Fortuna Düsseldorf – VfL Wolfsburg Tipp, Tendenz, Aufstellung, Live Stream Info & beste Quoten

Unser Tipp & Quote: Sieg VfL Wolfsburg

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
€100
18+, AGBs gelten

Die vierte Bundesligarunde, gleichzeitig der erste Spieltag nach der Länderspielpause, startet am kommenden Freitag mit dem Duell zwischen Fortuna Düsseldorf und dem VfL Wolfsburg. Die Fortuna hat aus den ersten drei Spieltagen nicht mehr als drei Zähler einfahren können und rangiert momentan auf dem 12. Rang, die Wölfe sind noch ohne Niederlage, haben sieben Zähler auf dem Konto und stehen auf Platz drei.

Tipp

Fortuna Düsseldorf konnte noch nie ein Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg gewinnen. Mehr als ein Unentschieden schaute in vier Anläufen bisher nicht heraus. Auch die derzeitige Form spricht klar für den VfL Wolfsburg.

Unser Tipp & Quote: Sieg VfL Wolfsburg

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
€100
18+, AGBs gelten

 

Fortuna Düsseldorf

Die Mannen um Trainerfuchs Friedhelm Funkel, der Coach steht kurz vor seinem 500. Bundesligaspiel als Trainer, sind mit einem äußerst effizienten Auswärtssieg in die neue Saison gestartet. Sie hatten drei Torschüsse in Bremen, drei davon waren drin, Endstand 1:3. Nur eine Woche später gab es im ersten Heimspiel der noch jungen Bundesligaspielzeit gegen einen der Geheimfavoriten auf den Titel Bayer 04 Leverkusen nichts zu holen. Schon vor der Pause stand es 0:3 für die Werkself, Endstand ebenfalls 1:3.

Am vergangenen Spieltag musste die Fortuna auswärts bei Eintracht Frankfurt antreten. Die SGE war extrem geschwächt durch die bereits unzähligen Euro League Quali Spiele. Daran sahen die Düsseldorfer ihre Chance. Die Gäste begannen mit einem Paukenschlag. Kownacki jubelte bereits nach vier Minuten über den ersten Treffer, doch dieser wurde auf Grund eines vorhergegangenen Offensivfouls wieder zurückgenommen. Eine Minute später hatte Keeper der SGE Trapp große Mühe einen Thommy-Hammer zu parieren. Danach flachte die Partie ab. Die Frankfurter hatten 70% Ballbesitz, wussten aber oft nichts damit anzufangen. Als nach etwas mehr als 30 Minuten die Hausherren anfingen gefährlich zu werden, schlugen die Düsseldorfer eiskalt zu. Morales flankte mit viel Gefühl zur Mitte, Hennings köpfte präzise ins lange Eck zur 0:1 Pausenführung in der 36. Minute.

Nach Wiederbeginn brachte Frankfurt Coach Hütter den Neuzugang Bas Dost. Dost strahlte sofort Gefahr aus und erzielte in der 57. Minute den 1:1 Ausgleich. Ab diesem Zeitpunkt war Einbahnstraßenfußball angesagt und zwar auf das Tor der Gäste. Düsseldorf war bemüht den Punkt über die Runden zu bringen. Beinahe wäre ihnen das auch gelungen. Lediglich Paciencia hatte in der 86. Minute etwas dagegen. Er wurde herrlich von da Costa bedient und markierte den 2:1 Endstand.

Somit sind die Funkel Mannen seit zwei Runden ohne Punktezuwachs und empfangen am kommenden Freitag die noch ungeschlagenen Wolfsburger. Gegen die Wölfe konnte die Fortuna noch nie ein Bundesligaspiel gewinnen.

Aufstellung Fortuna Düsseldorf

Trainer Funkel muss abwarten, in wie weit seine Nationalspieler gesund wieder heimkehren, ehe er sich für die Startelf am Freitag entscheiden wird.

