Hannover 96 – FC Bayern München Tipp, Aufstellung & Live Stream Info

Aufsteiger Hannover 96 trifft am 31. Spieltag auf den frischgebackenen Meister FC Bayern München. Während es für die 96iger durchaus rechnerisch noch möglich ist in die Relegation zu kommen, werden die letzten vier Runden für den FCB nur noch ein Schaulaufen.

Tipp

Der Rekordmeister ist im sogenannten „Flow“ und wird auch dem Aufsteiger Hannover 96 die Grenzen aufzeigen.

Tipp: HC-2 Sieg FC Bayern München

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,25
50€

 

Hannover 96

Nach der tadellosen Hinrunde als Aufsteiger, geraten die Hannoveraner immer mehr in die unterste Tabellenregion. Zwar scheint es im Moment so, als würden sich die Wölfe, der FSV Mainz und Freiburg die Relegation ausmachen, aber der magere sechs Punkte Vorsprung auf den SC Freiburg kann schneller schmelzen, als sich das die 96iger denken.

Am vergangenen Spieltag hatten sie schon extremes Glück im Aufsteigerduell in allerletzter Sekunde doch noch einen Punkt zu machen. Nach einer eher faden ersten Halbzeit brachte Thommy mit einem sehenswerten Treffer die Hausherren in Führung, ehe Topstürmer auf Seiten der Hannoveraner XXX in der 91. Minute den vielumjubelten Ausgleich per Kopf erzielte.

Ein Punkt, der am Ende sehr wichtig sein könnte. Denn betrachtet man das Restprogramm der Niedersachsen, sollten diese gewarnt sein. Zuerst gastiert der sechsfache Serienmeister in der HDI Arena, danach müssen sie nach Hoffenheim. Am vorletzten Spieltag haben sie die alte Dame aus Berlin zu Gast, um am letzten Spieltag in Leverkusen antreten zu müssen. Bis auf die Hertha werden sie von keinem Team etwas geschenkt bekommen.

21.4. Bayern München (H)

27.4. TSG Hoffenheim (A)

5.5. Hertha BSC (H)

12.5. Bayer Leverkusen (A)

Am Samstag kommen aber zuerst die Bayern und gegen die sieht es schlecht aus mit Punktezuwachs. Die letzten 13 Pflichtspiele in Folge haben die 96iger alles samt verloren, teilweise ziemlich klar.

Aufstellung Hannover 96

Klaus fehlt gelbgesperrt.

Tschauner – Korb, Hübers, S. Sané, Albornoz – Schwegler, Fossum – Bebou, Karaman- Harnik, Füllkrug

Quote
Anbieter
Bonus
Link
6,50
100€

 

FC Bayern München

Wer oder was soll den immer weiter marschierenden FC Bayern Schnellzug noch aufhalten auf dem Weg zum möglichen Tripple.

Den Meisterteller haben sich die Münchner beim 1:4 Auswärtssieg in Augsburg am 29. Spieltag gesichert und danach die Gladbacher Fohlen mit 5:1 aus der Allianz Arena gefegt.

Dazwischen machten sie den Einzug ins Champions League Halbfinale klar, als sie mit etwas Los Pech das weiße Ballett aus Madrid gezogen haben und zuerst vor heimischer Kulisse antreten müssen. Allerdings sind die beiden anderen Teams AS Rom und der FC Liverpool auch nicht unbedingt Dorfclubs und wenn man ins Finale will, muss man so oder so jeden schlagen.

Und unter der Woche zerlegten die gnadenlosen Bayern im DFB Pokal Halbfinale Bayer Leverkusen mit 2:6 und fahren nach Berlin. Schon nach acht Minuten führten die Münchner durch einen Doppelpack von Lewandowski mit 0:2. Bender erzielte per Kopf den 1:2 Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel erzielte Müller einen Hattrick und auch Thiago durfte noch einen Treffer beisteuern. Bailey auf Seiten der Leverkusener erzielte das zwischenzeitliche 2:5.

Der Traum vom Tripple lebt also weiter und die Bayern können sich in Wahrheit nur selbst schlagen. Wer Trainer Jupp Heynckes kennt der weiß, dass die Bayern auch in der Bundesliga in den letzten vier Runden alles geben werden, um scharf zu bleiben für die wichtigen Aufgaben die noch anstehen.

21.4. Hannover 96 (A)

28.4. Eintracht Frankfurt (H)

5.5. 1. FC Köln (A)

12.5. VfB Stuttgart (H)

Am Samstag in Hannover darf ein Schützenfest erwartet werden, denn egal wie oft Heynckes wechseln wird, alles was von der Bank der Bayern kommt, hat um Häuser mehr Qualität als die 96iger und jeder will sich zeigen.

Aufstellung FC Bayern München

Vidal fällt mit Knieverletzung für den Rest der Saison aus.

Ulreich – Kimmich, Süle, Hummels, Alaba – Rudy – Tolisso, Thiago – T. Müller, Juan Bernat – Wagner

Quote
Anbieter
Bonus
Link
1,53
50€

 

Hannover 96 gegen FC Bayern München im Live Stream?

Fußballfans müssen sich erneut die Frage stellen, wo sie die Begegnung zwischen Hannover 96 und dem FC Bayern live anschauen können. Bis auf den Bezahlsender Sky gibt es keine Möglichkeit, die Begegnung im TV zu sehen. Bleibt die Alternative bei bet365 ein Wettkonto zu eröffnen, (leider muss der Wohnort außerhalb Deutschlands, Österreichs oder der Schweiz liegen) mindestens 10€ einzuzahlen, oder kürzlich gewettet zu haben und das Spiel im Live Stream zu verfolgen. Dort kann man zudem weitere zahllose europäische und internationale Fußballligen, sowie etliche andere Sportarten streamen und das komplett ohne Zusatzkosten.

Ausführliche Informationen zur Bundesliga im Live Stream findet ihr auf unserer speziell diesem Thema gewidmeten Seite.

 

Liveticker und Statistiken