FC Augsburg – 1. FSV Mainz 05, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,70
€150

Am kommenden Samstagnachmittag zur 14. Runde empfängt der FC Augsburg den 1. FSV Mainz 05. Die Fuggerstädter holten sieben Punkte aus den letzten drei Spielen und befinden sich auf dem aufsteigenden Ast. Aber auch die Formkurve der Rheinhessen zeigt nach dem Trainerwechsel steil nach oben. Sie haben die letzten beiden Bundesligaspiele gewonnen und sich im Kampf um den Klassenerhalt etwas Luft verschafft.

Tipp

Im Duell des FC Augsburg mit dem 1. FSV Mainz 05 darf eine enge Kiste erwartet werden. Die Mainzer stehen mit 15 Punkten derzeit auf dem 12. Rang, die Fuggerstädter haben einen Zähler weniger und rangieren auf Platz 14. Der FCA hat seine letzten beiden Heimspiele gegen die 05er gewonnen und dabei keinen Gegentreffer erhalten. Aber die Rheinhessen kommen mit breiter Brust nach Augsburg und wollen unbedingt auch von dort etwas mitnehmen.

Tipp: Unentschieden – beste Quote 3,70 bei Bet3000. Hier finden Sie die besten Wettanbieter.

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,70
€150

FC Augsburg

Lange Zeit sah es in dieser Saison nicht wirklich gut aus für die Mannen um Trainer Martin Schmidt. Den Saisonstart haben die Augsburger mit dem Ausscheiden in der ersten Runde des DFB Pokals und der darauffolgenden 4:1 Klatsche beim BVB total in den Sand gesetzt. Es folgten neun Bundesligaspiele, aus denen die Fuggerstädter nur magere sieben Körner holten.

Aber seit den letzten drei Spieltagen zeigt die Formkurve steil nach oben. Dem Sieg beim Aufsteiger Paderborn folgte ein Befreiungsschlag gegen Hertha BSC Berlin. Dieses Duell haben die Fuggerstädter gleich mit 4:0 gewonnen. Und am vergangenen Wochenende entführten sie einen Punkt beim 1. FC Köln.

Unterm Strich konnte sich der FCA im Abstiegskampf etwas Luft verschaffen und steht mit 14 Punkten auf dem 14. Rang.Speziell in der ersten Halbzeit beim 1. FC Köln waren die Gäste aus Augsburg das klar tonangebende Team. Bereits nach neun Minuten hätte Hahn seine Mannschaft vom Punkt in Führung schießen können, doch er fand seinen Meister in Keeper Horn.

Bis kurz vor der Pause plätscherte die Partie dahin. Erst in der 44. Minute konnte die wandelnde Lebensversicherung der Augsburger Niederlechner seine Mannschaft mit 0:1 in Führung bringen. Es war bereits das sechste Saisontor des Sommerneuzuganges und zwei weitere hat Niederlechner vorbereitet. Hahn auf Seiten des FCA erwischte einen gebrauchten Tag. Nach dem verschossenen Elfer sah er noch vor der Pause die Ampelkarte und wurde vorzeitig zum Duschen geschickt.

Im zweiten Abschnitt war von den Gästen nichts mehr zu sehen. Es spielte nur noch der 1. FC Köln. Es dauerte aber bis in die 86. Minute ehe die Hausherren aus einer der unzähligen Chancen Kapital schlagen konnten. Der eingewechselte Cordoba nutzte einen erneuten Fehler von Keeper Koubek und versenkte die Kugel zum 1:1 Endstand.

Die Augsburger sind somit seit drei Runden ungeschlagen und empfangen am kommenden Samstag den 1. FSV Mainz 05. Gegen die Rheinhessen hat der FCA die letzten beiden Bundesligaspiele gewonnen, ohne dabei ein Gegentor zu kassieren.

Aufstellung FC Augsburg

Hahn fehlt gesperrt, Finnbogason fällt verletzungsbedingt aus.

