Frankfurt – Köln Tipp: Prognose zur 1. Bundesliga | 03.09.2023

Entdecke unseren Frankfurt – Köln Tipp zum 03.09.2023.

Ah, die erste Bundesliga! Sie ist das schlagende Herz des deutschen Fußballs, eine Bühne, auf der Dramen, Komödien und Thriller zugleich aufgeführt werden. Und dieses Wochenende bringt uns ein Spiel, das alle Zutaten für ein episches Drama hat. Hier im Deutsche Bank Park treffen zwei Teams aufeinander, die wie Yin und Yang die Vielfältigkeit der Liga darstellen. Frankfurt, die konstante Kraft, gegen Köln, das unberechenbare Enigma. Ein Clash, bei dem das Rasenblatt zwischen Euphorie und Enttäuschung immer auf Messers Schneide liegt.

1300 && window.scrollY > 300) ? 'yes' : 'no'" id="cta-module-mousemove" class="cta-module sticky-cta flex align-center bg-blue-25 shadow bottom-0 left-0 min-h-72-m-h md:min-h-106-m-h jutsify-between md:p-0 md:!bottom-0 p-4 w-full bottom-0 left-1/2 sticky">
Logo image for Weltbet Casino

150% bis zu 300 € EXKLUSIV mit Bonuscode

Unserer Frankfurt – Köln Prognose basiert auf 1. Bundesliga Statistiken.

Frankfurt – Köln Tipp

Unser Frankfurt – Köln Tipp und die Bundesliga Vorhersage

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Frankfurt – Köln Tipp weitere Sportwetten.

1. Bundesliga Tipphilfe: Formkurve von Frankfurt gegen Köln

Frankfurt: Letzte Spiele und Ergebnisse

Frankfurt zeigt in den letzten Spielen eine bemerkenswert solide Form. Besonders beeindruckend war das 3:0 gegen Mainz am 32. Spieltag der letzten Saison. Hier spielte Frankfurt einen Fußball, der so flüssig war wie der Main, mit Angriffen, die wie gezackte Dolche durch die Mainzer Abwehr schnitten.

In den letzten fünf Spielen gab es für die Frankfurter keinen einzigen Kollaps. Der 2:2-Unentschieden gegen Schalke am 33. Spieltag war ein weiteres Beispiel für Frankfurts Fähigkeit, sich in schwierigen Situationen durchzusetzen. Ein hart umkämpftes Spiel, in dem jeder Punkt wie ein Goldnugget glänzte.

Köln: Jüngste Partien und Spielstände

Köln ist ein Team, das wie ein ungestümer Stier ist, der entweder die Arena zum Beben bringt oder sich selbst auf die Hörner nimmt. Der fulminante 5:2-Sieg gegen Hertha BSC war ein wahres Offensivfeuerwerk. Tore fielen wie reife Äpfel vom Baum, und für einen Moment schien es, als könnten die Kölner wirklich jeden besiegen.

Aber die Formkurve zeigt auch Täler. Die 1:2-Niederlage gegen Bayern und die 1:0-Niederlage gegen Dortmund offenbarten Schwächen in der Defensive und eine allgemeine Inkonsistenz. Für Köln ist es wichtig, diese Spiele als wertvolle Lektionen zu sehen, um zukünftig bessere Ergebnisse zu erzielen.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Frankfurt – Köln Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Eintracht Frankfurt kann sich auf eine beeindruckende Heimbilanz verlassen. Mit drei Siegen und zwei Unentschieden in den letzten fünf Spielen zuhause ist der Deutsche Bank Park für sie ein wahrer Hochsitz des Triumphs geworden. Das jüngste 1:0 gegen Darmstadt zeigt, dass sie auch in engen Spielen den Heimvorteil zu nutzen wissen.

Köln hingegen hat auswärts auch eine bemerkenswerte Leistung gezeigt. Drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage in den letzten fünf Spielen sind keine zu unterschätzenden Zahlen. Ihr jüngstes Spiel, eine knappe 1:0-Niederlage gegen Dortmund, zeigt jedoch, dass sie gegen stärkere Teams auf fremdem Terrain Probleme haben können.

