Dortmund – Gladbach Tipp & Prognose von Experten | Bundesliga 2022/23

Natürlich ist ein Dortmund – Gladbach Tipp von Interesse. Denn immerhin geht es noch immer um die Deutsche Meisterschaft. Am kommenden Samstag, den 13. Mai 2023, treffen die Clubs um 18.30 Uhr aufeinander. Folglich handelt es sich um das Topspiel vom 32. Spieltag. Austragungsort ist der Signal Iduna Park zu Dortmund.

Schauen wir etwas genauer hin. Borussia Dortmund ist mit 64 Punkten Zweiter. Der FC Bayern München hat nur einen Zähler mehr auf dem Konto. Allerdings trumpft der Rekordmeister ebenso mit einem besseren Torverhältnis auf. Da die Dortmunder bereits sieben Punkte Vorsprung nach hinten haben, brauchen sie um die Teilnahme an der Champions League nicht mehr zu bangen.

Freilich können wir uns bei der Dortmund – Gladbach Prognose nicht nur mit dem BVB befassen. Wobei die Ausgangslage von Borussia Mönchengladbach wenig spektakulär ist. Denn mit 39 Punkten auf dem Konto ist der Klassenerhalt unter Dach und Fach. Die Chance an Europa teilzunehmen ist praktisch verwirkt.

Hinsichtlich unserer Wett-Tipps heute analysieren wir dennoch beide Clubs. Sonst ist unsere Tipphilfe zur Bundesliga nicht komplett. Übrigens belassen wir es nicht bei diesem einen Spiel. Weitere Bundesliga Prognosen stehen auf unserer Homepage bereit. Nachfolgend siehst du unsere Empfehlungen zum Duell von Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach.

Dortmund – Gladbach Tipp Dortmund – Gladbach Wette
1 Handicap 0:1 Interwetten: 1,63
Über 3,5 Tore Betano: 1,70
Dortmund – Gladbach Tipp

Unser Dortmund – Gladbach Tipp und die Bundesliga Tipphilfe zum 32. Spieltag

Dortmund – Gladbach Prognose: Direkter Vergleich

Widmen wir unsere Aufmerksamkeit nun dem Dortmund – Gladbach H2H-Vergleich, auch als direkter Vergleich bekannt. Da es sich um zwei Traditionsmannschaften handelt, können wir auf Daten von 128 Spielen zurückblicken. Darunter finden sich 57 Siege des BVB. 36 Erfolge für die Fohlen und 35 Unentschieden schließen diese Bilanz ab.

Allerdings möchten wir den Dortmund – Gladbach Tipp bezüglich der H2H-Statistik noch von einer weiteren Seite aufdröseln. Denn die Dortmunder spielten 62 Partien im eigenen Stadion gegen Mönchengladbach. Hier sind es sogar 37 Siege für Schwarz-Gelb. Ergänzt wird die Bilanz mit 14 Remis und elf Dreiern für die Fohlen.

Interessant ist auch das Torverhältnis während der Dortmunder Heimspiele gegen die andere Borussia. Denn der BVB schoss 148 Tore. Gladbach kommt lediglich auf 77 Treffer. Dies ist gerade mal etwas mehr als die Hälfte!

So endete das letzte Aufeinandertreffen!

Doch können wir in unseren Dortmund – Gladbach Wetten nicht bedingungslos auf den Heimsieg verweisen. Grund ist das Match von der Hinrunde. Denn am 15. Spieltag gewann Gladbach mit 4:2 gegen Borussia Dortmund. Diese Auswärtsschwäche ist dem BVB bis heute erhalten geblieben.

Das Spiel nehmen wir uns etwas genauer vor. Schon in der 4. Minute traf Jonas Hofmann zur Führung für Mönchengladbach. Julian Brandt glich in der 19. Minute aus. Doch Ramy Bensebaini und Marcus Thuram erhöhten wieder auf 3:1 für die Fohlen. Schlotterbeck erzielte noch in der 40. Minute den Anschluss.