Koubek – Framberger, Gouweleeuw, Jedvaj, Max – Jensen, Khedira, Baier, Vargas – Niederlechner, Cordova

1. FSV Mainz 05

Von wegen ein Franke kann im Rheinland nicht bestehen! Der neue Trainer der Mainzer Beierlorzer wurde vor zwei Spieltagen beim 1. FC Köln gegangen und heuerte als neuer Trainer beim 1. FSV Mainz 05 an. Seine Bilanz aus den ersten beiden Partien für seinen neuen Arbeitgeber ist beeindruckend. Am 12. Spieltag gewannen die 05er mit 1:5 bei der TSG Hoffenheim.

Dabei mussten sie mehr als eine Halbzeit in Unterzahl agieren. Und am vergangenen Spieltag hatten sie Mainzer im 23. Rhein-Main-Derby die Frankfurter Eintracht zu Gast. Die Partie musste auf Grund von bengalischen Feuern, die aus dem Gäste Block aufs Spielfeld geflogen kamen, zehn Minuten später angepfiffen werden. Danach war aber auch auf dem Rasen die Hölle los. Die erste Gelegenheit hatten die Hausherren in Person von Kunde.

Er erzielte gegen die TSG Hoffenheim seine ersten beiden Bundesligatreffer. Sein erster Abschluss gegen die SGE ging aber drüber. Im Gegenzug kamen die Frankfurter nach einem Konter zu ihrer ersten Gelegenheit zur Führung, aber auch Kohr setzte seinen Abschluss zu hoch an. In der 33. Minute verfiel die gesamte Mainzer Abwehr bei einer schnell ausgeführten Ecke in Tiefschlaf. Hinteregger erzielte aus kurzer Distanz die 0:1 Führung. Kurze Zeit später schickte Onisiwo seinen Kollegen Öztunali auf die Reise.

Der wurde von Kohr umgesägt. Logische Konsequenz: Rot wegen Notbremse. Dass die Mainzer Unterzahl können, haben sie gegen die TSG bewiesen, aber sie konnten gegen die Frankfurter auch Überzahl. Die zweite Halbzeit war ein einziger Sturmlauf der Hausherren auf den Kasten von Rönnow. In der 50. Minute besorgte der beste Mainzer an diesem Tag Onisiwo den 1:1 Ausgleich. Sein zweiter Treffer wurde drei Minuten später wieder zurückgenommen. Bei der vorausgegangenen Flanke von Aaron war der Ball schon im Seitenout.

Das Tor zum 2:1 von Szalai in der 69. Minute zählte dann aber. Er wurde von Onisiwo mustergültig bedient und schoss aus kurzer Distanz ein. Dass die SGE nicht höher verloren hat, können sie ihrem Keeper Rönnow verdanken. Am Ende feierten die Mainzer unter dem neuen Trainer Beierlorzer den zweiten Sieg in Folge und kletterten auf den 12. Rang. Am kommenden Samstag müssen die 05er auswärts beim FC Augsburg ran. Dort haben sie die letzten beiden Bundesligaspiele verloren.

Aufstellung 1. FSV Mainz 05

Baku fehlt weiter gesperrt. Beierlorzer wird aller Voraussicht nach die gleiche Elf aufs Feld schicken wie beim Sieg gegen Eintracht Frankfurt.

Zentner – St. Juste, Fernandes, Niakhate – Öztunali, Kunde, Latza, Aaron – Onisiwo, Boetius, Quaison

Quote
Anbieter
Bonus
Link
3,70
€150

FC Augsburg gegen 1. FSV Mainz 05 Berlin im Live Stream?

Im Duell des FC Augsburg mit dem 1. FSV Mainz 05 darf eine enge Kiste erwartet werden. Sie wollen das mit Spannung erwartet Match live vor dem Fernseher miterleben, haben aber kein Abo beim Pay TV Sender SKY? Kein Problem. Denn sollte ihr Hauptwohnsitz nicht innerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz liegen, hat der Wettanbieter bet365 ein unschlagbares Angebot für sie. Eröffnen sie einfach ein Wettkonto und zahlen sie einmalig mindestens 10€ ein. Danach können sie die gesamte Bundesliga im Live Stream miterleben.

 

Statistik