Steffen – Gießelmann, Hoffmann, Ayhan, Zimmermann – Bodzek, Morales – Fink, Kownacki, Thommy – Hennings

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,15
100€

 

VfL Wolfsburg

Es läuft unter dem neuen Trainer Oliver Glasner. Der Österreicher scheint es in kurzer Zeit geschafft zu haben, seine eigene Spielphilosophie auf die Mannschaft zu übertragen. Auch abseits des Platzes wird der neue Trainer mit Lob überschüttet. Die Stimmung innerhalb des Teams sei noch nie besser gewesen. Das wiederum zeigt sich in der Tabelle. Nach drei Runden stehen die Wölfe auf dem dritten Rang und haben noch keine Partie verloren.

Zum Auftakt in die neue Spielzeit gewannen die Mannen aus der Autostadt vor heimischer Kulisse gegen den 1. FC Köln knapp mit 2:1. Eine Woche später gastierten die Wolfsburger bei der alten Dame aus Berlin und entführten mit einem klaren 0:3 Auswärtssieg drei Körner aus dem Olympia Stadion.

Am vergangenen Spieltag hatten die Wölfe den Aufsteiger SC Paderborn zu Gast. Es war von Beginn an eine hitzige Partie mit dem besseren Start für die Hausherren. Gleich zwei Topchancen ließen sie allerdings in den ersten acht Minuten liegen. Die zweite davon mit verheerenden Folgen. Neuzugang Xaver Schlager blieb unglücklich im Rasen hängen und musste ausgewechselt werden. Er dürfte in der Hinrunde nicht mehr zum Einsatz kommen. Die Wölfe waren von der Verletzung sichtlich geschockt. Paderborn nutze dies eiskalt aus. Mit der ersten gelungenen Offensivaktion gelang den Gästen durch Oliveira Souza in der 12. Minute die 0:1 Führung. Bis zur Pause verteidigten die Paderborner die knappe Führung mit allem was sie hatten.

Nach der Pause reagierte Coach Glasner und brachte Mehmedi für den an diesem Tag blass gebliebenen Joa Victor und dies sollte sich gleich bezahlt machen. Mehmedi eroberte die Kugel, spielte weiter auf Weghorst, der auf Brekalo klatschen ließ. Der wiederum markierte per strammen Direktschuss in der 56. Minute das 1:1. Danach entwickelte sich ein lustiges Scheibenschießen auf beiden Seiten. Den Weg ins Tor wollte die Kugel aber nicht mehr finden und es blieb beim leistungsgerechten Unentschieden.

Am kommenden Freitag muss der VfL auswärts bei Fortuna Düsseldorf ran. Die letzten beiden Bundesligaauswärtsspiele in Düsseldorf entschieden die Wölfe jeweils klar für sich.

Aufstellung VfL Wolfsburg

Für den verletzten Schlager wird Gerhardt in die Mannschaft rücken. Ansonsten wird sich nicht viel ändern.

Casteels – Knoche, Guilavogui, Brooks – William, Gerhardt, Arnold, Roussillion – Joao Victor, Weghorst, Brekalo

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,30
€100
18+, AGBs gelten

 

Fortuna Düsseldorf gegen VfL Wolfsburg im Live Stream?

Wenn sie die erste Partie nach der Länderspielpause am vierten Spieltag zwischen Fortuna Düsseldorf und dem VfL Wolfsburg live vor dem TV mitverfolgen wollen, wird kein Weg daran vorbeiführen, sich für etwas mehr als 10€ im Monat ein Abo beim Streamingdienst DAZN zu besorgen. Sollten sie aus irgendeinem Grund darauf keine Lust haben, dennoch die deutsche Bundesliga live mitverfolgen wollen, dann hat der Wettanbieter bet365 vielleicht genau das Richtige für sie. Eröffnen sie ganz einfach ein Wettkonto und zahlen einmalig mindestens 10€ ein und schon sind sie dabei. Einzige Voraussetzung: Ihr Hauptwohnsitz darf nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen.

 

Liveticker und Statistiken