FC Schalke 04 – 1. FC Union Berlin, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
€150

Am kommenden Freitagabend wird der 13. Spieltag der Bundesliga mit dem Duell des FC Schalke 04 gegen den 1. FC Union Berlin eröffnet. Beide Mannschaften waren am vergangenen Spieltag siegreich. Die Knappen sind seit fünf Pflichtspielen ohne Niederlage, die „Eisernen“ haben seit vier Pflichtspielen nicht verloren.

Tipp

In Deutschlands höchster Spielklasse hat es das Duell zwischen dem FC Schalke 04 und dem 1. FC Union Berlin noch nie gegeben. 2001 sind sich beide Mannschaften im DFB Pokal begegnet. Damals gewannen die Königsblauen mit 2:0. In der aktuellen Form kann man durchaus sagen, dass sich beide Teams auf Augenhöhe begegnen. Die Knappen holten aus den letzten fünf Pflichtspielen 11 Punkte. Die Köpernicker aus den letzten vier 12 Zähler.

Tipp: Unentschieden beste Wettquote 4,00 bei bet3000. Bundesliga-Wettanbieter im Überblick.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
€150

FC Schalke 04

Mehr und mehr wird auf Seiten der Königsblauen die Handschrift vom neuen Trainer David Wagner erkennbar. Vor der Saison wurde er schon als bester Neuzugang auf Seiten der Schalker gefeiert und macht seinem Namen alle Ehre. Nach 12 gespielten Runden stehen die Knappen mit 22 Zählern auf dem fünften Tabellenplatz und haben lediglich drei Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze. Zudem stehen sie im Achtelfinale des DFB Pokals, in dem sie Anfang Februar Hertha BSC Berlin empfangen.

Am vergangenen Wochenende gastierten die Wagner Mannen beim kriselnden SV Werder Bremen. Die Hanseaten waren gut eingestellt und machten den Knappen zu Beginn der Partie das Leben schwer. Die erste gute Gelegenheit auf die Führung hatten ebenfalls die Bremer. Maxi Eggestein prüfte in der 14. Minute den Schlussmann der Schalker Nübel, doch dieser war auf dem Posten.

Es sollte der einzige Torschuss der Bremer im ersten Durchgang bleiben. Danach übernahmen die Gäste aus Gelsenkirchen mehr und mehr das Kommando. In der 25. Minute ließ Caligiuri einen ersten Warnschuss aufs Gehäuse der Bremer. Der Ball klatschte an die Latte. Es war das sechste Mal in dieser Saison, dass die Königsblauen nur Aluminium trafen.

Bis kurz vor der Pause tat sich in Sachen Strafraumszenen auf beiden Seiten so gut wie gar nichts. Erst in der 43. Minute bekam Harit auf Seiten der Gäste im Strafraum zu viel Platz, wurde nicht attackiert und schlenzte die Kugel mit nur 23km/h ins lange Eck zur 0:1 Pausenführung. Es war Harits sechster Saisontreffer, laut eigenen Aussagen will er bis zur Winterpause insgesamt 10 Tore machen.

Auch nach dem Seitenwechsel waren es die Gäste, die am Drücker waren. In der 53. Minute unterlief Langkamp auf Seiten der Bremer ein folgenschwerer Stockfehler. Raman nahm ihm die Kugel ab und erzielte in der 53. Minute mit einem strammen Schuss das 0:2. Es war erst sein erstes Saisontor. Erst ab dem 0:2 wachten die Bremer auf.

Es dauerte aber bis in die 80. Minute ehe Osako auf 1:2 verkürzen konnte. Pizarro brachte eine Flanke auf Gebre Selassie, dessen Schuss konnte Nübel nur abprallen lassen und Osako staubte ab. Es folgte ein Sturmlauf auf den Kasten der Schalker. Die beste Chance auf den Ausgleich hatte in der 96. Minute Rashica. Aber Nübel konnte parieren und hielt den Sieg für sein Team fest.

Somit geht der Aufwärtstrend der Königsblauen weiter. Seit fünf Pflichtspielen haben die Knappen nicht mehr verloren. Am kommenden Freitag kommt es zu einer Premiere. Es gastiert der Aufsteiger 1. FC Union Berlin in der Veltins Arena. In Deutschlands höchster Spielklasse hat es dieses Duell noch nie gegeben.

