Hertha BSC Berlin – VfB Stuttgart Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Hertha BSC Berlin

Die extrem schlechten Ergebnisse der vergangenen Wochen auf Seiten von Hertha BSC Berlin haben die Vereinsverantwortlichen dazu gebracht, sich vom langjährigen Coach der Hauptstädter Pal Dardai zu trennen. Er wird bis zum Sommer noch Trainer bleiben aber danach wird jemand anders das Steuer übernehmen. Dardai wird dem Verein aber als Nachwuchstrainer erhalten bleiben. Passieren kann der Hertha in dieser Saison nichts mehr. Vom internationalen Geschäft, sowie vom Abstieg sind sie jeweils weit entfernt. Es geht eigentlich nur noch darum, sich gebührend von den eigenen Fans aus dieser Saison zu verabschieden. Allerdings scheint die Luft bei den Hauptstädtern draußen zu sein. Fünf Niederlagen und zwei Unentschieden aus den letzten sechs Runden sind einer Hertha einfach nicht würdig.

Am vergangenen Spieltag gastierten die Berliner beim Champions League Anwärter Eintracht Frankfurt. Soviel vorweg. Es wurde das zweite torlose Unentschieden für die Berliner in Folge. Aber im Gegensatz zum 0:0 gegen Hannover 96 am 30. Spieltag wurde es eines der besseren Art. Denn beide Teams begegneten sich mit offenem Visier. Es gab Topgelegenheiten auf Tore auf beiden Seiten. Aber entweder der jeweilige Tormann, der Pfosten oder das eigene Unvermögen standen beim Versuch das Spielgerät im Gehäuse unterzubringen im Weg.

Für die Hertha geht es am Samstagnachmittag im vorletzten Heimspiel der Saison gegen den VfB Stuttgart weiter, eine Woche später müssen sie im letzten Auswärtsspiel vor dem Ende der Meisterschaft beim FC Augsburg ran, um eine Woche später vor heimischer Kulisse gegen Bayer 04 Leverkusen zu spielen.

Aufstellung Hertha BSC Berlin

Klünter hat gegen Eintracht Frankfurt die Ampelkarte gesehen und fehlt gesperrt, dafür kommt Grujic nach abgesessener Sperre wieder zurück.

Jarstein – Dilrosun, Lustenberger, Rekik, Plattenhardt – Skjelbred, Mittelstädt – Lazaro, Duda, Kalou – Ibisevic

VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart hat auf Grund der Tabellensituation und dem 6:0 Auswärtsdebakel vom 30. Spieltag beim FC Augsburg zum dritten Mal in dieser Saison die Reißleine gezogen und mit Nico willig den bisherigen U-19 Trainer zum neuen Cheftrainer gemacht. Er folgt auf Markus Weinzierl, der nie richtig willkommen war bei den Schwaben. Für Korkut, der vor Weinzierl das Zepter in der Hand hatte und Weinzierl selbst zahlen die Stuttgarter nun monatlich fast 400.000 EURO. Eine Menge Holz für einen Verein, der ohnehin kaum Mittel zur Verfügung hat.

Sei es wie es sei. Den Vereinsverantwortlichen, allen voran Sportvorstand Thomas Hitzelsperger, waren die Erleichterung nach dem knappen 1:0 Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach ins Gesicht geschrieben. Am Ende ging der Sieg auch völlig in Ordnung, auch wenn die Hausherren nach fünf Minuten eigentlich hätten führen müssen. Plea versuchte es aber selbst, anstatt auf einen der zwei mitgelaufenen Spieler abzugeben. Danach war es eigentlich nur der VfB, der den Ton angab. Bis zum erlösenden 1:0 dauerte es aber bis in die 56. Minute. Donis verwertete eine Aogo Hereingabe staubtrocken zur Führung. Auf Grund extremer Passivität der Gäste konnten die Schwaben den knappen Vorsprung auch über die Runden bringen und haben sich im Kampf um den Klassenerhalt etwas Luft verschafft.

Drei Runden vor dem Ende der Saison haben sie fünf Punkte Vorsprung auf den 1. FC Nürnberg. Die gleiche Punkteanzahl beträgt der Rückstand auf den FC Schalke 04 bei noch neun zu vergebenden Zählern.

Das Restprogramm vom VfB Stuttgart:

4.5. Hertha BSC (A)

11.5. VfL Wolfsburg (H)

18.5. FC Schalke 04 (A)

Betrachtet man das Restprogramm der Schwaben, könnte es zu einem echten Krimi am letzten Spieltag auswärts auf Schalke kommen.

Aufstellung VfB Stuttgart

Coach Willig wird den Teufel tun und etwas an der Startelf vom vergangenen Wochenende ändern.

Zieler – Pavard, Kabak, Kempf, Sosa – Castro – Beck, Aogo – Didavi – Donis, Gonzalez

Hertha BSC Berlin gegen VfB Stuttgart im Live Stream?

Wenn sie den Beginn der Wochen der Wahrheit des VfB Stuttgart am Samstagnachmittag auswärts bei der alten Dame aus Berlin live im Fernsehen verfolgen wollen, führt kein Weg daran vorbei sich einen Receiver des Bezahlsenders SKY zu besorgen. Sollte allerdings ihr Hauptwohnsitz nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sein, könnte der Wettanbieter bet365 eine große Hilfe für sie sein. Alles was sie nämlich tun müssten ist ein Wettkonto zu eröffnen, einmalig mindestens 10€ einzuzahlen und schon können sie neben der deutschen Bundesliga auch noch viele weitere Sport Events im Live Stream mitverfolgen.