiele ohne Niederlage. Von Beginn an entwickelte sich eine Partie in der beide Teams Fußballspielen wollten. Die erste richtig gute Chance ging auf das Konto der Hausherren. Gulacsi kratze einen Ginczek Schuss von der Linie. Weil auf der anderen Seite Poulsen eine Schuss knapp am Tor daneben setzte, ging es torlos in die Kabine.

Der zweite Durchgang begann mit einem Paukenschlag. Mehmedi knallte die Kugel aus spitzem Winkel an den Aussenpfosten, wenig später lenkte Casteels auf der anderen Seite einen Demme Abschluss an den linken Pfosten. In der 50. Minute zappelte der Ball aber dann doch im Tor, und zwar in dem von RB Leipzig. Ginczeks Schuss konnte Gulacsi noch parieren, den Abpraller schob Roussillon ins leere Tor zur 1:0 Führung. Von den Sachsen kam nicht mehr viel, sodass es bei der knappen 1:0 Niederlage blieb.

Am Donnerstag stand das Euro League Gruppenphasenrückspiel beim Tochterclub RB Salzburg auf dem Programm. Die Salzburger waren viel bissiger und aggressiver. Störten die Sachsen früh und waren über 90 Minuten das bessere Team. Am Ende gewann der Underdog verdient mit 1:0. Diese Niederlage wird Rangnick besonders schmerzen, auch wenn er meinte, dass das Hauptaugenmerk auf der Bundesliga liege.

Am Sonntag empfangen die Roten Bullen die bärenstarken Gladbacher Fohlen gegen die sie noch nie verloren haben.

Aufstellung RB Leipzig

Forsberg und Sabitzer fehlen verletzt. Ansonsten wird kräftig rotiert.

Gulacsi – Klostermann, Konaté, Orban, Saracchi – Laimer, Ilsanker – Matheus Cunha, Bruma – Augustin, Ti. Werner

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,00
100€

 

Borussia Mönchengladbach

Für die Mannen um Trainer Dieter Hecking, der übrigens seinen Vertrag vorzeitig verlängerte, gehen einem bald die Superlativen aus. Nach 13 Spieltagen stehen die Fohlen mit 26 Punkten auf dem hervorragenden zweiten Tabellenplatz, haben nur vier Punkte Rückstand auf den BVB und nicht weniger als fünf Punkte Vorsprung auf den großen FC Bayern München, den sie als bisher einziges Team in der noch jungen Saison in der Allianz Arena mit 0:3 abgefertigt haben. Zudem ist der Borussen Park eine absolute Festung. Alle sechs Heimspiele in dieser Spielzeit wurden gewonnen, kein anderes Team hat das sonst noch geschafft. Sollten die Gladbacher sich nicht selbst ein Bein stellen, könnten sie im nächsten Jahr endlich mal wieder auf der internationalen Bühne tanzen.

Am vergangenen Spieltag in der Bundesliga hatten die Fohlen die kriselnden Hannoveraner zu Gast. Bis auf den ersten Angriff der Gäste, der gleich zum 0:1 durch Wood in der ersten Minute führte, war es Einbahnstraßenfußball par Excellence. Die Antwort auf den Rückstand folgte auf dem Fuß. In der siebten Minute schlenzte Hazard die Kugel zum 1:1 Ausgleich ins rechte obere Kreuzeck. Kurz vor der Pause gingen die Fohlen in Person von Lang mit 2:1 in Führung.

Nach dem Seitenwechsel hatten die Borussen mit den maßlos überforderten 96igern etwas Erbarmen und schalteten einen Gang zurück. Zwei Treffer erzielten sie dennoch noch. In der 58. Minute hämmerte Kapitän Stindl die Kugel unter die Latte zum 3:1 und in der 77. Minute machte der eingewechselte Zakaria mit dem 4:1 den Deckel drauf. Somit hielt die Heimserie der Fohlen, die am Sonntag auswärts bei RB Leipzig antreten müssen. Die einzigen beiden Auswärtsspiele der Fohlen in Leipzig endeten jeweils unentschieden.

Aufstellung Borussia Mönchengladbach

Ginte hat sich gegen Hannover schwer am Kopf verletzt und fällt auf unbestimmte Zeit aus.

Hofmann droht ebenfalls auszufallen.

Sommer – Lang, Jantschke, Elvedi, Wendt – Strobl – Neuhaus, Stindl – T. Hazard, Plea – Raffael

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,80
150€

 

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach im Live Stream?

Sie wollen den Sonntagskracher vom 13. Spieltag zwischen RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach im Fernsehen mitverfolgen, haben aber keinen Receiver vom Bezahlsender SKY in ihrem Wohnzimmer und auch sonst keine Möglichkeit, das Spiel live mitzuerleben? Vielleicht könnte der Wettanbieter bet365 hier die Lösung für sie parat haben. Alles was sie tun müssen, ist ein Konto bei bet365 zu eröffnen, mindestens 10€ einzahlen und schon können sie, vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, neben diesem Duell auch noch viele weitere Live Events im Stream miterleben.

 

Liveticker und Statistiken