Frankfurt – Stuttgart Tipp & Prognose von Experten | Bundesliga 2022/23

Unser Frankfurt – Stuttgart Tipp für den 24.Spieltag der Bundesliga betrifft zwei unterschiedliche Regionen der Tabelle. Während Eintracht Frankfurt als Sechster nach Europa strebt und sogar aussichtsreich im Rennen um die Champions-League-Qualifikation liegt, geht es für den VfB Stuttgart nur noch darum, den dritten Abstieg binnen sieben Jahren zu vermeiden.

Eine Bundesliga Prognose für den Abstiegskampf wurde zuletzt durch den Aufschwung des FC Schalke 04 sicher nicht einfacher und gleichzeitig die Lage für Stuttgart prekärer. Die Schwaben liegen nach 23 Runden zwar auf Rang 15 und damit am rettenden Ufer, sind aber punktgleich mit den Teams auf den Plätzen 16 bis 18. Nach fünf Niederlagen in den jüngsten sechs Spielen wäre ein Erfolgserlebnis deshalb enorm wichtig. Frankfurt hat indes nichts zu verschenken, um den aktuell drei Zähler entfernten vierten Platz im Blick zu halten und zugleich Rang sechs nach hinten abzusichern.

Frankfurt – Stuttgart Tipp Frankfurt – Stuttgart Wette
Sieg Frankfurt 1 Quote 1,87 bei Bwin
Over 2,5 Quote 1,83 bei BildBet
Eintracht Frankfurt vs. Tottenham Hotspur

Unser Frankfurt – Stuttgart Tipp und die Bundesliga Prognose // Bild: Juergen Schwarz/Alamy Live News

Frankfurt – Stuttgart Prognose: Direkter Vergleich

Nach 138 Pflichtspielen fällt die Bilanz zwischen beiden Klubs recht ausgeglichen aus. Leicht die Nase vorne hat der VfB Stuttgart mit 58 Siegen, während für Eintracht Frankfurt bei 28 Unentschieden 52 Erfolge notiert sind. In Frankfurt allerdings stehen 36 Heimsiegen bei 15 Remis nur 17 Auswärtssiege des VfB gegenüber. Zuletzt nahmen die Schwaben aus Frankfurt zwei Mal immerhin ein 1:1 mit, sind dort aber gleichzeitig seit vier Partien sieglos. Auf den letzten Auswärtssieg 2015/16 (4:2) waren aus VfB-Sicht zwei Niederlagen gefolgt (1:2 und 0:3).

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Im Hinspiel am 17. September 2022 entführte Eintracht Frankfurt mit einem 3:1-Sieg alle drei Punkte aus der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena. Sebastian Rode brachte die SGE schon nach sechs Minuten in Führung und als Daichi Kamada in der 55. Minute auf 0:2 erhöhte, schien die Partie schon entschieden. Der Anschlusstreffer durch Tiago Tomas (78.) brachte dann aber noch einmal Spannung in die Partie, die indes nur bis zum 1:3 durch Kristijan Jakic in der 88. Minute hielt.

Unser Frankfurt – Stuttgart Tipp: Heimstärke schlägt Auswärtsschwäche

In unseren Wett Tipps heute für Frankfurt gegen Stuttgart spricht die Statistik in nahezu allen Belangen eine klare Sprache. Frankfurt ist insbesondere auf nationaler Ebene heimstark, während Stuttgart von Auswärtsspielen meist mit leeren Händen nach Hause kommt. Zudem sind die Schwaben aktuell in keiner wirklich guten Verfassung und warten auch schon seit 2018 auf einen Sieg gegen die Eintracht.

  • Frankfurt gewann sieben von elf Bundesliga-Heimspielen, die letzten vier allesamt
  • Stuttgart ist als einziger Bundesligist auswärts noch sieglos und holte aus elf Gastspielen nur vier Punkte
  • Stuttgart verlor fünf der letzten sechs Bundesliga-Spiele
  • Frankfurt ist seit sieben Spielen gegen Stuttgart unbesiegt (4-3-0)

Unsere Frankfurt – Stuttgart Wette: Gute Aussichten auf viele Tore

In unserem Frankfurt – Stuttgart Tipp erwarten wir eine unterhaltsame Partie zwischen zwei Mannschaften, die jeweils offensiv stark besetzt sind – wenngleich der VfB sein Potential in dieser Hinsicht zu selten abruft. Gleichzeitig verfügen beide aktuell über keine stabilen Defensivreihen. Unsere Frankfurt – Stuttgart Prognose, dass viele Tore fallen werden, wird zudem durch einige Statistiken gestützt.

  • Eintracht Frankfurt erzielte in vier der letzten sechs Heimspiele drei oder mehr Tore
  • In sieben der letzten acht Spiele des VfB Stuttgart waren es mindestens drei Treffer
  • Frankfurter Bundesliga-Heimspiele (3,55 im Schnitt) und Stuttgarter Auswärtsspiele (3,36) verlaufen überdurchschnittlich torreich
  • In fünf der letzten sieben Direktduelle fielen mindestens drei Tore

Entdecke weitere Bundesliga Wett-Tipps

Natürlich hat die eigene Partie für Frankfurt und Stuttgart oberste Priorität. Beide werden aber sicherlich auch genau verfolgen, was die Konkurrenz in der jeweiligen Tabellenregion macht. Wir haben uns auch mit den übrigen Begegnungen des 24. Spieltages beschäftigt, für den sich ein Sportwetten Bonus definitiv lohnt.

Bochum – Düsseldorf Tipp
bundesliga
In der Relegation zur Bundesliga kommt es Tief im Westen der Republik zu einem Nachbarschaftsduell. Der VfL Bochum trifft als Tabellensechzehnter der ...
21 Mai, 2024
Bremen – Bochum Tipp
bundesliga
In der 34. Runde der 1. Bundesliga trifft der SV Werder Bremen im Weserstadion auf den VfL Bochum. Während Bremen auf Platz 11 mit 39 Punkten rangiert...
15 Mai, 2024
Wolfsburg – Mainz Tipp
bundesliga
Im Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FSV Mainz 05 geht es um weit mehr als nur drei Punkte: Beide Teams möchten ihre Saison auf einem positiven...
15 Mai, 2024
Stuttgart – Gladbach Tipp
bundesliga
Der 34. Spieltag der 1. Bundesliga bringt ein spannendes Duell zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Mönchengladbach. Stuttgart hat sich mit einer b...
15 Mai, 2024

Johannes Ketterl

Experte für Fußball

Geboren 1983 in der Oberpfalz und dort von kurzen Ausnahmen bis heute wohnhaft. Dennoch und trotz deutlich mehr Tiefen als Höhen von klein auf Fan des 1. FC Köln. Studium an der Universität Regensburg und an der FH Schmalkalden, seit 2010 als freiberuflicher Autor mit Schwerpunkt Fußball tätig. Als lizenzierter Fußball-Trainer im Nachwuchsbereich aktiv und mit einem gewissen Faible für die italienische Serie A. Ewige Helden: Maurice Banach und Dennis Bergkamp.

162 Artikel