Doch der Schlusspunkt fiel bereits in der 46. Minute. Manu Koné machte für Mönchengladbach den Deckel drauf. Der Endstand: 4:2 für Gladbach.

Unser Dortmund – Gladbach Tipp: Der BVB ist der deutliche Favorit!

Für unseren Dortmund – Gladbach Tipp auf den Heimsieg haben wir uns natürlich Gedanken gemacht. Tatsächlich sprechen die meisten Statistiken schlicht für einen Heimsieg. Der Beweis folgt auf dem Fuße.

  • Die wohl markanteste Bilanz findest du bei den Liga-Heimspielen von Borussia Dortmund. Denn der BVB gewann 13 seiner 15 Heimspiele in der laufenden Saison. Auch das Torverhältnis von 48:13 entspricht unserer Handicap-Wette.
  • Je aktueller die Statistik, desto besser für den Tipp. Borussia Dortmund gewann am letzten Wochenende mit 6:0 über den VfL Wolfsburg. Diese Dominanz ist in Heimspielen durchaus typisch für den BVB.
  • Umgekehrt hat Borussia Mönchengladbach erst ein Auswärtsspiel gewonnen. Umgekehrt gingen sogar drei der jüngsten fünf Auswärtsspiele verloren.
  • Im direkten Vergleich trumpfen die Schwarz-Gelben in ihren 62 Heimspielen gegen Gladbach mit 37 Siegen auf. Die letzten acht H2H-Duelle daheim hat der BVB gewonnen – oft sogar mit Vorsprung.

Unsere Dortmund – Gladbach Wette: Ordentlich Tore sind zu erwarten!

Vielleicht ist dir der Handicap-Sieg doch zu heiß. Dann haben wir in unserer Dortmund – Gladbach Vorhersage eine Alternative vorbereitet. Ebenfalls empfehlen wir die Wette auf über 3,5 Tore. Erneut gibt es gute Gründe.

  • Drei der letzten vier Bundesliga-Duelle zwischen Borussia Dortmund und Mönchengladbach gingen mit vier oder mehr Treffern zu Ende.
  • Diesbezüglich müssen wir nochmals das 6:0 vom BVB im Match gegen den VfL Wolfsburg vom letzten Spieltag anführen.
  • Ebenso verweisen wir gerne auf den 15. Spieltag der laufenden Saison. Denn am 11. November 2022 gewann Gladbach mit 4:2 über Dortmund.

Entdecke weitere Bundesliga Wett-Tipps

Hoffentlich haben wir dich mit unserem Dortmund – Gladbach Tipp und der Bundesliga Prognose inspirieren können. Für eine zusätzliche Absicherung sorgt, auf Wunsch, ein toller Sportwetten Bonus. Nachfolgend siehst du weitere Tippempfehlungen zur 1. Bundesliga.

Düsseldorf – Bochum Tipp
bundesliga
Fortuna Düsseldorf ist nur noch einen kleinen Schritt von der Rückkehr in die Bundesliga entfernt. Nach dem klaren 3:0-Sieg im Relegations-Hinspiel be...
23 Juni, 2024 |
Bochum – Düsseldorf Tipp
bundesliga
In der Relegation zur Bundesliga kommt es Tief im Westen der Republik zu einem Nachbarschaftsduell. Der VfL Bochum trifft als Tabellensechzehnter der ...
23 Mai, 2024 |
Bremen – Bochum Tipp
bundesliga
In der 34. Runde der 1. Bundesliga trifft der SV Werder Bremen im Weserstadion auf den VfL Bochum. Während Bremen auf Platz 11 mit 39 Punkten rangiert...
23 Mai, 2024 |
Wolfsburg – Mainz Tipp
bundesliga
Im Duell zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FSV Mainz 05 geht es um weit mehr als nur drei Punkte: Beide Teams möchten ihre Saison auf einem positiven...
23 Mai, 2024 |

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

873 Artikel