Hertha BSC Berlin – SC Paderborn Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Unser Tipp & Quote: Unentschieden

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
100€

Am kommenden Samstagnachmittag kommt es zum Duell des Tabellenletzten Hertha BSC Berlin gegen den Tabellenvorletzten SC Paderborn. Beide stehen nach vier Spieltagen mit nur einem Zähler da, der Aufsteiger aus Paderborn hat lediglich das bessere Torverhältnis.

Hier geht es zu unserer Bundesliga Wetten Seite mit Vorberichten und Tipps zu jedem Bundesligaspiel!

Tipp

Das Duell zwischen Hertha BSC Berlin gegen SC Paderborn gab es in der Bundesliga erst zwei Mal. Einmal haben die Hauptstädter gewonnen und einmal die Paderborner, jeweils vor heimischer Kulisse. Am kommenden Samstag deutet jedoch vieles auf eine Unentschieden hin, das keinem von beiden Teams helfen wird.

Unser Tipp & Quote: Unentschieden

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
100€

 

Hertha BSC Berlin

Die Leidenszeit auf Seiten der Hertha nimmt kein Ende. Seit Jahren befindet sich der Hauptstadtclub im sogenannten Umbruch. Aber auch der neue Trainer Ante Covic scheint es nicht zu schaffen eine schlagfertige Truppe zu formen. Vom vor der Saison ausgegebenen Saisonziel internationale Ränge ist die Hertha so weit weg wie es nur geht. Nach vier gespielten Runden haben sie lediglich einen Punkt auf dem Konto und die rote Laterne in der Hand. Selbst der Rivale aus der Hauptstadt Union Berlin, liegt sechs Ränge vor der alten Dame.

Dabei hatte die Spielzeit so gut angefangen. Die Covic Mannen entführten völlig überraschend einen Punkt aus der Allianz Arena und führten sogar lange Zeit beim Rekordmeister. Leider, aus Sicht der Hertha, war alles was danach kam nicht wirklich bundesligareif. Gegen Wolfsburg und auf Schalke setzte es jeweils eine 3:0 Niederlage. Und auch am vergangenen Spieltag hatte die alte Dame auswärts beim FSV Mainz 05, die vor der Partie auf dem letzten Tabellenplatz standen, mit 2:1 das Nachsehen. Die Partie war geprägt von vielen harten Zweikämpfen, dafür kaum Torraumszenen. Erst nach 15 Minuten kamen die Gäste durch Selke zur ersten richtigen Chance. Doch der Angreifer nagelte die Kugel an den Außenposten. Kurz vor der Pause erzielten die 05er dann in Person von Quaison die 1:0 Halbzeiführung.

Nach dem Seitenwechseln fuhren die Hauptstädter wütende Angriffe auf den Kasten von Keeper Zentner. Der blieb aber in allen Duellen Sieger und brachte Covic an der Seitenlinie zum Verzweifeln. In der 83. Minute war Zentner bei Grujics Kopfball zum 1:1 Ausgleich aber machtlos. Aber nur fünf Minuten später kassierten die Berliner den bitteren 2:1 Treffer von St. Juste nach einem Eckball, der die dritte Niederlage der Hertha in Folge besiegelte.

Am kommenden Samstagnachmittag heißt es für die Covic Mannen im Duell mit Aufsteiger Paderborn „Verlieren Verboten!“. In der Saison 2014/2015 konnten die Hauptstädter ihr Heimspiel gegen die Paderborner gewinnen.

Aufstellung Hertha BSC Berlin

Nach der blutleeren Vorstellung gegen Mainz wird Coach Covic bestimmt die eine oder andere Veränderung in der Startelf vornehmen.

Jarstein – Stark, Boyata, Torunarigha – Wolf, Skjelbred, Plattenhardt – Duda, Grujic – Kalou, Ibisevic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,80
150€

 

SC Paderborn

Nicht recht viel besser als dem nächsten Gegner Hertha BSC Berlin erging es in der noch kurzen Spielzeit dem Aufsteiger SC Paderborn. Mit Tempofußball wollten sie auch in Deutschlands höchster Spielklasse für Furore sorgen. Es sieht aber derzeit danach aus, als wäre die Mannschaft von Trainer Baumgart nicht konkurrenzfähig. Der Auftaktniederlage bei Bayer Leverkusen folgte eine weitere gegen den SC Freiburg. Danach erkämpften sich die Paderborner beim VfL Wolfsburg den bisher einzigen Punkt.

Am vergangenen Wochenende gingen die Aufsteiger vor heimischer Kulisse gegen den FC Schalke 04 mit 1:5 unter. Dabei begann die Partie mit einem Paukenschlag für die Hausherren. Gleich in der achten Minute besorgte Oliveira-Souza per Kopf die frühe Führung. Die Schalker rannten darauf wütend an. Es dauerte aber bis in die 33. Minute, ehe Sane nach einem Eckball am höchsten stieg und zum 1:1 Pausenstand ausglich.

Gleich nach dem Seitenwechsel kam es noch dicker für die Baumgart-Elf. In der 49. Minute versenkte Serdar die Kugel zur 1:2 Führung. Die Paderborner gingen darauf mehr ins Risiko und genau als sie am Drücker waren, besorgte der agile Harit das 1:3. Die Treffer von Kutucu und Harit zum 1:4 bzw. 1:5 fielen beide nach Kontern, weil die Hausherren aufmachten.

Somit kommt es am kommenden Samstagnachmittag zum Kellerderby zwischen Hertha BSC Berlin und dem SC Paderborn. Der Aufsteiger hat lediglich das bessere Torverhältnis.

Aufstellung SC Paderborn

Aus Mangel an Alternativen könnte Coach Baumgart die gleiche Elf wie am vergangenen Wochenende gegen Schalke aufs Feld schicken.

Huth – Dräger, Strohdiek, Hünemeier, Collins – Gjasula, Vasiliadis – Souza, Antwi-Adjej – Mamba, Michl

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,75
€100
18+, AGBs gelten

 

Hertha BSC Berlin gegen SC Paderborn im Live Stream?

Das Kellerderby am kommenden Samstagnachmittag zwischen der alten Dame aus Berlin und dem Aufsteiger aus Paderborn wird live und exklusiv beim Bezahlsender SKY übertragen. Sollten sie aber keinen Receiver zur Hand haben, die Partie aber dennoch live mitverfolgen wollen, dann hat der Wettanbieter bet365 genau das Richtige für sie. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen einmalig 10€ ein und schon können sie die gesamte deutsche Bundesliga im live Stream verfolgen. Einzige Voraussetzung: Ihr Hauptwohnsitz darf sich nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz befinden.

 

Liveticker und Statistiken