Dortmund – Freiburg Tipp: Prognose zur 1. Bundesliga | 09.02.2024

Entdecke unseren Dortmund – Freiburg Tipp zum 09.02.2024.

Wenn der Ball im Signal Iduna Park rollt, ist Gänsehautstimmung garantiert. Am 21. Spieltag der Saison 2023/24 empfängt Borussia Dortmund den SC Freiburg zu einem Duell, das mehr ist als nur ein Kampf um drei Punkte. Hier treffen Tradition, Leidenschaft und die Ambitionen zweier Clubs aufeinander, die in dieser Saison bereits für Furore gesorgt haben. Dortmund, mit einem beeindruckenden Torverhältnis und dem festen Willen, die Champions-League-Plätze nicht nur zu erreichen, sondern zu sichern, steht einem Freiburger Team gegenüber, das trotz einer Achterbahnfahrt in der Tabelle seine Fähigkeit, Überraschungen zu liefern, mehrfach unter Beweis gestellt hat.

Weltbet Casino

360% BIS ZU 3500€! Bonuscode: WETTBONUS

Unsere Dortmund – Freiburg Prognose basiert auf 1. Bundesliga Statistiken.

Dortmund – Freiburg Tipp

Unser Dortmund – Freiburg Tipp und die 1. Bundesliga Prognose // Bild: Peter Schatz/Alamy Live News

Weitere Sportwetten Tipps auf Wettbonus.net:

Entdecke neben dem Dortmund – Freiburg Tipp weitere Sportwetten.

1. Bundesliga Tipphilfe: Formkurve von Dortmund gegen Freiburg

Dortmund: Letzte Spiele und Ergebnisse

Die Schwarz-Gelben präsentieren sich in dieser Saison als eine Mannschaft der Konstanz. Mit 10 Siegen, 7 Unentschieden und lediglich 3 Niederlagen zeigen sie eine beeindruckende Form. Besonders hervorzuheben sind die letzten fünf Spiele, in denen Dortmund ungeschlagen blieb und dabei dreimal als Sieger vom Platz ging. Die Siege gegen Darmstadt und Köln mit einem Torverhältnis von 7:0 demonstrieren die offensive Stärke und das Selbstvertrauen der Mannschaft. Auch der jüngste 3:1-Erfolg gegen Bochum unterstreicht ihre Ambitionen. Einzig das 0:0 gegen Heidenheim könnte als kleiner Dämpfer wahrgenommen werden, doch es zeigt auch die Fähigkeit des Teams, auch unter schwierigen Umständen Punkte zu sammeln.

Freiburg: Jüngste Partien und Spielstände

Freiburgs Saison liest sich wie eine Achterbahnfahrt mit Höhen und Tiefen. Mit 8 Siegen, 4 Unentschieden und 8 Niederlagen steht der SC im Mittelfeld der Tabelle. Die letzten fünf Spiele offenbaren jedoch eine gewisse Verletzlichkeit mit nur einem Sieg, einem Unentschieden und drei Niederlagen. Der 3:2-Sieg gegen Hoffenheim hebt sich als positiver Moment ab, zeigt er doch, dass Freiburg gegen starke Gegner punkten kann. Doch die Niederlagen gegen Bremen und Stuttgart, insbesondere das 1:3 zuletzt, deuten auf Schwierigkeiten hin, konstant Leistungen zu bringen, vor allem in Auswärtsspielen.

Weiterführende Daten und Statistiken:

Dortmund – Freiburg Tipp: Analyse der Heim- und Auswärtsbilanz

Die Heimstärke von Borussia Dortmund, traditionell eine Festung im deutschen Fußball, zeigt in dieser Saison Risse, die ungewöhnlich für die Gelb-Schwarzen sind. Mit lediglich zwei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen aus den letzten fünf Heimspielen, darunter der jüngste Triumph über Bochum mit 3:1, deutet die Bilanz auf eine gewisse Verwundbarkeit hin, die in den Hallen des Signal Iduna Parks selten zu spüren ist. Diese Zahlen sind ein Schatten der sonst so dominanten Heimauftritte Dortmunds und könnten Freiburg einen Silberstreif am Horizont bieten.

Auf der anderen Seite zeigt Freiburgs Auswärtsform eine vergleichbare Inkonsistenz mit zwei Siegen und drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen auf fremdem Boden. Das jüngste Ergebnis, eine 3:1-Niederlage gegen Bremen, spiegelt die Herausforderungen wider, mit denen sich die Breisgauer in der Ferne konfrontiert sehen. Diese Statistiken enthüllen eine Schwäche in Freiburgs Rüstung, besonders wenn es darum geht, in der feindlichen Umgebung der Bundesliga zu bestehen.

Wenn man beide Bilanzen gegeneinander abwägt, scheint Dortmund trotz seiner untypischen Heimschwäche immer noch die Oberhand zu haben. Die Fähigkeit, im eigenen Stadion Siege zu erringen, auch wenn sie zuletzt weniger häufig kamen, könnte gegen ein Freiburger Team, das auswärts zu straucheln scheint, den Ausschlag geben.