Aufstellung FC Schalke 04

Stambouli, Sane und Schöpf fallen weiterhin verletzungsbedingt aus. Gut möglich, dass Coach Wagner die gleiche Elf aufs Feld schickt, wie am vergangenen Wochenende.

Nübel – Kenny, Kabak, Nastasic, Oczipka – Mascarell, Serdar – Caligiuri, Harit, Uth – Raman

 

Bis zu €150,- Wettbonus für Ihre Bundesligawette!

1.FC Union Berlin

Die „Eisernen“ sind definitiv in der Bundesliga angekommen. Der Sensationsaufsteiger ist seit vier Pflichtspielen ohne Punktverlust. Neben den drei Siegen in Folge in der Bundesliga konnten sie sich auch in der zweiten Runde des DFB Pokals gegen den SC Freiburg durchsetzen und treffen im Achtelfinale auf den SC Verl. In der Tabelle stehen sie mit 16 gesammelten Zählern auf dem hervorragenden 11. Tabellenplatz und von einem Einbruch ist weit und breit keine Spur.

Die „Eisernen“ fuhren vier der fünf Saisonsiege im eigenen Stadion ein. Einen davon feierten sie am vergangenen Wochenende gegen den Tabellenführer Borussia Mönchengladbach. Die Stimmung an der erneut restlos ausverkauften Alten Försterei war wie immer elektrisierend. Jeder einzelne Profi auf Seiten der Köpernicker wird mit Fußballgott begrüßt.

Die Anfangsphase gehörte aber den Gästen aus Gladbach. In den ersten 12 Minuten hatten sie gleich vier Mal aufs Tor gefeuert. Im Netz zappelte er aber bei allen Versuchen nicht. Dafür konterten die Hausherren im eigenen Stadion. In der 15. Minute vollendete Ujah einen perfekt vorgetragenen Konter per Kopf zur vielumjubelten 1:0 Führung.

Sechs Minuten später traf der beste Akteur der Hauptstädter an diesem Nachmittag Ingvartsen nur den Pfosten. Kurz vor der Pause hatte Plea auf Seiten der Gäste die Chance zum Ausgleich, scheiterte aber am erneut glänzend haltenden Keeper Gikiewicz. Wer dachte, nach der Pause würde eine deutliche Leistungssteigerung der Fohlen kommen, der irrte gewaltig.

Es waren nämlich die Köpernicker, die nicht nur griffiger in den Zweikämpfen waren, sondern auch den weitaus attraktiveren Fußball spielten. Bis zur Entscheidung des Spieles dauerte es aber bis in die 91. Minute. Gentner spielte mit einem Traumpass Ryerson frei, der sah in der Mitte den mitgelaufenen Andersson, der per Kopf den 2:0 Siegtreffer markierte. Andersson besorgte drei der letzten vier Treffer für die „Eisernen“ und alle per Kopf. 

Somit gewinnen die Köpernicker zum vierten Mal in Folge ein Pflichtspiel und reisen am kommenden Freitagabend zum FC Schalke 04. In der momentanen Form ist es den Mannen um Trainer Fischer zuzutrauen, dass sie auch etwas aus der Veltins Arena mitnehmen.

Aufstellung 1. FC Union Berlin

Für Trainer Fischer gibt es nach der Galavorstellung vom vergangenen Spieltag keinen Grund etwas an der Startelf zu verändern.

Gikiewicz – Friedrich, Schlotterbeck, Subotic – Trimmel, Kroos, Gentner, Lenz – Ujah, Ingvartsen, Andersson

Quote
Anbieter
Bonus
Link
4,00
€150

FC Schalke 04 gegen 1. FC Union Berlin im Live Stream?

Das Duell zwischen dem FC Schalke 04 und 1. FC Union Berlin hat es in der Form in Deutschlands höchster Spielklasse noch nie gegeben. Sollten sie das Match live vor dem Fernseher miterleben wollen, gibt es genau zwei Möglichkeiten. Entweder sie werden Kunde beim Streaming Dienst DAZN.

Die haben sich die Rechte für die Freitagsspiele der Bundesliga gesichert. Das Abo würde ihnen monatlich ca. 10€ kosten. Oder sie entscheiden sich für das unschlagbare Angebot vom Wettanbieter bet365. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto, zahlen sie danach einmalig mindestens 10€ ein und schauen sie ganz bequem die gesamte deutsche Bundesliga im Live Stream. Einzige Voraussetzung ist allerdings, dass sich ihr Hauptwohnsitz nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz befinden darf.

 

Statistik