In dieser Hinsicht hat Frankfurt auf eigenem Rasen sicherlich einen kleinen Vorteil. Ihre unbezwingbare Festung, der Deutsche Bank Park, könnte am Ende des Tages der entscheidende Faktor sein, der das Pendel in ihre Richtung ausschlagen lässt.

Wettquoten Empfehlungen für deine 1. Bundesliga Wetten

Vorhersage zu Frankfurt vs. Köln im H2H-Vergleich

Der Kopf-an-Kopf-Vergleich zwischen den beiden Teams ist so eng wie das Band, das zwei Rivalen zusammenhält. Insgesamt hat Köln 42 Siege, Frankfurt 38 und es gab 32 Unentschieden. In den letzten fünf Spielen zeigt sich jedoch ein interessantes Muster: Köln hat zwei Siege eingefahren, Frankfurt nur einen, und zwei Spiele endeten unentschieden. Das letzte Duell endete sogar in einem vernichtenden 0:3 aus Frankfurter Sicht.

Statistiken sind das Kompendium des Fußballs, der Schlüssel zum Verständnis der Partien, die noch kommen. Doch sie sind nicht alles. Sie können die Stimmung, die Leidenschaft oder die unvorhersehbaren Momente, die ein Spiel drehen können, nicht messen. Dennoch zeigen sie uns hier, dass trotz Frankfurts aktueller Form Köln durchaus fähig ist, eine Überraschung zu liefern.

Frankfurt – Köln Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 1. Bundesliga

Nach einer ausführlichen Analyse der Formkurven, der Heim- und Auswärtsbilanzen und der direkten Duelle zeigt sich ein gemischtes Bild. Eintracht Frankfurt scheint im Aufwind zu sein, aber der 1. FC Köln ist weit davon entfernt, ein einfacher Gegner zu sein. Beide Teams haben beeindruckende Statistiken sowohl zu Hause als auch auswärts, wobei Frankfurt im Heimspielvergleich einen leichten Vorteil genießt.

Die Kopf-an-Kopf-Statistiken zeigen, dass trotz der jüngsten Niederlage im letzten Duell Frankfurt immer noch eine starke Kampfkraft besitzt. Sie sollten jedoch nicht übermütig werden, denn Köln hat sie schon mehrmals besiegt und könnte auch dieses Mal den Tisch drehen.

Für Wettbegeisterte könnte dies eine spannende Gelegenheit sein, die Nerven zu testen. Während Frankfurt als Favorit in die Partie gehen könnte, ist Köln ein Team, das gerne mal den Party-Crasher spielt.

Da die Vergangenheit zeigt, dass beide Teams in der Lage sind, Tore zu schießen, und beide Teams kürzlich sowohl Siege als auch Niederlagen erlebt haben, scheint eine Wette auf „Beide Teams treffen – Ja“ sicher. Doch wer mutiger ist, könnte auch darauf wetten, dass es mehr als 2,5 Tore im Spiel geben wird. Köln wird sicherlich alles daran setzen, den Heimvorteil Frankfurts zu brechen, aber die Frankfurter Festung könnte sich als zu robust erweisen.

Unsere Empfehlung zum Frankfurt – Köln Tipp: Beide Teams treffen & Über 2,5 Tore

Düsseldorf – Bochum Tipp
bundesliga
Fortuna Düsseldorf ist nur noch einen kleinen Schritt von der Rückkehr in die Bundesliga entfernt. Nach dem klaren 3:0-Sieg im Relegations-Hinspiel be...
18 Juni, 2024 |
Bochum – Düsseldorf Tipp
bundesliga
In der Relegation zur Bundesliga kommt es Tief im Westen der Republik zu einem Nachbarschaftsduell. Der VfL Bochum trifft als Tabellensechzehnter der ...
18 Juni, 2024 |
Bremen – Bochum Tipp
bundesliga
In der 34. Runde der 1. Bundesliga trifft der SV Werder Bremen im Weserstadion auf den VfL Bochum. Während Bremen auf Platz 11 mit 39 Punkten rangiert...
18 Mai, 2024 |
Wolfsburg – Mainz Tipp
bundesliga
Im Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FSV Mainz 05 geht es um weit mehr als nur drei Punkte: Beide Teams möchten ihre Saison auf einem positiven...
18 Mai, 2024 |

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

873 Artikel