Eintracht Frankfurt – Hannover 96, Bundesliga Tipp & Live Stream Info

Am Samstag empfängt die Frankfurter Eintracht den Aufsteiger Hannover 96. Die sonst so auswärtsstarken Hessen haben am vergangenen Spieltag ihr Duell in der Fremde verloren und auch die Niedersachsen gingen vor heimsicher Kulisse leer aus.

Tipp

Eintracht Frankfurt will unbedingt in die Champions League, den Ausrutscher in Stuttgart vor den eigenen Fans wieder gut machen und ist zudem seit fünf Pflichtspielen gegen Hannover 96 ungeschlagen. Im selben Zeitraum holten sie vier Siege und ein Unentschieden.

Tipp: Sieg Eintracht Frankfurt

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
1,75
200€

 

Eintracht Frankfurt

„So wird das nichts mit der Königsklasse“ lautete der Tenor nach dem Auswärtsspiel der Kovac-Mannen in Stuttgart. Wenn man in der kommenden Saison international vertreten sein will, muss man solche Spiele unbedingt besser angehen und zumindest einen Punkt holen.

Eigentlich sind die Hessen mit immens breiter Brust und drei Pflichtspielsiegen in Serie nach Stuttgart gereist, aber haben dort alles vermissen lassen, was sie in den vergangenen Wochen so stark gemacht hat. Der VfB überließ, wie schon in den letzten Spielen unter Korkut auch, dem Gegner den Ball, konzentrierte sich darauf in der Abwehr stabil zu stehen und wollte mit schnellem Umschaltspiel selbst gefährlich werden. Die Frankfurter hatten damit ihre Probleme und konnten kaum eigene Chancen kreieren.

Der frühe Treffer in der 13. Minute durch Thommy spielte den Schwaben natürlich extrem in die Karten. Nach einer Aneinanderreihung von Fehlern auf Seiten der Kovac-Mannen traf der Stuttgarter zum 1:0, es war sein Premierentor in der Bundesliga.

Bis auf den einen oder anderen Distanzschuss hatten die Hessen an diesem Tag nichts zu bieten und verloren zu Recht in Stuttgart. In der Tabelle wirft sie diese Niederlage auf Platz vier zurück. Hätte allerdings den Frankfurtern jemand gesagt, dass sie nach 24 Spieltagen um die Champions League mitspielen, hätten sie es bestimmt unterschrieben.

Die Chance zur Wiedergutmachung kommt am Samstag zum 25. Spieltag im Heimduell mit dem Aufsteiger Hannover. Gegen haben sie die letzten vier Pflichtspiele alle samt gewonnen, auch wenn es jedes Mal denkbar knapp war.

Aufstellung Eintracht Frankfurt

Zum Glück, aus Frankfurter Sicht, kehrt Antreiber Boateng wieder in die Startelf zurück. Er fehlte an allen Ecken und Enden in Stuttgart auf Grund seiner fünften gelben Karte.

Hradecky – Russ, Abraham, Falette – da Costa, Hasebe, Chandler – M. Wolf, Boateng – Haller, Rebic

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
1,75
200€

 

Hannover 96

Zum ersten Mal in dieser Saison machte es den Anschein, als wäre der Aufsteiger Hannover 96 mit einer Mannschaft richtig überfordert. Die Gladbacher Fohlen kamen am vergangenen Spieltag mit vier Pleiten in Serie und jeder Menge Wut im Bauch in die HDI Arena und zeigten von Beginn an ein tolles Spiel. Ein ums andere Mal rannten die Borussen auf den Kasten von Tschauner zu, vergaben aber wie in den vergangenen Wochen auch schon große Chancen auf die Führung.

Von den Breitenreiter-Mannen war offensiv bis zur Pause überhaupt nichts zu sehen und so ging es torlos in die Kabine. Nach dem Pausentee zeigte sich den Fans das gleiche Bild. Die Fohlen rannten, mussten aber bis in die 72. Minute auf die Erlösung warten. Nach insgesamt 431 torlosen Minuten erzielte Kramer mit einem Traumtor aus 17 Metern die 0:1 Führung.

Die Hannoveraner warfen in der Schlussphase alles nach vorne. Die ganz großen Chancen gab es allerdings nicht mehr und somit blieb es bei der insgesamt dritten Heimniederlage für die Niedersachsen, die aber insgesamt eine tadellose Saison spielen.

Am Samstag müssen sie allerdings zum Angstgegner Eintracht Frankfurt gegen die es in den letzten vier Pflichtspielen nichts zu holen gab.

Aufstellung SV Werder Bremen

Abwehrhüne Sane fehlt auf Grund der fünften gelben Karte gesperrt.

Klaus verletzte sich gegen Gladbach und musste früh ausgetauscht werden.

Tschauner – Korb, Felipe, Elez, Ostrzolek – Anton – Schwegler, Fossum – Sorg, Bebou – Füllkrug

Quote Quote
Anbieter Anbieter
Bonus Bonus
Link Link
4,80
200€

 

Eintracht Frankfurt – Hannover 96 im Live Stream?

Für Fans, die keinen Receiver vom Bezahlsender SKY in ihrem Wohnzimmer stehen haben, sieht es schlecht aus, die Begegnung live im TV zu verfolgen. Abhilfe könnte der Wettanbieter bet365 hier schaffen. Sollten sie ihren Wohnsitz außerhalb von Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben, müssen sie lediglich ein Konto bei bet365 eröffnen, 10€ einzahlen und schon können sie neben vielen anderen Sportarten auch das Duell der Frankfurter Eintracht gegen den Aufsteiger Hannover 96 im Live Stream anschauen.

Für weitere Informationen zur Bundesliga im Live Stream werft auch einen Blick auf unsere Bundesliga Live Stream Seite, die sich ausführlich mit diesem Thema beschäftigt.

 

Liveticker und Statistiken