Wettquoten Empfehlungen für deine 1. Bundesliga Wetten

Borussia Dortmund vs SC Freiburg Endstand
Spiel beginnt 09/02 20:30
Spiel beendet

Vorhersage zu Dortmund vs. Freiburg im H2H-Vergleich

Der Blick in die Historie verstärkt Dortmunds Position als Favorit in diesem Matchup. Mit 32 Siegen aus den direkten Duellen gegenüber nur sechs Erfolgen für Freiburg, zeichnet sich ein Bild deutlicher Dominanz. Selbst in den letzten fünf Aufeinandertreffen behielt Dortmund viermal die Oberhand, während Freiburg nur einmal siegreich war. Das letzte Duell, ein torreiches 4:2 zugunsten der Dortmunder, unterstreicht diese Tendenz und betont die Herausforderung, die auf Freiburg wartet.

Die Bedeutung solcher Statistiken kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie sind nicht nur Zahlen auf einem Papier; sie sind ein psychologischer Faktor, der die Spieler beider Teams beeinflusst. Für Dortmund sind sie ein Beweis ihrer Stärke und Tradition, für Freiburg ein steter Reminder daran, was es zu überwinden gilt. Diese Geschichte der Begegnungen wird sicherlich eine Rolle spielen, wenn beide Mannschaften auf dem Feld stehen.

Dortmund – Freiburg Tipp & Prognose: Unser Expertentipp zur 1. Bundesliga

Die Analyse der Heim- und Auswärtsbilanzen, kombiniert mit dem direkten Vergleich, malt ein klares Bild. Dortmund, obwohl nicht in seiner stärksten Form zu Hause, hat gegenüber Freiburg, das auswärts zu kämpfen hat, immer noch den Vorteil. Die historische Dominanz Dortmunds über Freiburg sollte nicht ignoriert werden, da sie mental sowohl eine Rüstung für Dortmund als auch eine Bürde für Freiburg darstellt.

Die Wichtigkeit dieses Spiels für beide Teams kann nicht unterschätzt werden. Dortmund, bestrebt, seine Position in der oberen Tabellenhälfte zu festigen, und Freiburg, kämpfend um jeden Punkt, um in der Tabelle aufzusteigen. Beide Mannschaften werden mit Entschlossenheit auf das Feld gehen, aber die Vergangenheit und die gegenwärtige Form deuten darauf hin, dass Dortmund der Favorit ist.

Die Tatsache, dass Dortmund zu Hause spielt, auch wenn es in dieser Saison einige Stolpersteine gab, zusammen mit ihrer beeindruckenden Bilanz gegen Freiburg, legt nahe, dass sie in der Lage sein werden, einen weiteren Sieg zu erringen. Jedoch, die kämpferische Natur des Fußballs und Freiburgs Unvorhersehbarkeit bieten Raum für Überraschungen.

Wett-Tipp Empfehlung: Basierend auf den dargelegten Fakten, der Heimstärke Dortmunds trotz jüngster Schwankungen, und ihrer historischen Überlegenheit über Freiburg, ist der Tipp: Dortmund gewinnt, allerdings könnte das Spiel enger werden, als die Statistik vermuten lässt.

Unsere Empfehlung zum Dortmund – Freiburg Tipp: Sieg Dortmund 1

Leverkusen – Bremen Tipp
bundesliga
In einem spannungsgeladenen Duell der 1. Bundesliga trifft der souveräne Spitzenreiter Bayer 04 Leverkusen mit beeindruckenden 76 Punkten und einer he...
08 April, 2024
Darmstadt – Freiburg Tipp
bundesliga
Im Schatten des Böllenfalltors treffen der abstiegsbedrohte SV Darmstadt 98 und ein mittelmäßiger SC Freiburg aufeinander – ein Duell, das für beide T...
08 April, 2024
Stuttgart – Frankfurt Tipp
bundesliga
In der pulsierenden MHP Arena kreuzen mit dem VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt zwei Teams die Klingen, deren Saisonverläufe unterschiedlicher kau...
08 April, 2024
Bochum – Heidenheim Tipp
bundesliga
Im angespannten Kampf um den Klassenerhalt empfängt der VfL Bochum, momentan auf Platz 15 mit lediglich 26 Punkten, den 1. FC Heidenheim, den Aufsteig...
08 April, 2024

Michael Siemann

Experte für Fußball

Eine Karriere im Sport-Business war immer der Traum. Eine eigene Profikarriere wäre illusorisch gewesen. Mit einer journalistischen Ausbildung ausgestattet und inzwischen mit seit über 8 Jahren Erfahrung im Sport-Journalismus, lassen sich in diesem Job noch immer neue Facetten entdecken. Darum ist die Freude bis heute geblieben. Und ich bin sicher: Sie wird auch künftig erhalten bleiben. Denn Sport ist geladen mit Emotionen. Einerseits macht es Spaß diese Emotionalität zu erleben. Andererseits ist es auch ein Vergnügen, die Sport-Ereignisse auf ihre Statistiken und Fakten zu reduzieren. Als freiberuflicher Journalist ist Michael beim Verfassen und Veröffentlichen von Ratgeber, Tipps und Reviews engagiert. Gerne erschließt er neue Tätigkeitsfelder. Damit die Zukunft spannend bleibt!

729 Artikel