FC Augsburg – Eintracht Frankfurt Tipp, Aufstellung & Vorbericht

Am Samstagnachmittag empfängt der FC Augsburg die Mannschaft der Stunde, Eintracht Frankfurt. Während die Fuggerstädter am vergangenen Spieltag bei der TSG Hoffenheim verloren haben, kennt die SGE das Wort „Verlieren“ bald nicht mehr.

Tipp

Zwar ist die Frankfurter Eintracht derzeit in bestechender Form, jedoch konnte die SGE noch nie ein Bundesligaspiel in Augsburg gewinnen.

Tipp: Doppelchance 1X

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
1,52
200€

 

FC Augsburg

Der FC Augsburg kann mit dem bisherigen Verlauf der achten Saison in Folge in Deutschlands höchster Spielklasse durchaus zufrieden sein. Derzeit belegen sie mit 13 Punkten den zehnten Tabellenplatz und haben Anschluss ins obere Tabellendrittel.

Allerdings plagen die Fuggerstädter momentan erhebliche Verletzungssorgen, die von dem in der breite ohnehin nicht gut aufgestellten Kader nicht wirklich zu kompensieren sind. Zu allererst bangt der FCA um seine „Lebensversicherung“ Alfred Finnbogason. Der isländische Nationalspieler ist frühzeitig von der Nationalmannschaft zurückgekehrt. Ihn plagen muskuläre Probleme und ein Einsatz ist für das Heimspiel am Samstag gegen die SGE mehr als fraglich. Keeper Luthe wurde aus Gründen der Belastungssteuerung von dem einen oder anderen Training rausgenommen. Seinem Einsatz sollte aber nichts im Wege stehen. Ji, der den Augsburgern seit dem dritten Spieltag fehlt, hat das Training wieder aufgenommen. Ob es für einen Einsatz gegen die Frankfurter Eintracht reichen wird, bleibt abzuwarten.

Die kurioseste Personalie auf Seiten des FCA ist allerdings Koo. Er äußerte den Wunsch künftig nicht mehr für die südkoreanische Nationalmannschaft spielen zu wollen, weil die Reisestrapazen einfach zu groß geworden sind. Der südkoreanische Verband berief in trotzdem ein. Für Koo ging es einmal um die Welt und es bleibt ebenfalls abzuwarten in welchem Zustand er nach Augsburg zurückkehrt.

Am vergangenen Spieltag mussten die Mannen um Trainer Baum auswärts bei der TSG Hoffenheim ran. In einer stark von der Taktik geprägten Partie passierte in der ersten Halbzeit nur wenig Gefährliches in beiden Strafräumen, sodass es torlos in die Kabine ging.

Nach dem Seitenwechsel öffneten beide Teams das Visier ein wenig und prompt klingelte es. Kramaric brachte die Hausherren in der 65. Minute mit 1:0 in Front. Die Antwort des FCA ließ nicht lange auf sich warten. Finnbogason markierte mit seinem siebten Saisontreffer in der 69. Minute das 1:1. Als alle mit einer gerechten Punkteteilung rechneten schlug der eingewechselte Nelson zu. Er staubte nach einer schlechten Abwehr von Keeper Luthe zur 2:1 Entscheidung in der 84. Minute ab.

Am Samstag empfängt der FCA die SGE gegen die sie vor heimischer Kulisse noch nie ein Bundesligaspiel verloren haben.

Aufstellung FC Augsburg

Wen Coach Baum am Samstag wohl aufs Feld schickt? Es plagen den FCA große Verletzungssorgen.

Luthe – Gouweleeuw, Khedira, Hinteregger – Schmid, Max – D. Baier – M. Richter, Koo, Caiuby – Finnbogason

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,65
100€

 

Eintracht Frankfurt

Die Mannschaft der Stunde heißt mit Sicherheit Eintracht Frankfurt. Wer hätte das gedacht, dass die Hessen nach 11 Spieltagen mit 20 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz stehen und dabei vor den Bayern rangieren. Mittlerweile sind die Mannen um Trainer Adi Hütter seit neun Pflichtspielen ungeschlagen und haben im selben Zeitraum nicht weniger als acht Mal gewonnen. Dazu haben sie sich frühzeitig in der sogenannten „Todesgruppe“ der Euro League für die K. O. Phase qualifiziert und können sich jetzt auf die weiteren Aufgaben in der Bundesliga konzentrieren.

Warum es so gut läuft bei der SGE, ist schnell erklärt. Sie stellt mit Haller, Jovic und Rebic die zweitbeste Offensive der Liga. Das kongeniale Sturmtrio hat zusammen 21 der bisherigen 26 Treffer der Frankfurter erzielt.

Am vergangenen Spieltag gastierte der FC Schalke in Frankfurt. In einer munteren Partie in der beide Teams den Weg nach vorne suchten, fehlten im ersten Durchgang lediglich die Tore. Das änderte sich in der zweiten Halbzeit aber schlagartig. Zuerst tauchte Embolo im Strafraum der Frankfurter auf. Ihm muss ein großes Lob ausgesprochen werden, denn hätte er sich nach der Attacke von Keeper Trapp fallen gelassen, hätte es Elfmeter geben müssen. So kam Embolo ins straucheln und setzte die Kugel am Gehäuse vorbei.

Im direkten Gegenzug klingelte es dann im Kasten der Königsblauen. Rebic passte an der Strafraumgrenze auf Jovic, der tanzte Stambouli aus und netzte zur 1:0 Führung in der 61. Minute ein. Nur 12 Minuten später war der Führende in der Torschützenliste erneut zur Stelle. Er übernahm eine Kostiv Flanke Halbvolley zum 2:0. Solche Tore gelingen nur, wenn man ein großes Selbstvertrauen hat, denn normalerweise landet der Ball im oberen Tribünenrang. Die Schalker hatten sich spätestens nach dem 2:0 aufgegeben und so kam auch Haller zu seinem Treffer. Er markierte in der 80. Minute den 3:0 Endstand.

Somit ist die SGE seit neun Spielen ungeschlagen und reist am Samstag nach Augsburg, wo sie noch nie gewonnen haben.

Aufstellung Eintracht Frankfurt

Sollten alle Spieler fit aus den jeweiligen Nationalmannschaften zurückkehren, kann das Motto nur lauten „Never change a winning Team“.

Trapp – Abraham, Hasebe, Ndicka – de Guzman, G. Fernandes – da Costa, Kostic – Rebic – Haller, Jovic

Quote
Anbieter
Bonus
Link
2,65
100€

 

FC Augsburg gegen Eintracht Frankfurt im Live Stream?

Sie wollen das mit Spannung erwartete Match zwischen dem FC Augsburg und der Frankfurter Eintracht im Fernsehen mitverfolgen, haben aber keinen Receiver vom Bezahlsender SKY in ihrem Wohnzimmer und auch sonst keine Möglichkeit das Spiel live mitzuerleben? Vielleicht könnte der Wettanbieter bet365 hier die Lösung für sie parat haben. Alles was sie tun müssen ist ein Konto bei bet365 zu eröffnen, mindestens 10€ einzahlen und schon können sie, vorausgesetzt ihr Hauptwohnsitz ist nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, neben diesem Duell auch noch viele weitere Live Events im Stream miterleben.

 

Liveticker und Statistiken